Nrw Parkplatz Sex

Club 1001 nacht beschnitten schwanz

club 1001 nacht beschnitten schwanz

Die Spur der Verdächtigen aus der Silvesternacht führt zu marokkanischen Kriminellen. Schuldbewusstsein sucht man dort vergeblich. Mohammed findet das iPhone geil. Vielleicht klaut er bald wieder eins, um es zu verkaufen.

So sorgt er nicht nur für sich, sondern auch für seine Familie in Marokko, bezahlt deren Miete und das Essen, das dort abends auf dem Tisch steht. Mohammed ist vor etwa vier Monaten in Köln-Kalk angekommen — aus Süditalien, wo er für einen Hungerlohn bei der Olivenernte half. Für ihn sah es auf WhatsApp und Facebook so aus, als gäbe es in Deutschland was zu holen. Doch schnell besinnt er sich, drückt den Rücken durch und sagt: Die gibt es zwar auch in Marokko, in Köln aber bilden sie eine kritische Masse, vor allem an Silvester.

Eine Untersuchung des Kölner Kriminalkommissariats 41 ergab: Von den mehr als Marokkanern, Algeriern und Tunesiern, die zwischen Oktober und November in der Auswertung erfasst wurden, begingen 40 Prozent eine Straftat.

Einige geben sich als Syrer aus, kommen mal in Flüchtlingsunterkünften unter, mal bei Bekannten, bisweilen finden sie Unterschlupf in einer Moschee, schlafen dort ein bisschen.

Der öffentliche Raum, der jedem zur Verfügung steht, ist ihr Revier. Nicht wenige führen sich auf, als hätten sie hier das Sagen. Es kommt ihm nicht in den Sinn, dass der Griff nach dem Busen alles andere ist als ein zielführender Annäherungsversuch.

Mohammed wundert sich vielmehr, als er erfährt, dass die Öffentlichkeit über die Ereignisse in Köln bestürzt ist. In Marokko ist Mohammed der Sohn, von dem seine Mutter stolz erzählt. Vielleicht macht er ihr weis, er habe ein Restaurant eröffnet oder eine Anstellung in der Fabrik bekommen. Er will nicht ins Detail gehen. Seine Mutter glaubt ihm. Deshalb machen sich noch mehr junge Männer auf den Weg.

Die Community hier ist überschaubar. Die Männer im bunt gekachelten Gemeindezentrum der Düsseldorfer Omar-Ibn-al-Khattab-Moschee, ein paar Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt, können ebenfalls ein Lied singen von den marokkanischen Stressmachern. Sein schwarzer, flauschiger Bart ist von grauen Haaren durchzogen. Aus der Handtasche einer jungen Frau lugt eine Marlboro-Schachtel heraus. Sie telefoniert, ist unaufmerksam. Mimoun geht dicht an ihr vorbei, streift sie, ohne dass sie es bemerkt, und befördert mit den Fingerspitzen die Zigaretten in die eigene Hosentasche.

Fünf Sekunden Triumph, bevor die Jungs die erste Zigarette anzünden. Mimoun trägt eine billige Jeans, eine grüne Jacke mit kunstfellgerahmter Kapuze. Seine Sportschuhe sind von einer preiswerten Marke. Die Hände sind flink, der Blick ist geschärft. Noch während er raucht, checkt er bereits die nächsten Opfer am Gleis.

Der Bahnhof von Düsseldorf ist für ihn ein reich gedeckter Tisch. Aber Freitagabend ist hier nichts los. Keine Frauen weit und breit, keine iPhones zum Klauen.

Mohammed starrt auf den Asphalt. Auch wenn ich sämtliche cookies und temporäre Dateien lösche und auf dem Justizministerium meinen Name ins Kontaktformular eintragen möchte, dann gibt er mir als Vorschlag meinen Benutzernamen von diesem blog.

Welche Kurzbeschreibung über mich sollte dort stehen? Würde unter dem nächsten Papst an einem Kreuzzug teilnehmen. Vielleicht mag sich der Verfassungsschutz auch mir unter meinem Account mit einem Smily zu erkennen geben. Als ich vor einigen Tagen von dieser kranken wie verwerflichen Aktion las, hatte ich sofort die Goldene Kalb Assoziation.

Die Mehrheit der Bevölkerung ist krank im Geiste, jahrzehntelang gehirngewaschen, manipuliert und nicht mehr rational erreichbar. Es gibt doch aufblasbare Gummiboote. Seine Eminenz übertreibt gewaltig, nicht nur mit der Liturgie, sondern auch mit der Lehre. Ein Katholik, der etwas von sich hält, hat mit diesen Herrschaften — wahrscheinlich mit Freimaurern unterwandert — nichts am Hut. Wahre Katholiken findet ihr in Deutschland nur bei den Piusbrüdern oder in den ausländischen Gemeinden.

So wie bei uns. Heute war ich in der Fronleichnahm-Prozession in Giessen dabei. Jede dieser Gemeinden stellte mindestens so viele Teilnehmer. Es ist halbwegs gut katholisch. Wir sind zum Messeort 8. Und durch solche Gegend sind wir mit Prozession gezogen, gegen 11 Uhr blickten die langsam aufstehenden Linken, was für Bekloppte da marschieren und haben aus den Fenstern es aufgenommen.

So ist der Stand in Deutschland. Auf einem der Altare findet ihr die Aufschrift: In Deutschland werden Moscheen gebaut, in Polen — Kirchen. Merken die da oben tatsächlich nicht, dass der ganze Zirkus nur noch nervt? Der Pfaffe hinter dieses Boot- was soll das? Hat er die Limonade mit was stärkeres verwechselt? Soll er nicht in eine geschlossene Abteilung? Ich kann nur noch lachen, wenn es nicht so traurig wäre.

Parallel zu solch entsetzlichem Kaspertheater werden auch noch lange Scheinwahrheiten über den ISlam in die Welt gesetzt. Darauf sollte PI mal reagieren: Vielleicht begreift jetzt der letzte politisch inkorrekte Mensch, warum das Christentum genauso abgeschafft gehört wie der Islam und alle anderen Religionen auch.

Damals galten Prostituierte als das Schlechte per se, heute hat sich das etwas geändert, aber mit die Femen treiben ihr Unwesen auch bevorzugt in Gotteshäusern, und Pussy Riot, die das in Russland gemacht haben, wurden von unserer Politik und Presse sehr verehrt.

Eigentlich könnten sie ihr wahres Gesicht nur noch deutlicher zeigen, indem sie eine Figur anbeten, die so aussieht, wie wir uns den Teufel vorstellen.

Da fiel mir doch glatt der Buchtitel ein: Faschisten auch so gut u. Deswegen bekommen diese dort dann über die Quoten und Umverteilung den Multikulturalismus oktroyiert u. Ich hätte mir so grosse symbolische Gesten von der dt katholischen Kirche schon viel früher an andereren Stellen gewünscht. Leider waren es wohl hier die falschen Opfer, lieber totschweigen und Grass drüber wachsen lassen. Schon Prokrustes hat den Gott Möntsch angebetet. Den Frieden ersehnt, der dann beginnt, wenn kein sogenannter Möntsch sich mehr von dem anderen sogenannten Möntschen unterscheidet lat.

Illegale Kommentare verbieten sich hier auf PI-News selbstredend. Möntschenrechtler, Humanisten wie Woelki, die der ganzen Welt ihren Allerwertesten anbieten, um noch einmal so richtig genommen zu werden, sind lebensunwertes Leben. Was der teuflische Woelki in den Westen importiert http: Bin als Katholik entsetzt über diese Bischöfe. Statt sich vehement für die christlichen Flüchtlinge wahrscheinlich die wenigen echten Verfolgten und Schutzbedürftigen einzusetzen, dass diese hier in Europa nicht noch weiter von den Moslems drangsaliert werden, wird so eine Show abgezogen.

Bitte nicht gleich ins Extreme treiben. Was meinste, wieviele Falschbeschuldigungen es von Scheidungsmüttern gibt, die ihrem Ehemann eins auswischen wollen. Besitzverbot für Kinderporno abschaffen. Dann kann jeder mithelfen, die Täter zu fassen. Damit man die Perversen schon dingfest machen kann, bevor sie sich an Kindern vergreifen. In der Geschichte finden Sie viele Beispiele, wie aufgeklärt es sich bewerkstelligen lässt.

Wer die katholische Kirche ins Private verdrängen will, der verdrängt eigene Zivilisation. Und bis heute gibt es Naive, die daran glauben — ja glauben, aber wie es wirklich war, wollen sie es gar nicht wissen. BER-Notfallplan geplatzt — die Reaktionen: Dieser zunächst ungewöhnlich klingende Satz wird schon bald grammatikalisch völlig korrekt sein, denn Sprachwissenschaftler planen die Einführung der neuen Zeitform Futur III.

Erst das Futur III ermögliche dem Sprecher, ein Ereignis in der Zukunft zu beschreiben, das höchstwahrscheinlich nicht eintrifft, weil es ohnehin verschoben wird, nach offizieller Sprachregelung aber eigentlich zutreffen müsste.

Wie lächerlich ist Deutschland geworden. Die nächsten Wahlen in Europa oder die kommenden Landtagswahlen werden auch diesen Leichtmatrosen mit seinen dämlichen Phrasen über Bord spülen. Und Köln ist eh nur noch das letzte Ghetto. Der Gaukler warnt davor, mit Hilfe von Ängsten vor fremde Hysterie zu schüren! Diejenigen die mit Ihren Ängsten ein politisches Süppchen kochen um hetze zum Normalzustand erklären und Leuten, als nicht würdig unter uns zu wohnen, bezeichnen, von denen trennen wir uns dann gänzlich ab.

Das Schöne daran ist, alle Klatschen Beifall ohne ende. Sorge bereitet den Deutschen auch die Gewalt: Ein Politisches Süppchen kochen! Nicht nur hier auch anderswo, das sind alles! Glauben geht super ohne Kirchensteuer. Gott und Teufel im christlichen Glauben sind in einem Dualismus gefangen. Einer kann jederzeit gegen den anderen ausgetauscht werden.

Ob sie nun Gott oder Teufel anbeten, ändert nichts an dem System. Es würde exakt gleich funktionieren, egal wer wo steht.

Also damit will ich natürlich nicht sagen, dass IS-Kämpfer wirklich Teufel sind. Das sind schon Mensche — wenn auch von der eher böseren Sorte. Aber sie verkörpern das Böse — nicht nur von uns bei PI sondern auch ganz offiziell für Politik und Medien.

Sie beten das nicht nur an, sie tricksen die schwachen und spirituell armen Menschen erfolgreich dazu, es auch zu tun. So einen Unsinn, man kann es kaum ertragen. Diese Appeaser werden die ersten sein, die — wenn die Religion des Friedens hier mal das sagen hat — die Auswirkungen zu spüren bekommen werden.

Kein Wort — wie immer — zu den von Islamisten aus den Booten geschubsten Christen…. Mathematikprofessor nach Islamkritik entlassen: Ich meine das 5 Bild von links, Herr Gauck. Aber zuererst bleibst du so oder so Pate für das Kind und dessen Eltern, sofern diese es nicht ablehnen!!! Deswegen halte ich ein Gespräch zuvor mit den Eltern für sinnvoll.

Tatsächlich geht es bei dir aber wohl eher um den Kirchensteueraustritt und nicht um einen Kirchenaustritt oder Kirchenwechsel in erster Linie? Die Zugehörigkeit zu einer Kirche ist aber nicht an den finanziellen Abgaben bedingt, sondern am Glaubensbekenntnis! In Deutschland wäre es also wichtig, vor Kirchensteueraustritt dem zuständigen Bischof seine Treue zur Kirche wenn vorhanden und zum Glauben zu bekunden, lediglich die einzigartige und kirchlich zweifelhafte Zwangsverpflichtung zur Kirchensteuerabgabe zu verweigern.

Streng genommen tritt man dann nicht aus der jew. Kirche aus und kann dann auch nicht exkommuniziert werden was praktisch eh dabei nicht stattfindet. Fragestellung einer Fortsetzung der Patenschaft auch nichts im Wege, ausser der eigene Glaubensabfall…. Es gibt aber tatsächlich speziell zum Thema Kirchensteueraustritt und trotzdem Katholik bleiben sehr viele Internetseiten.

Protestanten ist das vermutl. BRD ist gleich von den Amis besetztes Land. BRD-Merkel ist feige und nicht souverän, dass die den Amis was abschlagen kann und damit gibt es natürlich auch kein Recht auf EX-Sowjet-Raum so einen Fliegerhorst zu betreiben, der Russe ist ja nicht blöd. Wir wollen einfach in Ruhe leben und keine Angst um unsere Familien haben. Wenn junge Männer kommen, um unsere Frauen zu vergewaltigen und auszurauben dann werden wir sehr unsolidarisch.

Denn Gottes Zorn wird vom Himmel her offenbart über alles gottlose Wesen und alle Ungerechtigkeit der Menschen, die die Wahrheit durch Ungerechtigkeit niederhalten. Insgesamt sollen neben Macht Euch keine Sorgen. Dann hat sich sehr schnell auch der Bevölkerungsaustausch, sowie auch das unchristliche Gebahren der Kirchen erledigt. Der Unterschied zwischen Gläubigen und Gottlosen ist der, dass der Gläubige leichtfertig seinem Gott die Verantwortung für sein Handeln übertragen, er quasi leichter einen Menschen töten oder misshandeln kann, da er es ja im Sinne des guten Gewissen tut, er seinem Empfinden nach eine gute Tat tut.

Bei gottlosen existiert kein Gott, daher auch keine religiös motivierten Taten, die sehr eng mit Terror, Gewalt und Tod verbunden sind. Oder um in Ihrem Sinne zu sprechen, wenn es einen Gott gibt, dann ist es der nichtmenschenliebende Teufel, oder wie erklären Sie sich das Leid, die fast alle Menschen mit Religionen machen müssen, egal ob gläubig oder nicht, ganz gleich, ob sie diese Tortur überleben, oder wie im Falle des Islam, eben nicht?

Wir haben die Wissenschaft, auch das weltweite Internet, die viele Fragen des Menschen erklärt und beantwortet, wir brauchen keine veralteten, verstaubten Religionen aus dem Orient mehr dazu zählt auch das Christentum und andere Buchreligionen , die andere Menschen drangsalieren, wenn sie nicht so laufen, wie es in ihren erfundenen Gottesbüchern steht; was eben der Hauptgrund darstellt, warum Menschen Gewalt erfahren.

Schwupp bleibt Dir mehr Kohle und wenn Du mal einen Seppelhuber bei Dir haben willst, einfach ne Privatandacht buchen, wetten der kommt auch zu Dir, wenn die Kasse klingelt? Da sind die plötzlich ganz irdisch verbunden, bis heute habe ich aber noch keinen von denen gebraucht und dabei wird es Gott-Sei-Dank auch bleiben. Die jährliche Weihnachts-Show steht mir aber nach wie vor noch zu, ist irgendwie schon etwas creepy was die da so bringen, Leib und Blut naschen.

Glauben die aller Ernsten, dadurch die Kirchenaustritte oder noch besser Eintritte,beeinflussen zu können? Eigentlich alles belanglos und egal aber die gleichgeschalteten Medien stürzen sich ja auf solche Ereignisse,gilt es doch den Machtanspruch der Irren aus Berlin zu erhalten. Ist sogar der Huffingten Post aufgefallen und analysieren ihre Haltung und haben noch nichteinmal Unrecht damit.

Gut über ihre gleichzeitigen Forderungen decken wir mal das Mäntelchen des Schweigens…. Ich stimme zu, für mich ist das ritueller Kannibalismus,die meinten auch,durch das Verzehren ihrer im Kampf besiegten Gegner,würde dessen Kraft in sie über gehen…. Es gibt keine geheimen Zusatzprotokolle. Was Sie meinen, ist der sog. Inhaltlich haben Sie aber recht. Wir sind nach wie vor besetzt, auch wenn die meisten Deutschen das nicht begreifen, da man uns bisher die Besatzungszeit vergleichsweise angenehm gestaltet hat.

Man könnte auch sagen: Die gefährlich, verräterische Kirche mit ihren falschen Gläubigen: Weil die Menschen den Heiligen Geist immer widersprechen, und sagen: So geschehe euch denn wie ihr wollet: Ich will euch den Wind des Geistes enthalten; so seht ihr dann Leute ohne Geist. Die Wirkungen des Heiligen Geistes gehen frei ; Gott wird uns nicht aufnötigen und aufzwingen: Das Verwerfen ist aber immer das Erste.

Drum sagt Jesus Christus vorher vor seinen Leiden: Nun, in der ganzen Welt wird man merken, dass sich die geistlichen Gaben verringern und zurückgezogen werden, weil die Menschen nicht von Geist haben hören wollen. Daraus entsteht die geistliche Verdorrung, wo kein Wind weht.

Wer nicht an Jesus Christus bleibt, muss verdorren. Wo man die Wahrheit in Ungerechtigkeit aufhält, so hält Gott wieder der himmlischen Luft endlich auf. Die Frommen werden müssen in die Seite geschlagen werden, dass sie aufwachen, wie Petrus. Der Glaube und Gehorsam an den Herrn Jesus Christus ist das gewisseste Siegel, woran die gläubigen Kinder Gottes erkannt werden mögen , und wodurch sie von den übrigen Haufen unterschieden und bewahret werden, dass keine Plage zu ihren Hütten sich nahen dürfte.

Staatlich gelenkte Pogrome gegen Gläubige. Zahl der Gotteshäuser fiel von 80 auf 11 Über 14 Geistliche, Nonnen, Laien erschossen.

Die Katholische Kirche ist 2. Ich bin gläubiger Katholik, aber Woelki ist nicht mein Hirte! Von ihren Diebstählen sind die Pfaffen nicht abzubringen. Wie sie den Leuten das Geld aus dem Beutel schwatzen…. Bitte keine eigenen Interpretationen und keine falschen Hoffnungen. Ja, es gibt viele Seiten zu dem Thema, mit gleichem Ergebnis: Roma locuta, causa finita. Auch wenn es mir und Ihnen nicht gefällt, wir haben es so zu zahlen. Nicht wir haben es beschlossen, nicht wir haben es zu verantworten, es muss wohl ein neuer Heiliger Bonifatius her, der den Stall ausmistet.

Bis dahin haben wir Folge zu leisten. Der eine Christus nämlich ist Mittler und Weg zum Heil, der in seinem Leib, der die Kirche ist, uns gegenwärtig wird; indem er aber selbst mit ausdrücklichen Worten die Notwendigkeit des Glaubens und der Taufe betont hat, hat er zugleich die Notwendigkeit der Kirche, in die Menschen durch die Taufe wie durch eine Tür eintreten, bekräftigt.

Um es lustig zu formulieren: Weil ein Kardinal ein Boot in der Kathedrale aufgestellt hat! Wie weltfremd ist der eigentlich, fern von jeder realität, man kann nicht jeden Asylsuchenden bei uns aufnehmen, wir sind doch nicht das Weltsozialamt, und der deutsche Michel zahlt das, das geht nicht. Das werden bald die Moslems erledigen und das Licht am Dom entgültig und nachhaltig aus machen! Die glauben tatsächlich sie können für immer hier bleiben. Tolerastie ist eine schwere Krankheit.

Der Ausgang ist öfters letal. Die Tolerasten sind verwirt. Sie können nicht mehr ihre Freunde erkennen. Öfters kann es zum Selbstverstümmelung und allgemeine Selbstaufgabe bis zum völlige Entkräftung und Tod kommen. Es werden in der letzten Zeit wissenschaftliche Diskussionen geführt, ob eine Verbindung zwischen die akute Tolerastie und das sogenannte Rinderwahnsinn gibt. Zuerst bilden sich Löcher in dem Gehirn. Im weiteren Verlauf schrumpft der Gehirn zusehends.

Daher auch die Name- Gutmensch. Solche Leute haben gutartiges Gewebe anstatt Gehirn im Kopf, was natürlich zu Verlust an solche Funktionen wie Schmerzempfinden und Selbsterhaltungstrieb führt. Solche Zustände sind leider nicht mehr reversierbar und führen zum Tode. Kriminelle Familienclans vermieten an Flüchtlinge und werben sie als Clanmitglieder an:. Heute dagegen brauchen die Narren wenn nicht ein Schiff so doch wenigstens ein Boot, um sich gut fühlen zu können.

Ich empfehle das Buch von C. Scheinbar geht den Geistlichen das Geld und der Verstand aus. Und seit es nicht mehr schick ist, seinen Kirchendiener bei jeder Verbeugung von hinten zu nehmen, halluzinieren einige selbsternannte Vertreter Gottes und produzieren dann derartige nicht nachvollziehbare Auswüchse. Vielleicht sollte man dem scheinbar dementen Kirchenvertreter auch mal mitteilen, das Moslems als erstes lernen, dass Ungläubige, Juden und Christen Erzfeinde sind und ohne Unterlass abzuschlachten sind — siehe Koran….

Das Schöne daran ist, alle klatschen Beifall ohne Ende. Sie denken es wäre Nächstenliebe mit dem Feind zu handeln, aber sie kennen Gott nicht. Gott wird es wissen und die rechten Christen vor dem Feind schützen damit keine Gefahr zu ihren Hütten kommt.

So denkt man gerne, es trifft doch nicht mich. Das man danach in Deutschland kein Kirchenamt auch als Laie mehr übernehmen kann, versteht sich eh! Es geht nur um die Exkommunikation und deren Rechtswirklichkeit innerhalb der katholischen Kirche! Ein wenig kenne ich mich da schon aus, zumal mein Neffe ein zweites Mal katholisch geheiratet hat, da seine erste Ehe katholisch annulliert wurde.

Ich möchte hier noch einigen Lesern verdeutlichen, dass die Hierarchen der deutschen Katholischen Kirche im Widerspruch zu der Lehre der katholischen Lehre stehen. Man beachte den Gender-Mist, was wir finanzieren http: Klarer kann der Widerspruch gar nicht sein. Aber solche Situationen hat die katholische Kirche in ihrer Geschichte öfters durchgemacht. Von daher sehe ich es gelassen. Deshalb ziehen diese leerausgegangenen Jungmänner in die Fremde um Frauen zu rauben.

Nun sind sie hier uns sehen das Ziel ihrer Reise unerreichbar vor sich. Neustart für ein zweites Bürgerbegehren gegen das Mega-Islamzentrum in München. Drei Jahre lang wurden in München Unterschriften für ein Bürgerbegehren gesammelt. Die Münchner sollten durch dieses direktdemokratische Mittel in die Lage versetzt werden, darüber abzustimmen, ob sie ein Mega-Moscheezentrum, initiiert durch den umstrittenen Imam Bajrambejamin Idriz und tatkräftig unterstützt durch den Münchner Stadtrat sowie den EKD-Ratsvorsitzenden Heinrich Bedford-Strohm, mitten in ihrer bayerischen Landeshauptstadt haben wollen.

Der sich als unbefleckter und weltoffener Muslim gebende Imam pflegte intensive Kontakte zu Führern radikaler Organisationen und wurde mitsamt seiner Islamischen Gemeinde Penzberg von bis im bayerischen Verfassungsschutzbericht aufgeführt… http: Ist doch mal was Anderes als die Chorknaben? Ich bin schon vor vielen Jahren aus der Kirche ausgetreten.

Hier sieht man mal wieder den präzisen Grund dafür. Es ist wirklich schwer, die meisten Deutschen zum Nachdenken oder zur Aneignung von Hintergrundwissen bringen zu wollen.

Wenn aber der Blick für das Ganze fehlt, kommt man unwillkürlich zu einer falschen Beurteilung der Lage. In dieser existenbedrohenden Situation, kann das tödlich sein…. Die Anbiederung vor islamischer Masseneinwanderung ist ein Schlag gegen die Interessen der einheimischen Gesellschaft, er weiss es, trotzdem begeht er diesen Frefel um des Auffallens willen Goetzenanbetung zu betreiben. Beobachte mal die Reaktionen von Frauen, wenn sie von Moslems angebaggert werden.

Viele grinsen blöd dabei und freuen sich, weil sie begehrt werden! Da scheint bei Frauen irgendwas im Gehirn auszusetzen. Man darf nicht aus der Kirche austreten, sondern lediglich aus der Organisation Kirche, d. Damit hat man die Organisation verlassen und zahlt auch keine Kirchensteuer mehr, verbleibt aber in der Gemeinde — mit allen Rechten und Pflichten.

Viele wissen das nicht und denken, dass nur der vollständige Kirchenaustritt möglich ist. Die christlichen Kirchen, allen voran die RKK, die EKD ist für mich sowieso nur noch eine politische Organisation, die mit Religion überhaupt nichts mehr am Hut hat, zwingen einen dazu, die Kirchenkritik nicht Religionskritik, wieder aufzunehmen und zu intensivieren.

Und zwar in der Tradition von Voltaire. Vor allem dieser unsägliche Kardinal Woelki treibt noch die letzten gutmeinenden Schäflein aus dem christlichen Stall.

Die Strategie von Beatrix von Storch geht vollkommen in die richtige Richtung. Da sollte wir uns wie ein Rottweiler für eine gewisse Zeit verbeissen. Damit hilft sie sich und glaubt damit, durch die Betonung der religiösen Elemente des Islams, die politische und ideologische Seite des Islams abzuschwächen.

Man will sich wieder unverhohlen in das Privatleben der Christen einmischen, Stichwort: Klimaschutz und Schutz der Erde, Gerechtigkeit und Flüchtlingspolitik, und weitere politische Themen besetzen.

Als religiöser Mensch brauche ich keinen Papst, keinen Kardinal und keinen Erzbischof. Ein Bischof genügt mir schon. Dieser Papst scheint mir ein verkappter südamerikanischer Kommunist zu sein. Was sagt Eure Religionsgemeinschaft der Atheisten denn dazu aus: Gibt es den Geist eines homo sapiens? Nach der perfiden Ausgrenzung Andersdenkender zum Kirchentag, bin ich am Montag beim Amtsgericht. Wenn ich jemals einem Gott, welchem auch immer, begegnen sollte, würde ich ihm erst mal sagen, wie sch….

Das letzte Wort, was ich sagen würde, ist danke. Was der verkleidete Gottesanbeter in seinem Tempel macht, ist mir egal, ich betrete den eh nicht. Auf öffentlichen Plätzen hat diese Propaganda-Show nichts verloren. So vielfältig ist der Katholikentag in Leipzig Die katholische Kirche hat vielerorts ein antiquiertes Image.

Auf dem Glaubensfest in der Leipziger Innenstadt zeigt sich derzeit die Vielfältigkeit ihrer Anhänger. Ich war vorgestern noch in Leipzig. Vor dem Alten Rathaus wurde die bomfortionöse Kulisse für den Kirchentag aufgebaut, eine Pop-Band übte auf der Bühne, Veranstaltungstechnik wurde verlegt.

Da lief mir ein Mann entgegen und brüllte mir wütend auf sächsisch entgegen: Und das in einer Region, wo es kaum Katholiken gibt. Es ist noch nicht so schlimm wie im Kalifat NRW, aber: Auch Leipzig ist verloren. Das erklärte Kriegsziel Nr. Egal, was Sie bekunden, bekunden Sie damit, dass Sie sich von der Kirche lossprechen. Die Erklärung des Kirchenaustritts vor der zuständigen zivilen Behörde stellt als öffentlicher Akt eine willentliche und wissentliche Distanzierung von der Kirche dar und ist eine schwere Verfehlung gegenüber der kirchlichen Gemeinsc haft.

Dem haben Sie Folge zu leisten. Um das zu verdeutlichen: In Polen zahle ich natürlich keine Kirchensteuer. Offensichtlich wird zunehmend erkannt, dass sich Amtskirchen islamistischen Strömungen anbiedern und notfalls, unter dem Deckmantel der Religiösität, prostituieren. Das Motiv ist offensichtlich, denn wenn dem gedeihenden Islamismus in Deutschland von Staats wegen das gegeben wird, was die Amtskirchen haben und behalten möchten, dann wird ihren Besitzstand niemand in Frage stellen.

Dringlich ist die Aufkündigung der Konkrodate und Staatskirchenverträge. Nur so lässt sich die Trennung von Staat und Kirche realisieren. Dann fielen die Kirchensteuer Büttel-Dienste des Staates weg und die Amtskirchen müssten ihren Steuerzehnten selbst eintreiben.

Wenige Dinge wären mit Kirchen vertraglich zu regeln und bei der Formuliereung dürfte keine pfäffische Hand die Feder führen. Ich fürchte, wir werden uns trennen müssen! Die Amtskirchen gehen ihrer Loyalität gegenüber dem Staat verlustig. Der ist nach ein paar schwachen von ihr wieder hervorragend.

Der Link ist bei 34 Marie-Belen zu finden. Im Artikel wird auch aufgezeigt, was der Grund für das christenfeindliche Verhalten ausgerechnet der christlichen! Sie verdienen kräftig mit den Flüchtlingen. Obwohl die Wölki-Aktion lange bekannt war, ist nichts geschehen. Seid froh, wenn euer Sohn nicht bei dem messdienen will! Dann kriegt der ne sexuelle Früherziehung per Blowjob, bevor die Grünen zuficken können.

Als ich das Woelki zum ersten Mal sah, dachte ich erst mal: Moment, dass ist doch diese Dragqueen aus Limburg? Dann hab ich aber noch mal recherchiert: Die Bischöfe sollten nicht so viele ungesunde Stoffe konsumieren. Kein Wunder, dass sie mit ihren hohen Einnahmen und fehlenden echten Aufgaben auf dumme Gedanken kommen. Vielleicht hoffen sie insgeheim auch auf die 72 Jungfrauen nach ihrer Himmelfahrt.

Auch ist keinerlei Scham erkennbar, monatlich mehrere Tausend Euro zu bekommen und unter den Armen und Geringverdienern den Klingelbeutel herumgehen zu lassen.

So ist es leicht, immer wieder davon zu schwätzen, dass Deutschland ein reiches Land ist. Wenn die AfD zum Kirchentag in Leipzig nicht eingeladen ist, wird man wohl ahnen, dass sie sowieso keine Lust auf Heuchelei haben und dies auch zum Ausdruck bringen könnten. Im Fernsehen gab ein Befragter an, dass alles so schön bunt hier sei. Das meinst du nicht ernst? Du hast an die Wüstenschwuchteln Geld bezahlt? Es gibt wundervolle Kirchengebäude.

Allerdings werden die eh vom Staat, also vom Steuerzahler in ihrer Erhaltung finanziert. Die Wüstenschwuchteln nutzen die Gebäude nur zur Propaganda. Mich wunderte immer, dass man es ihnen gestattet. Nehme an, man wollte die Christen so befrieden, irgendwie eingliedern in die normale Gesellschaft.

Denn es ist notwendig, die berechtigte Pluralität der in einem Land vertretenen Kulturen anzuerkennen, soweit sie mit dem Schutz der Ordnung vereinbar ist, von der sozialer Frieden und Freiheit der Bürger abhängen. Es gibt vieeeel mehr davon. Die Grund-Crux in diesem Land ist die Untertanenmentalität und es sind die Wendehälse, die bei Systemwechsel nur das Parteiabzeichen umstecken, und jedem An-Führer hinterher rennen, egal, was er vertritt, wenn er nur die Macht hat.

So wird das nie was. Die staatlichen Zuschüsse betragen 4,5 Millionen Euro: Immer kurz vor muslimischen Feiertagen kämen kriminelle Banden, die ein Dutzend Tiere in kurzen Zeitraum verschleppen. Am Samstag wurden von einer Weidefläche im Stadtteil Neukirchen in einer Nacht- und Nebelaktion erneut 13 ausgewachsene Tiere gestohlen. Der Schäfer konnte keine Beschädigungen an der Umzäunung des Geländes feststellen, so dass ausgeschlossen werden kann, dass die Tiere entlaufen sind.

Vielmehr liegt die Vermutung nahe, dass Unbekannte im Tatzeitraum das Gatter der Weide öffneten und einige Schafe auf einen Transporter trieben. Zwei Indizien untermauern die Theorie. Zudem habe ein Augenzeuge gegen 5. Angesichts solcher Nachrichten sorgen sich die Schafzüchter zusehend um ihre Tiere. Zu oft seien ihnen Schafe abhanden gekommen. Und oft helfe nicht mal der Gang zur Polizei.

So ging es in den vergangenen Jahren auch Schäfer Gianmaria Mossa. In diesem Jahr blieb der Grevenbroicher von Diebstahl noch verschont, doch verlor er in den Vorjahren über ein Dutzend Tiere. Einige sind sogar vor Ort geschlachtet worden. Abgetrennte Hufe und einen Schädel hat er aufsammeln müssen. Auch jetzt stehen Feiertage an. Der Fasten-Monat Ramadan beginnt in zwei Wochen. Genau das würden kriminelle Banden ausnutzen.

Die Polizei kann das aber nicht bestätigen. Einige der Daten liegen eng an muslimischen Feiertagen. Januar wurden in Grevenbroich mehrere Tiere von einer Weide gestohlen. Dasselbe ereignete sich am August in Neuss sowie am November in Dormagen. Es sind halt für die Kirche segensreiche Boote, diese Flüchtlingsboote, machen sie doch über die kirchlichen Wohlfahrtsverbände all die Einnahmensverluste wieder wett, die durch ausgetretene Schäfchen und weggestorbene Ältere diese tiefen Löcher in die Kasse gerissen haben.

Holt eure Schafe rechtzeitig vor Ramadan rein! In Schwerte sind am Pfingstwochenende auf einer Weide offenbar ein Schaf und ein Lamm geschächtet worden. Anwohner im Stadtteil Holzen sollen das das Blut entdeckt und die Polizei alarmiert haben. Auf einer Schafweide hatten Unbekannte offenbar einem Schaf und einem Lamm die Kehlen durchgeschnitten und die ausblutenden Tiere in Richtung einer Flüchtlingsunterkunft gezogen, wo die Spur endete und sich verlor.

Sie als Atheist verlangen genau das, wie es die polnischen Katholiken machen. Die Atheisten in Polen wollen das deutsche Modell, dass der Staat die Steuer einzieht, um zu kontrollieren, wie viel die Kirche einsammelt. Genau so wie die deutsche DBK. Ein peinlicher, an primitivste Affekte appellierender Mummenschanz. Jeder Regenwurm hat mehr Charakter als diese Feuermelderfresse. Die Kirche lacht sich schlapp , das es dumme gibt die denken für ihren Glauben bezahlen zu müssen!

Danke, das trifft den Pseudokatholen auf die hohle Rübe! Ich denke, normalerweise versucht man, dem gut zuzureden und wenn er gerettet ist, erstmal in die Psychatrie zu verbringen, ohne, dass man seinen Forderungen irgendwie nachgegeben hätte. Wie würden diese Leute es machen, wenn Leute androhen, sich derart umzubringen? Würde man deren Forderungen nachgeben? Sofern es Asylbewerber sind, vermutlich wohl ja, bei Inländern wäre ich mir nicht so ganz sicher in USA wurden ja bei einer Sekte mit Selbstmordabsichten sogar Panzer eingesetzt und viele Leute getötet.

Jeder sogenannte Flüchtling, der sich auf ein Übervolles Boot begibt, ist doch aufgrund der Tatsache, dass es übervoll, ggf. Sein Vorgehen ist nicht rational.

Aber die Gutmenschen behandeln diese Leute wie Götter. Ich kann nicht verstehen, wieso hier so unterschiedliche Handlungsweisen angewendet werden, wenn wir angeblich in einem Rechtsstaat leben? Nein, haben sie eben nicht. Die haben sich selbst aus der Gemeinschaft aller Menschen verabschiedet. Wer diesen Exkrementen mit menschlichem Antlitz eine Würde zuspricht, ist geisteskrank.

Der Idiot Woelki steht für eine linksgestrickte Gesellschaft ideologisch kontaminierter Traumtänzer, die nicht mehr in der Lage ist, gut und böse zu verorten und zu benennen. Doch es gibt gut und böse, es gibt Menschen reinen Charakters und es gibt aggressiven, gewaltaffinen Abschaum, der stets Abschaum bleiben wird. Doch das ist nichts als grandioser Schwachsinn. Das Leben haut alles durcheinander sogar auf dem Bild. Krauts, also Deutsche, die auf dem Bild Zitronen vertilgen.

Um Scorbut zu vermeiden, haben Seefahrer Zitronen verwendet. Ausnahme, die Deutschen, die kamen schlecht dran. Es gab dafür viele Gründe. Kolonien, Nachschub, Preis ….. Deutsche Seefahrer bekamen Sauerkraut. Jahrhundert war Skorbut die häufigste Todesursache auf Seereisen. Was ich nicht mag sind Überdeckungen des verkauften Bildes. Das können Werbeeinblendungen, Vorschau, Beweihräucherung des laufenden Titels … sein. Ich finde es nicht gut Deutschand vom Tisch zu wischen Krauts weg, Zitronen ins Bild Deutschland hat auch international zur Entwicklung von Ascorbinsäure beigetragen.

Deutschland musste nicht um Zitronen betteln. Die sind einen egenen Weg gegangen. In der Bildung alles zu Verschmieren und so zu tun, als ob die immer schon im Mainstream gewesen sind, stimmt nicht.

Weil D anders war hat es einen Krieg verursacht. Verlogen ist es zu behaupten, das es wir nicht gibt, nur international und alle ganz lieb waren. Verlogen ist der Versuch die Geschichtschreibung nachträglich zu verändern und jetzt jedem dem Vorschriften zu machen und ein Loch mit dem anderen zu stopfen. Da läuft nicht erst seid gestern was schief, nur ich blicke schon lange tiefer da rein und sehe es.

Was sagt der den über das Boot. Ohhh, ohhh, sehet das Boot. Ist es nicht auch das Boot der Heimkehr? Ruft Gott euch nicht heim in eure Länder wo er euch hingesetzet hat, damit ihr sie fruchtbar machet und aufbauet?

Wirt so mache er den Tisch brechend voll und wie immer alles auf den Deckel des Steuerzahlers schreiben! Also gehört eine angemessene Umgebung dazu. Das betrifft zum einen die Architektur. Aber der Dom ist für uns Christen eben auch ein heiliger Ort, und da darf es im Umfeld gewisse Dinge nicht geben. Insofern waren die Taten der Silvesternacht für sich schon schlimm, dass es um den Dom herum geschah, hat es aber noch potenziert.

Um den Dom braucht es eine Friedfertigkeit, die dem entspricht, was der Dom für uns ist. Der Dom und sein Umfeld lassen sich nicht auseinanderdividieren. Gab es ja schon mal. Heute ist man bescheidener. Ein Boot reicht auch aus.

Nur heute sind es die Männer Gottes selber, nicht mehr das Volk, das die Götzen anbetet. Nicht, dass die Evangelen besser wären! Sie zeichnen sich seit geraumen Jahren als Weltverständnishaber aus. Heute sind sie fast noch schwuchteliger als die Katholen:. Da wäre doch Thomas Münzer naheliegender? Erinnert mich gerade an unseren Religionslehrer, einen mit seiner Berufswahl hadernden? Geld, Gold und Weib bla-bla-bla. Und wir nahmen ihn natürlich auf die Schippe, indem wir ihn auf seine Götter des Nikotins und des Weins hinwiesen.

Was ihn hinreichend aus dem langweiligen Konzept brachte. Das haben die Pfaffen schon immer so gemacht: Ich entlaste euch von diesen Sorgen. Schaut euch Hans im Glück an! Das schützt vor Arbeit. Money for nothing nennt man das. Gott erhöre mich und schick einen Blitz und lass den Kahn in Rauch aufgehen.

Beim Goldenen Kalb von damals hast Du es ja auch gemacht. Und versenke dem Dummschwätzer der in Deinem Namen spricht, die Kutte. Unwahrscheinlich, was es zur zeit von Idioten gibt in Deutschland. Der soll mal abwarten, wenn seine Mohammedaner Schäfchen kommen wie schnell seine Kirche sich in Luft auflöst. Ich denke jetzt über einen Kirchenaustritt nach.

Wenn dies wirklich der Wahrheit entsprechen würde, dann bräuchte ja keiner mehr zu arbeiten. Dann hält man sich einfach so einen angeschwemmten Neger im Keller und kassiert dafür über Ob das auch für Privatpersonen gilt? Nö, wahrscheinlich nur für die scheinheiligen Asylkohleabzocker der Kirchen.

Wenn es einen Gott geben sollte, so sind seine Wege unergründlich. Wenn man zynisch sein wollte, könnte man sagen: Heute schickt er mit den Booten eine andere Flut, die die Kirchen seiner abtrünnigen Dienerschaft, allen vorn Woelki, überfluten wird. Die Verlogenheit schreit zum Himmel, aktuell in bunter gutmenschlicher Manier auf dem Kirchentag, zu dem auch Beck anreiste, vielleicht um seine speziellen irdischen Gaben an Ausgewählte zu verteilen.

Nichts gegen das Christentum. Aber die Repräsentanten dieser Religion — einfach grauenhaft. In Saudi-Arabien fordert die geistige Führung den flächendeckenden christlichen Religionsunterricht. Fragen über Fragen http: In seiner Predigt setzte er Woelki alle illegal nach Europa Eindringenden, also inkl.

Die Kirche schützt ihre Vertreter nicht vor Irrsinn, sondern fördert ihn ganz offensichtlich auch noch aus ökonomischen Gründen! Die, mit denen ich beruflich zu tun habe, sagten mir, dass sie abends nicht mehr in die Stadt gehen. Schon gar nicht in die Nähe des Bahnhofs, da dort immer Gruppen von Flüchtlingen herum lungern würden und man Frau nicht ohne übelste Anmache vorbei käme.

Diejenigen wollen jedenfalls nichts mit diesen Typen zu tun haben. Es sind in der Mehrzahl die unattraktiven Leggingsträgerinnen mit Assi-Hintergrund, die sich über Aufmerksamkeit der Eingereisten freuen. Bei den attraktiven Frauen mit Gripps und aus guter Familie werde sie weniger Erfolg haben. Vielleicht sammeln diese — weil beeinflusst — Klamotten für diese Männer oder helfen ihnen bei Behördengängen, aber als Partner sehen die meisten sie sicher nicht.

Frauen legen, bei der Partnerwahl, immer noch Wert auf den Status des Mannes. Ein guter und angesehener Beruf, mit der der Mann der Familie ein gutes Leben finanzieren kann, sind immer noch sehr wichtig. Die katholische Kirche ist eine feindliche staatliche Organisation.

Sie untersteht dem Papst. Christen sind sie keine. Katholiken und Muslime verstehen sich gut, sie beten beide den gleichen Gott an. Manche sagen Satan zu ihm, aber bleibt jedem überlassen was er denkt…. Drehen wir das Ganze doch einmal um. Wie wäre es, wenn sie für ihre Hilfe und Bezahlung daür auch hier sammeln würden, dann könnte man den Umfang der Hilfe vom Sammelergebnis abhängig machen….

Anhänger der Affen-Religion zeigen mal wieder was auf Deutschland in den nächsten Jahren zu kommen wird. Er konnte es nicht ertragen, dass ein anderer Mann seine Frau nackt gesehen hat. Hier seht ihr Gutmenschen, was die Moslembande mit Christen macht. Woelki haben sie aus Berlin nach Köln geholt: Auch da war er schon für Multi-Kulti, incl. Damit kostet ein Heimplatz im Schnitt 5.

Es lohnt sich also für die kirchlichen Institutionen, mit Hilfe der Einfallenden, so richtig das erarbeitete Geld des deutschen Michel abzuschöpfen! Die beste Gelegenheit dieser gewissenlosen Schwarzkutten ihre kirchenfürstlichen Reichtümer aufzustocken!!!

Falsch, die katholische Kirche lehrt genau etwas Anderes: Ist denn schon wieder Karneval in Köln. Ach, das ganze Jahr. Dachte ich es mir doch. Bei diesen ganzen Witzfiguren die da in Köln was zu sagen haben, von der Bürgermeisterin bis zu dies Pfaffenkasper.

Naden — Kölle Alaaf! Die international bestens vernetzten und politisch extrem einflussreichen Freimaurerlogen fordern hemmungslose Invasion in die EU:. Den Weihbischof Wölki schickte die kath. Dhimmikirche aus dem schwulen Köln ins schwule Berlin, als Erzbischof u. Zwischenzeitlich wurde Wölki Kardinal u. Ich frage mich immer mehr, was diese Leute geraucht oder gesoffen haben, sich so die eigene Religion verleugnend in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Gesund ist das alles nicht mehr!

Bitte keine Sprenggürtel in den Kölner Dom mitbringen, wir lieben Euch doch über alles. Wie wahrscheinlich ist es, dass diese Leute zugekifft und vollgesoffen Reden halten? Die verleugnen nicht ihre eigene Religion , die verleugnen nur das, was Du für ihre eigene Religion hältst.

Dann stellen Sie sich bitte sofort eine halbe Stunde in eine möglichst weit entfernte Ecke. Ich finde es reichlich unappetitlich, wenn ein Mann öffentlich seine Scham exhibitioniert. Vieleicht sollten die Kirchen einmal uns oder die Christen in Schutz nehmen, davor würde ich meinen Hut ziehen. Nur wie es aussieht, findet eine transformation statt. Ja die Kirchen sind ja nun reich genug geworden, durch Ihre lange Geschichte mit Kreuzzügen… http: Und deshalb werden die Kirchen uns als Christen bals loslassen.

Kirche veranstaltet Trauerfeier für getötete IS-Terroristen: Es gibt bei diesen Leuten nicht die geringsten Anzeichen von Rauschgiftkonsum oder exzessivem Alkoholverbrauch. Die verleugnen ihre Religion ganz und gar nicht, im Gegenteil. Ihre Religion ist die vorherrschende, der Humanismus.

Gott dieser Religionsgemeinschaft ist der sogenannte Möntsch. Jede Religion transzendiert die Rationalität. Die Atommeiler haben nur eine geringe Wahrscheinlichkeit, dass es zur Katastrophe kommt. Die Hassmeiler haben nur eine geringe Wahrscheinlichkeit, dass es nicht zu Katastrophe kommt.

Man mag schon darüber stolpern; steht das lateinische Wort testes doch auch für Hoden! Als studierter Kleriker müsste er sich der Doppelbedeutung durchaus bewusst sein. Very weird, indeed, würde der Angelsachse dazu sagen. Der Kastholizismus ist per se fortschritts- und aufklärungsfeindlich. Wie der Islam ist er wider das Individuum eingestellt und predigt einen egalitären Kollektivismus. Diese gleichmacherische Art macht ihn sehr gemein mit Islam u. Leider hat sich der deutschsprachige Protestantismus, der seit Anbeginn staatstragend war und das Landvolk zu tugendhaften, opferbereiten, staatstreuen, patriotisch-deutschen Bürgern erzogen hat, sich in den letzten Jahrzehnten sehr der katholischen, im Grunde genommen kryptokommunistischen, Soziallehre angenähert und dabei gänzlich das Vermächtnis Martin Luthers verraten, entsetzlich wie dieser Jahrtausenddeutsche Martin Luther nächstes Jahr für die Wahnideen dieses Neu-Linken Systems vereeinnahmt wird.

Ich werde sie hängen, verbrennen, verwüsten, kochen, enthäupten, erwürgen und diese Ketzer lebendig vergraben, die Bäuche der Frauen aufschlitzen und die Köpfe ihrer Kinder gegen die Wand schlagen, nur um ihre verfluchte Brut für immer zu vernichten. Und wenn ich sie nicht öffentlich umbringen kann, so werde ich das mit einem vergifteten Kelch, dem Galgen, dem Dolch oder der bleiernen Kugel heimlich tun, ungeachtet der Ehre, des Ranges, der Würde oder der Autorität der Person bzw.

Personen, die sie innehaben; egal, wie sie in der Öffentlichkeit oder im privaten Leben gestellt sein mögen. Ich werde so handeln, wie und wann immer mir von irgendeinem Agenten des Papstes oder Oberhaupt der Bruderschaft des heiligen Glaubens der Gesellschaft Jesu befohlen wird.

Walter Veith, Kapstadt; 2. Butler, February 15, , pp. In Bayern ist es üblich, dass das Standesamt das Personenszandsregistere führt und auch am Standesamt der Kirchenaustritt erklärt wird. Es ist mir neu, dass das Amtgericht ein Personenstandsregister führt.

In welchen Bundesland soll denn das der Fall sein?. Gerade ein Christ, die Zehn Gebote immer Hinterkopf hat, tut sich schwer, einen Menschen grundlos zu töten. Gerade solche Gebote in echten Religion, ich meine nicht die Amtskirchen, haben zur Rechtssicherheit beigetragen und ein besseres Zusammenleben der Menschen ermöglicht.

Wie der Islam ist er wider das Individuum eingestellt und predigt einen egalitären Kollektivismus………….. Der Katholizismus ist ein kirchenpolitischer Begriff und meint die Amtskirche.

Berüchtigt war in dieser Hinsicht der französische Katholismus im Jhdt, den Voltaire so lange und so hefig bekämpft hatte. Aber ich will nicht den Katholizismus oder RKK festbetonieren, deren Zeit ist abgelaufen ohne es zumerken, sondern es geht um die Erneuerung der christlichen Kernbotschaft so wie sie uns das NT lehrt. Daz brauchen wir aber keinen Papst, keine Kurienkardinäle und Erzbischöfe. Schon gar nicht brauchen wir einen Kirchenstaat, genannt Vatikan.

Das gehört alles auf den Müllhaufen der Geschichte. Ein Jahr nach dem Bürgerkrieg startete der bolschewistische Staat und die Partei, auf Empfehlung von Lenin, eine kirchenfeindliche Kampagnae gegen die russisch-orthodoxe Kirche.

Die nach dem Bürgerkrieg herrschende Hungersnot, vor allem auf dem Land, war der der Vorwand für diese Aktion. Das genügte dem Staat und der Partei unter Lenin aber nicht. Im Februar ordente er die Beschlagnahme, nötigenfalls auch gewaltsam, aller Kirchengüter, auch der geweihten Kirchengegenstände an.

Dein Deutsch ist schon etwas merkwürdig. Kann darin keinen Sinn erkennen und erschwert das Verständnis des zu lesenden Textes. Deutschland hat die dümmsten Katholiken Europas. Der mohammedanische Terror spielt dem Aushilfspapst in die Hände. Aushilfspapst Franz spielt die Hauptrolle in einem neuen geopolitischen Propaganda-Filmchen zur Auslöschung der christlichen Kultur in Europa.

Berlusconis obwohl dieser selbst wenig mit dieser Ideologie zu tun hat und wenig sich um das Geschwätz der Priesterschaft schert. Der Woelki sollte seine frommen Sprüche im östlichen Irak, Afghanistan bzw. Da würde er dann erleben, wie sehr man ihn erhört und welchen Wert man seinen schlauen Predigten zukommen lässt.

Wenn ja, dann warum? Klingt zwar wie Satire, ist aber ernst gemeint. Es ist die Tat eines Einzelnen. Das Böse ist an kein Land, keine Hautfarbe und keine Religion gebunden. Der Mord wird nicht schlimmer, wenn der Mörder ein Flüchtling ist. Ein Verdacht ist noch lange kein Urteil. Man darf nicht pauschalisieren.

Man wird Hetzer nicht dulden. Merkel kann man nicht für Freiburg haftbar machen Mag sein, dass viele Bürger die Entscheidung der Kanzlerin im September , die Grenzen für alle Flüchtlinge zu öffnen, für grundfalsch und gefährlich halten der Autor dieser Zeilen etwa ist dieser Auffassung. Doch selbst wenn die Vorwürfe gegen Merkel berechtigt wären was nicht ausgemacht ist , so käme ihr damit Verantwortung für eine verfehlte Politik zu. Keine Mitschuld an einem Verbrechen.

Das Verbrechen wird nicht dadurch schlimmer, dass Maria L. Das ist weder ein Skandal noch Indiz einer medialen Verschwörung.

Ein paar Journalisten hatten sich zu entscheiden und begingen womöglich einen Fehler, weil sie sich an ein erprobtes Schema hielten. Zeigt sie doch, dass auch in Zeiten politischer Erschütterung Routinen wirken. Den Menschlichen geht es nicht um das Recht. Menschlichkeit ist ihnen Pflicht und Mission. Sie helfen, weil sie helfen müssen. Merkel wäre für Freiburg haftbar zu machen, wenn sie versprochen hätte, alle Flüchtlinge seien gute Menschen.

Das hat sie nicht getan — und niemand, der halbwegs bei Trost ist, würde das behaupten. Naja, Hitler hat auch nie gesagt, dass Rotarmisten feine Manieren haben. Folglich kann man ihn für die Zerstörung Deutschlands nicht haftbar machen. Über dieses Verbrechen wird bald ein Gericht zu urteilen haben.

Das Urteil wird nichts wiedergutmachen. Richtiger Link zum Artikel http: Auch in Kirchengemeinden waren und sind es meist Frauen, die sich engagieren. Hat auch mit der traditionellen Frauenrolle zu tun. Da würde ich diese Studie anzweifeln. Ich glaube, viele Frauen fühlen sich zu animalischen Instinkten Steinzeit, Jagen wasauchimmer hingezogen. Da schaltet der Verstand ab! Und das wiederum wäre Grund genug für eine Amtsenthebung..

BRD ist aber weder demokratisch noch Rechtsstaat, sondern ein Irrenhaus. Zu offensichtlichen Rechtsbrüchen Merkels schweigen sowohl das Parlament als auch die Justiz. Die Damen können ja ganz billig in der 3. Welt Urlaub machen und sich dort durchficken lassen. Hier muss die Blödheit viel umfassender und tiefer sein: Die Frage ist, warum Frauen dadurch stärker betroffen sind als Männer.

Das mit dem Schwanz war ein Klischee, und ging an die Schwarzen. Die übrigens auch nicht alle einen Riesenschwanz haben. Womit ich nicht meine, dass man sie schlagen darf. Das Helfersyndrom kann es sein.

Das positive Gefühl, jemanden vermeintlich aus der Patsche zu helfen. Ich habe früher mal naiv einen Zigeuner mit Geld ausgeholfen, und u. Naja damalige Liberalität, Identitätskrise und pure Doofheit meinerseits.

Ich kenne seinen Namen und er wird blöd gucken, wenn ich am Tag X nach einigen Jahren mit einem Kommando vor seiner Tür stehen werde.

Ein Kommentar unter dem verlinkten Artikel http: Es wird Zeit, dass wir deutsche Männer, nachdem wir unser Geld, sozialen Einrichtungen, Turnhallen teilen, das auch mit unseren Kindern und Frauen machen.

Das sind wir geschichtlich gesehen der Welt schuldig. Als kastrierte Arbeitssklaven den Laden am Laufen halten ist unsere Daseinsberechtigung. Deckt sich voll mit den Erfahrungen in meinem Umfeld: Die haben auch kein wirkliches Problem mit Kopftüchern, Burkas, Vielehe u.

Scharia-Gesetzen — ist alles irgendwie relativ und kommt den heimlichen Sehnsüchten nach weiblicher Unterwerfung u. Zudem müssen Frauen im Islam nicht arbeiten u. Die ganze Gleichberechtigungskacke u.

Wer Frauen zu ernst nimmt hat schon verloren!! Ein Sonderlob gibt es danach von Griechenlands Ministerpräsidenten………. Frauen mit Kinder, haben ja schon ihr biologisches Ziel mindestens einmal erreicht.

Das ist alles ganz einfach. Die Menschheit hat sich noch nie durch Intelligenz fortgepflanzt. Ich wills mal so versuchen, auch wenn Sie mir wahrscheinlich schon wieder widersprechen werden.

Der liegt in der Dekadenz der Gesellschaft, bei ihnen selbst und auch an der um sich greifenden Verschwulung und allgemeinen Begattungsfaulheit unserer IT-verstrahlten männlichen Spezies im Heimatgefilde.

Es sind die beta-, gamma-, delta- etc. Dazu gehören bei den Frauen verschiedene Faktoren. Nicht unbedingt sogenannte körperliche Nachteile sind ganz vorne, sondern viel mehr mentale. Die genderverwirrte nette junge Frau von nebenan will bis 45 erst mal sich selbst finden, keine Kinder und möglicherweise das Lesbentum ausprobieren, oder sich erst später entscheiden.

Diesen blühen oft Komplikationen oder Fehlgeburten. Die späte Akademikerin hat nun ihren Dr. Sie hat viel investiert und viel von ihrem Leben dafür eingepowert. Dann gibts noch andere Extreme von Unattraktivität oder anderem, wie Krankheiten oder Schicksalsschläge etc. Auch viele warten in Ehen auf Kinder, wollen welche und kriegen keine, arbeiten sich ab, aber es wird nix. Obwohl Haus und Garten vorhanden. Statt sich zu trennen und es mit jemand anderem zu versuchen, bleiben sie kinderlos zusammen.

Tragen ihr Schicksal gemeinsam. Wenn jung — tickt die Uhr irgendwann — der Afro oder Arabo ist ein archetypisches Männchen. Es geht um Verhaltensweisen. Der Arterhaltungstrieb ist ebenfalls etwas, das erheblich stärker ist, als alles, was wir uns so zusammendenken. Die haben aber ebenfalls noch einen Bruttrieb in sich, wollen jemanden bemuttern oder schützen. Die Musels sind nicht wählerisch.

Denen gehts um die Papiere, um jemanden, der ihnen eine Wohnung zur Verfügung stellt. Sie sind von Natur aus verschlagen und können gut lügen. So erzählen sie diesen Frauen eben, was die hören wollen. Für die genannten Vorteile nehmen sie so was locker in Kauf. Es ist wohl alles viel einfacher und primitiver, und es hat vor allem nichts mit diesem Begriff der Partnerschaft oder Liebesbeziehung zu tun.

Richtig wütend werde ich da. Nur eines stört mich: Den in der menschliche Natur ist sowohl bei den Frauen wie auch bei den Männern feminine und maskuline Disposition vorhanden — nur ist die eine Disposition dominant und die andere rezessiv ausgeprägt.

Für die Mehrheit der Frauen ist natürlich die östrogene Disposition dominant, für die Männer ist es die androgene Disposition. Aber eine Minderheit, bei der das gerade umgekehrt ist, existiert sowohl in der Welt der Männer wie auch bei den Frauen. Der Kopf wird dabei weitgehend abgeschaltet! Drollig fand ich den Ausdruck, den ein Frauenfeind, na, wer denn sonst? Mir schwebt dabei ein Bild vor: Bei Ihren Ausführungen übersehen Sie eine einfache Tatsache: Deshalb werden nicht die schönsten Männer gerne geheiratet, sondern die wohlhabenden dass sie oft älter und keine Prinzen sind, wird in Kauf genommen.

Am erotischsten sind bekanntlich Geld und Macht. Nun, es ist inzwischen hinreichend bekannt, dass Edle Wilde i. Versucht sie ihn nach ihren Vorstellungen zu beeinflussen, bekommt sie die Fresse poliert oder noch schlimmer. Auch verfügen Edle Wilde nicht um Geld, Talente, gesellschaftliche Position oder noch irgendwas, was sie aus dieser Sicht attraktiv machen könnte.

Also, wenn eine Frau trotzdem von solcher Person Kinder will, dann haben bei ihr alle biologischen Schutzmechanismen versagt — das ist ja, was man Degeneration nennt. Im Artikel wurde zumindest keine erwähnt, die von Asylanten Kinder will.

Bei den meisten geht es aber offensichtlich um den klassischen Gutmenschentum verbunden mit bunten Schuldenkomplexen. Das ist auch Degeneration, aber etwas anderer Art. Allerdings, solange keine verlässlichen Studien mit Zahlen zu dieser Frage existieren, sind das alles Spekulationen.

Menschen lernen am Besten aus Fehlern. Das böse Erwachen kommt dann halt nach dem ersten Dingen in die Schnauze! Klack, schnappt die Ehrenfalle zu. Ich hätte eine andere Idee als Kinderlosigkeit, warum die Frauen die Mehrheit bei Gutmenschen darstellen.

Die Frauen sind bekanntlich emotionaler als Männer. Und wenn die Gesellschaft vom Wahnsinn erfasst wird, sind es die Emotionalen, die sich am ehesten zeigen. Hölderlin 12 Bekannte von mir: Philosophisch gesehen empfinde ich Partnersuche als theoretische und etwaige Vorselektion zur Familiengründung. Wir könnten Kinder haben, wenn wir wollten…. Die meisten haben eben keine Ahnung von Tuten und Blasen.

Die emotional eher gedimmte und vernunftgesteuerte Frau sucht sich nach Ihrem beschriebenen Muster ihren Parner. Das ist die kalkulierte Frau, derer es sehr wenige gibt.

Oft ist das das Besitzbürgertum, das etwas zu verlieren hat. Je weniger materielle Stabilität in der Gesellschaft allgemein vorhanden ist, desto weniger von diesen gibt es. Sie folgen einem archaischen Vermehrungsmuster. Die Frauen werden entmündigt und auf die vorhandenen Haushalte der Männer zwangsverteilt.

Die meisten Südländerinnen Europas ticken so schon mal nicht. Dann kommen noch die full stuff Women aus dem Norden dazu, die keinerlei Anhänglichkeitsreflexe haben, die suchen nach Fun-Kriterien; wie gesagt SUCHEN diese Frauen ja auch alle nicht, die ich beschrieben habe, sondern sie stehen unter einem an Panik grenzenden Fortpflanzungsdruck, der sich durch die oben ausführlich beschriebenen Lebenssituationen aufgebaut hat.

Unterschäzten Sie die Frauen da nicht. Die sind sehr eingenwillig. Diese brechen sich dann zwar wieder Bahn, aber dann eben auf eine Art und Weise, die für die betreffenden Frauen, deren Kinder und die Familiensituation auch in materieller Hinsicht mehr als unsicher und ungünstig ist.

Dies entsteht aus der unnatürlichen Aufstauung der biologischen Programme. Dadurch verliert das Leben seine Ausgewogenheit und seien gesunden Rhythmus. Und solche unglücklichen Phänomene können sich ausbreiten und in erstaunlicher Häufung auftreten.

Ich hatte das schon mal ausgeführt. Diese weit verbreitete Single-Kultur mit ihrer Kinderlosigkeitsideologie ist der Grund für die gerade erlebte Massenhysterie als einem Ersatzautoben des Bruttriebes. Ich sprach NIE von Partnersuche. Ich sprach von Biologie und Bruttrieb bzw. Der kann sich sehr wohl subliminiert an einem Ersatzprojekt abtoben. Die jeweiligen Archtypmännchen, die nur deshalb hier sind, weil sie hier bleiben wollen, nehmen alles dafür in Kauf. Die keilen sich nun unerbittlich um die Pflegebeute.

Stellen Sie sich umgekehrt einfach mal ein paar ausgehungerte Männer von uns vor, die hier keine abgekriegt haben, weil zu arm oder zu erfolglos oder zu alt oder zu unattraktiv oder einfach Pechvögel ohne Charisma fürs weibliche Geschlecht, oder übereiftige Karrierehechte, die vor lauter Workoholismus das Wichtigste vergessen haben.

So und auf die lassen sie jetzt ein Heer von jungen, hübschen, schlanken, attraktiven und weiblich aufgetussten Asiatinnen los, die dringend einen Mann, der die Aufenthaltspapiere für sie bedeutet, suchen. Was ist Los mit euch? Die Flüchtlingshelfer sollten den Flüchtlingen täglich ihre Mumu und ihren Arsch hinhalten, damit diese Kultur nicht die Menschen vergewaltigt, welche diese Wesen nicht hier haben wollen. Mit Ihren Ausführungen haben Sie allgemein Recht.

Natürlich gibt es alles Mögliche: Die Blödheit reicht ja bestenfalls für Scheinehe, nicht aber für echte Ehe, geschweige Kinderkriegen. Wie aus dem Artikel folgt ist deren Motivation klassischer Gutmenschentum verbunden mit bunten Schuldenkomplexen. Oder Frauen in sicheren Beamtenberufen, LehrerInnen, und einige davon sogar ganz verwöhnte reiche Berufstöchter aus gutem Hause, mit Industriellenpapa.

Emden sex kack porno

Warum werden die Kirchenfürsten immer noch vom deutschen Steuerzahler alimentiert? Und in dieser Höhe? Sie profitieren von einer gigantischen Flüchtlingsindustrie. Zahlen tut allerdings der depperte deutsche Steuerzahler. Ich bin schon seit ewigen Zeiten ausgetreten aus dem Verein und inzwischen auch meine ganze Familie …. Schön dass die volksverratenden Kirchenvertreter dem dummen Volk ihre wahre Fratze zeigen.

Dieser Woelki scheint im Anus des Mittelalters stecken geblieben zu sein. Wahrscheinlich fordert er auch die Menschenwürde für die Folterer der Inquisitioren und Kirchenbüttel welche die Leiber unschuldiger Menschen in den Folterkellern oder auf dem Scheiterhaufen schändeten. Diese Kirche hat sich durch die halbe Menscheitsgeschichte auf Kosten arbeitender Menschen durchgefressen, die sie gleichzeitig mit den jeweils politischen Herrschern unterdrückte.

Jetzt im aufgeklärten modernen Europa läuft dieser Institution nach etlichen Skandalen das Kirchenvolk weg, denn in unserer Zeit lässt sich auch hinter Kirchen und Klostermauern kein Schmutz mehr verstecken. Selbst Benedikt der 16te trat zurück und erwähnte den vielen Schmutz im Vatikan. Die Kirche will sich mit den Negern Afrikas auf deutschem Boden ein neues Kirchenvolk schaffen, weil die Mehrheit der Deutschen die Schnauze voll hat von der Kirche, ihren Skandalen, dem protz und prunk ,sowie den vielen scheinbar sinnlosen Ritualen.

Die religiös begründete Verleugnung jeder Rationalität. Wie wäre es mit dem Spruch: Jesukindlein komm zu mir, mach ein frommes Kind aus mir. Mein Herz ist klein, darf niemand hinein, als du, mein liebes Jesulein.

An allen passenden Stellen werden dann aktuelle Bilder zum Text gestellt, damit auch der dümmste versteht das das Buch keine Science Fiction mehr ist. Dieses Bild, Woelki mit seinem Boot, käme dann auch mit rein. Wie die Polizei mitteilt, wurden am Mittwoch zwei Mädchen 15 und 17 Jahre alt in Stendal von einer Gruppe Ausländer umringt und begrapscht. Der braucht auch einen Zahnarzt: Das hat der Wolf im Schafspelz ja tatsächlich getwittert.

Der Laberpfaffe im Boot hätte mit den anderen Hirntoten zusammen dieses Lied singen können: Am Horizont wetterleuchten die Zeichen der Zeit: Niedertracht und Raffsucht und Eitelkeit. Auf der Brücke tummeln sich Tölpel und Einfaltspinsel. Man hat sich glatt gemacht, man hat sich arrangiert. Es ändern sich die Zeiten! Einst junge Wilde sind gefügig, fromm und zahm, Gekauft, narkotisiert und flügellahm, Tauschen Samtpfötchen für die einst so scharfen Klauen.

Sie rüsten gegen den Feind, doch der Feind ist längst hier. Er hat die Hand an deiner Gurgel, er steht hinter dir. Im Schutz der Paragraphen mischt er die gezinkten Karten. Jeder kann es sehen, aber alle sehen weg, Und der Dunkelmann kommt aus seinem Versteck Und dealt unter aller Augen vor dem Kindergarten.

Der Ausguck ruft vom höchsten Mast: Doch sie sind wie versteinert und sie hören ihn nicht. Er steht in einem Fliegenden Holländer, der Tod und Verderben bringt. Ein Polizeibeamter ist am Montagvormittag so stark verletzt worden, dass er seinen Dienst nicht mehr fortsetzen konnte und im Krankenhaus behandelt werden musste.

Mit einer christlich-muslimischen Trauerfeier soll an diesem Freitag in der Hamburger St. Pauli Kirche eines Jährigen gedacht werden, der sich der Terrormiliz IS angeschlossen hat und im Kampfgebiet ums Leben gekommen ist. Nicht nur super-hübsch, sondern auch sehr intelligent, sympathisch, glaubwürdig, mutig, aufrichtig, standhaft. Die Fachkräfte werden aus Seenot gerettet und dafür geht dann Deutschland unter — vielen Dank! Studie fördert zu Tage: Damit wäre die politisch lancierte Mär von den pösen europäischen Männern mal wieder entkräftet.

Trinkst Du noch oder fickst Du schon?! Bei einer Willkommensparty für Flüchtlinge in Bonn soll es sexuelle Belästigungen gegeben haben. In einem Schreiben entschuldigt sich der Verein Refugees Welcome dafür, dass Frauen von Männern ungefragt angefasst worden seien.

Bei einer Willkommensparty für Flüchtlinge auf dem Eventschiff Township in Bonn soll es sexuelle Belästigungen gegeben haben. Die Vorfälle sollen bereits am 7. November stattgefunden haben. Das geht aus einem Entschuldigungsschreiben des Vereins Refugees Welcome e. Dafür möchten wir uns als Mit-Veranstalter in aller Form entschuldigen. Die Bonner Polizei wusste bislang nichts von den Übergriffen, einen Tag nach der Party sei nur ein Handtaschendiebstahl auf dem Schiff angezeigt worden.

Inzwischen hat das Kriminalkommissariat 12 Ermittlungen aufgenommen und bittet Teilnehmer der Party oder Zeugen der Vorfälle, sich unter der Telefonnummer zu melden. Aber dann freute ich mich, weil da doch noch jede Menge Fachkräfte reinpassen.

Wer diesem Verein noch angehört: Jeder einzelne wird irgendwann Rechenschaft ablegen müssen, warum er dieses Verhalten unterstützt. Die Spur der Verdächtigen aus der Silvesternacht führt zu marokkanischen Kriminellen. Schuldbewusstsein sucht man dort vergeblich.

Mohammed findet das iPhone geil. Vielleicht klaut er bald wieder eins, um es zu verkaufen. So sorgt er nicht nur für sich, sondern auch für seine Familie in Marokko, bezahlt deren Miete und das Essen, das dort abends auf dem Tisch steht. Mohammed ist vor etwa vier Monaten in Köln-Kalk angekommen — aus Süditalien, wo er für einen Hungerlohn bei der Olivenernte half. Für ihn sah es auf WhatsApp und Facebook so aus, als gäbe es in Deutschland was zu holen. Doch schnell besinnt er sich, drückt den Rücken durch und sagt: Die gibt es zwar auch in Marokko, in Köln aber bilden sie eine kritische Masse, vor allem an Silvester.

Eine Untersuchung des Kölner Kriminalkommissariats 41 ergab: Von den mehr als Marokkanern, Algeriern und Tunesiern, die zwischen Oktober und November in der Auswertung erfasst wurden, begingen 40 Prozent eine Straftat. Einige geben sich als Syrer aus, kommen mal in Flüchtlingsunterkünften unter, mal bei Bekannten, bisweilen finden sie Unterschlupf in einer Moschee, schlafen dort ein bisschen.

Der öffentliche Raum, der jedem zur Verfügung steht, ist ihr Revier. Nicht wenige führen sich auf, als hätten sie hier das Sagen. Es kommt ihm nicht in den Sinn, dass der Griff nach dem Busen alles andere ist als ein zielführender Annäherungsversuch.

Mohammed wundert sich vielmehr, als er erfährt, dass die Öffentlichkeit über die Ereignisse in Köln bestürzt ist. In Marokko ist Mohammed der Sohn, von dem seine Mutter stolz erzählt. Vielleicht macht er ihr weis, er habe ein Restaurant eröffnet oder eine Anstellung in der Fabrik bekommen. Er will nicht ins Detail gehen. Seine Mutter glaubt ihm. Deshalb machen sich noch mehr junge Männer auf den Weg.

Die Community hier ist überschaubar. Die Männer im bunt gekachelten Gemeindezentrum der Düsseldorfer Omar-Ibn-al-Khattab-Moschee, ein paar Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt, können ebenfalls ein Lied singen von den marokkanischen Stressmachern. Sein schwarzer, flauschiger Bart ist von grauen Haaren durchzogen. Aus der Handtasche einer jungen Frau lugt eine Marlboro-Schachtel heraus. Sie telefoniert, ist unaufmerksam. Mimoun geht dicht an ihr vorbei, streift sie, ohne dass sie es bemerkt, und befördert mit den Fingerspitzen die Zigaretten in die eigene Hosentasche.

Fünf Sekunden Triumph, bevor die Jungs die erste Zigarette anzünden. Mimoun trägt eine billige Jeans, eine grüne Jacke mit kunstfellgerahmter Kapuze. Seine Sportschuhe sind von einer preiswerten Marke. Die Hände sind flink, der Blick ist geschärft. Noch während er raucht, checkt er bereits die nächsten Opfer am Gleis.

Der Bahnhof von Düsseldorf ist für ihn ein reich gedeckter Tisch. Aber Freitagabend ist hier nichts los. Keine Frauen weit und breit, keine iPhones zum Klauen. Mohammed starrt auf den Asphalt. Auch wenn ich sämtliche cookies und temporäre Dateien lösche und auf dem Justizministerium meinen Name ins Kontaktformular eintragen möchte, dann gibt er mir als Vorschlag meinen Benutzernamen von diesem blog. Welche Kurzbeschreibung über mich sollte dort stehen?

Würde unter dem nächsten Papst an einem Kreuzzug teilnehmen. Vielleicht mag sich der Verfassungsschutz auch mir unter meinem Account mit einem Smily zu erkennen geben. Als ich vor einigen Tagen von dieser kranken wie verwerflichen Aktion las, hatte ich sofort die Goldene Kalb Assoziation. Die Mehrheit der Bevölkerung ist krank im Geiste, jahrzehntelang gehirngewaschen, manipuliert und nicht mehr rational erreichbar.

Es gibt doch aufblasbare Gummiboote. Seine Eminenz übertreibt gewaltig, nicht nur mit der Liturgie, sondern auch mit der Lehre. Ein Katholik, der etwas von sich hält, hat mit diesen Herrschaften — wahrscheinlich mit Freimaurern unterwandert — nichts am Hut. Wahre Katholiken findet ihr in Deutschland nur bei den Piusbrüdern oder in den ausländischen Gemeinden. So wie bei uns. Heute war ich in der Fronleichnahm-Prozession in Giessen dabei.

Jede dieser Gemeinden stellte mindestens so viele Teilnehmer. Es ist halbwegs gut katholisch. Wir sind zum Messeort 8. Und durch solche Gegend sind wir mit Prozession gezogen, gegen 11 Uhr blickten die langsam aufstehenden Linken, was für Bekloppte da marschieren und haben aus den Fenstern es aufgenommen.

So ist der Stand in Deutschland. Auf einem der Altare findet ihr die Aufschrift: In Deutschland werden Moscheen gebaut, in Polen — Kirchen. Merken die da oben tatsächlich nicht, dass der ganze Zirkus nur noch nervt?

Der Pfaffe hinter dieses Boot- was soll das? Hat er die Limonade mit was stärkeres verwechselt? Soll er nicht in eine geschlossene Abteilung? Ich kann nur noch lachen, wenn es nicht so traurig wäre.

Parallel zu solch entsetzlichem Kaspertheater werden auch noch lange Scheinwahrheiten über den ISlam in die Welt gesetzt. Darauf sollte PI mal reagieren: Vielleicht begreift jetzt der letzte politisch inkorrekte Mensch, warum das Christentum genauso abgeschafft gehört wie der Islam und alle anderen Religionen auch.

Damals galten Prostituierte als das Schlechte per se, heute hat sich das etwas geändert, aber mit die Femen treiben ihr Unwesen auch bevorzugt in Gotteshäusern, und Pussy Riot, die das in Russland gemacht haben, wurden von unserer Politik und Presse sehr verehrt. Eigentlich könnten sie ihr wahres Gesicht nur noch deutlicher zeigen, indem sie eine Figur anbeten, die so aussieht, wie wir uns den Teufel vorstellen. Da fiel mir doch glatt der Buchtitel ein: Faschisten auch so gut u.

Deswegen bekommen diese dort dann über die Quoten und Umverteilung den Multikulturalismus oktroyiert u. Ich hätte mir so grosse symbolische Gesten von der dt katholischen Kirche schon viel früher an andereren Stellen gewünscht. Leider waren es wohl hier die falschen Opfer, lieber totschweigen und Grass drüber wachsen lassen.

Schon Prokrustes hat den Gott Möntsch angebetet. Den Frieden ersehnt, der dann beginnt, wenn kein sogenannter Möntsch sich mehr von dem anderen sogenannten Möntschen unterscheidet lat. Illegale Kommentare verbieten sich hier auf PI-News selbstredend. Möntschenrechtler, Humanisten wie Woelki, die der ganzen Welt ihren Allerwertesten anbieten, um noch einmal so richtig genommen zu werden, sind lebensunwertes Leben.

Was der teuflische Woelki in den Westen importiert http: Bin als Katholik entsetzt über diese Bischöfe. Statt sich vehement für die christlichen Flüchtlinge wahrscheinlich die wenigen echten Verfolgten und Schutzbedürftigen einzusetzen, dass diese hier in Europa nicht noch weiter von den Moslems drangsaliert werden, wird so eine Show abgezogen. Bitte nicht gleich ins Extreme treiben. Was meinste, wieviele Falschbeschuldigungen es von Scheidungsmüttern gibt, die ihrem Ehemann eins auswischen wollen.

Besitzverbot für Kinderporno abschaffen. Dann kann jeder mithelfen, die Täter zu fassen. Damit man die Perversen schon dingfest machen kann, bevor sie sich an Kindern vergreifen. In der Geschichte finden Sie viele Beispiele, wie aufgeklärt es sich bewerkstelligen lässt.

Wer die katholische Kirche ins Private verdrängen will, der verdrängt eigene Zivilisation. Und bis heute gibt es Naive, die daran glauben — ja glauben, aber wie es wirklich war, wollen sie es gar nicht wissen.

BER-Notfallplan geplatzt — die Reaktionen: Dieser zunächst ungewöhnlich klingende Satz wird schon bald grammatikalisch völlig korrekt sein, denn Sprachwissenschaftler planen die Einführung der neuen Zeitform Futur III.

Erst das Futur III ermögliche dem Sprecher, ein Ereignis in der Zukunft zu beschreiben, das höchstwahrscheinlich nicht eintrifft, weil es ohnehin verschoben wird, nach offizieller Sprachregelung aber eigentlich zutreffen müsste.

Wie lächerlich ist Deutschland geworden. Die nächsten Wahlen in Europa oder die kommenden Landtagswahlen werden auch diesen Leichtmatrosen mit seinen dämlichen Phrasen über Bord spülen. Und Köln ist eh nur noch das letzte Ghetto. Der Gaukler warnt davor, mit Hilfe von Ängsten vor fremde Hysterie zu schüren!

Diejenigen die mit Ihren Ängsten ein politisches Süppchen kochen um hetze zum Normalzustand erklären und Leuten, als nicht würdig unter uns zu wohnen, bezeichnen, von denen trennen wir uns dann gänzlich ab. Das Schöne daran ist, alle Klatschen Beifall ohne ende. Sorge bereitet den Deutschen auch die Gewalt: Ein Politisches Süppchen kochen! Nicht nur hier auch anderswo, das sind alles!

Glauben geht super ohne Kirchensteuer. Gott und Teufel im christlichen Glauben sind in einem Dualismus gefangen. Einer kann jederzeit gegen den anderen ausgetauscht werden. Ob sie nun Gott oder Teufel anbeten, ändert nichts an dem System. Es würde exakt gleich funktionieren, egal wer wo steht. Also damit will ich natürlich nicht sagen, dass IS-Kämpfer wirklich Teufel sind. Das sind schon Mensche — wenn auch von der eher böseren Sorte. Aber sie verkörpern das Böse — nicht nur von uns bei PI sondern auch ganz offiziell für Politik und Medien.

Sie beten das nicht nur an, sie tricksen die schwachen und spirituell armen Menschen erfolgreich dazu, es auch zu tun. So einen Unsinn, man kann es kaum ertragen. Diese Appeaser werden die ersten sein, die — wenn die Religion des Friedens hier mal das sagen hat — die Auswirkungen zu spüren bekommen werden.

Kein Wort — wie immer — zu den von Islamisten aus den Booten geschubsten Christen…. Mathematikprofessor nach Islamkritik entlassen: Ich meine das 5 Bild von links, Herr Gauck. Aber zuererst bleibst du so oder so Pate für das Kind und dessen Eltern, sofern diese es nicht ablehnen!!! Deswegen halte ich ein Gespräch zuvor mit den Eltern für sinnvoll. Tatsächlich geht es bei dir aber wohl eher um den Kirchensteueraustritt und nicht um einen Kirchenaustritt oder Kirchenwechsel in erster Linie?

Die Zugehörigkeit zu einer Kirche ist aber nicht an den finanziellen Abgaben bedingt, sondern am Glaubensbekenntnis! In Deutschland wäre es also wichtig, vor Kirchensteueraustritt dem zuständigen Bischof seine Treue zur Kirche wenn vorhanden und zum Glauben zu bekunden, lediglich die einzigartige und kirchlich zweifelhafte Zwangsverpflichtung zur Kirchensteuerabgabe zu verweigern.

Streng genommen tritt man dann nicht aus der jew. Kirche aus und kann dann auch nicht exkommuniziert werden was praktisch eh dabei nicht stattfindet. Fragestellung einer Fortsetzung der Patenschaft auch nichts im Wege, ausser der eigene Glaubensabfall…. Es gibt aber tatsächlich speziell zum Thema Kirchensteueraustritt und trotzdem Katholik bleiben sehr viele Internetseiten.

Protestanten ist das vermutl. BRD ist gleich von den Amis besetztes Land. BRD-Merkel ist feige und nicht souverän, dass die den Amis was abschlagen kann und damit gibt es natürlich auch kein Recht auf EX-Sowjet-Raum so einen Fliegerhorst zu betreiben, der Russe ist ja nicht blöd.

Wir wollen einfach in Ruhe leben und keine Angst um unsere Familien haben. Wenn junge Männer kommen, um unsere Frauen zu vergewaltigen und auszurauben dann werden wir sehr unsolidarisch. Denn Gottes Zorn wird vom Himmel her offenbart über alles gottlose Wesen und alle Ungerechtigkeit der Menschen, die die Wahrheit durch Ungerechtigkeit niederhalten.

Insgesamt sollen neben Macht Euch keine Sorgen. Dann hat sich sehr schnell auch der Bevölkerungsaustausch, sowie auch das unchristliche Gebahren der Kirchen erledigt.

Der Unterschied zwischen Gläubigen und Gottlosen ist der, dass der Gläubige leichtfertig seinem Gott die Verantwortung für sein Handeln übertragen, er quasi leichter einen Menschen töten oder misshandeln kann, da er es ja im Sinne des guten Gewissen tut, er seinem Empfinden nach eine gute Tat tut.

Bei gottlosen existiert kein Gott, daher auch keine religiös motivierten Taten, die sehr eng mit Terror, Gewalt und Tod verbunden sind. Oder um in Ihrem Sinne zu sprechen, wenn es einen Gott gibt, dann ist es der nichtmenschenliebende Teufel, oder wie erklären Sie sich das Leid, die fast alle Menschen mit Religionen machen müssen, egal ob gläubig oder nicht, ganz gleich, ob sie diese Tortur überleben, oder wie im Falle des Islam, eben nicht?

Wir haben die Wissenschaft, auch das weltweite Internet, die viele Fragen des Menschen erklärt und beantwortet, wir brauchen keine veralteten, verstaubten Religionen aus dem Orient mehr dazu zählt auch das Christentum und andere Buchreligionen , die andere Menschen drangsalieren, wenn sie nicht so laufen, wie es in ihren erfundenen Gottesbüchern steht; was eben der Hauptgrund darstellt, warum Menschen Gewalt erfahren.

Schwupp bleibt Dir mehr Kohle und wenn Du mal einen Seppelhuber bei Dir haben willst, einfach ne Privatandacht buchen, wetten der kommt auch zu Dir, wenn die Kasse klingelt? Da sind die plötzlich ganz irdisch verbunden, bis heute habe ich aber noch keinen von denen gebraucht und dabei wird es Gott-Sei-Dank auch bleiben.

Die jährliche Weihnachts-Show steht mir aber nach wie vor noch zu, ist irgendwie schon etwas creepy was die da so bringen, Leib und Blut naschen.

Glauben die aller Ernsten, dadurch die Kirchenaustritte oder noch besser Eintritte,beeinflussen zu können? Eigentlich alles belanglos und egal aber die gleichgeschalteten Medien stürzen sich ja auf solche Ereignisse,gilt es doch den Machtanspruch der Irren aus Berlin zu erhalten.

Ist sogar der Huffingten Post aufgefallen und analysieren ihre Haltung und haben noch nichteinmal Unrecht damit. Gut über ihre gleichzeitigen Forderungen decken wir mal das Mäntelchen des Schweigens…. Ich stimme zu, für mich ist das ritueller Kannibalismus,die meinten auch,durch das Verzehren ihrer im Kampf besiegten Gegner,würde dessen Kraft in sie über gehen….

Es gibt keine geheimen Zusatzprotokolle. Was Sie meinen, ist der sog. Inhaltlich haben Sie aber recht. Wir sind nach wie vor besetzt, auch wenn die meisten Deutschen das nicht begreifen, da man uns bisher die Besatzungszeit vergleichsweise angenehm gestaltet hat. Man könnte auch sagen: Die gefährlich, verräterische Kirche mit ihren falschen Gläubigen: Weil die Menschen den Heiligen Geist immer widersprechen, und sagen: So geschehe euch denn wie ihr wollet: Ich will euch den Wind des Geistes enthalten; so seht ihr dann Leute ohne Geist.

Die Wirkungen des Heiligen Geistes gehen frei ; Gott wird uns nicht aufnötigen und aufzwingen: Das Verwerfen ist aber immer das Erste. Drum sagt Jesus Christus vorher vor seinen Leiden: Nun, in der ganzen Welt wird man merken, dass sich die geistlichen Gaben verringern und zurückgezogen werden, weil die Menschen nicht von Geist haben hören wollen.

Daraus entsteht die geistliche Verdorrung, wo kein Wind weht. Wer nicht an Jesus Christus bleibt, muss verdorren. Wo man die Wahrheit in Ungerechtigkeit aufhält, so hält Gott wieder der himmlischen Luft endlich auf. Die Frommen werden müssen in die Seite geschlagen werden, dass sie aufwachen, wie Petrus. Der Glaube und Gehorsam an den Herrn Jesus Christus ist das gewisseste Siegel, woran die gläubigen Kinder Gottes erkannt werden mögen , und wodurch sie von den übrigen Haufen unterschieden und bewahret werden, dass keine Plage zu ihren Hütten sich nahen dürfte.

Staatlich gelenkte Pogrome gegen Gläubige. Zahl der Gotteshäuser fiel von 80 auf 11 Über 14 Geistliche, Nonnen, Laien erschossen. Die Katholische Kirche ist 2. Ich bin gläubiger Katholik, aber Woelki ist nicht mein Hirte!

Von ihren Diebstählen sind die Pfaffen nicht abzubringen. Wie sie den Leuten das Geld aus dem Beutel schwatzen…. Bitte keine eigenen Interpretationen und keine falschen Hoffnungen. Ja, es gibt viele Seiten zu dem Thema, mit gleichem Ergebnis: Roma locuta, causa finita. Auch wenn es mir und Ihnen nicht gefällt, wir haben es so zu zahlen. Nicht wir haben es beschlossen, nicht wir haben es zu verantworten, es muss wohl ein neuer Heiliger Bonifatius her, der den Stall ausmistet. Bis dahin haben wir Folge zu leisten.

Der eine Christus nämlich ist Mittler und Weg zum Heil, der in seinem Leib, der die Kirche ist, uns gegenwärtig wird; indem er aber selbst mit ausdrücklichen Worten die Notwendigkeit des Glaubens und der Taufe betont hat, hat er zugleich die Notwendigkeit der Kirche, in die Menschen durch die Taufe wie durch eine Tür eintreten, bekräftigt.

Um es lustig zu formulieren: Weil ein Kardinal ein Boot in der Kathedrale aufgestellt hat! Wie weltfremd ist der eigentlich, fern von jeder realität, man kann nicht jeden Asylsuchenden bei uns aufnehmen, wir sind doch nicht das Weltsozialamt, und der deutsche Michel zahlt das, das geht nicht. Das werden bald die Moslems erledigen und das Licht am Dom entgültig und nachhaltig aus machen!

Die glauben tatsächlich sie können für immer hier bleiben. Tolerastie ist eine schwere Krankheit. Der Ausgang ist öfters letal.

Die Tolerasten sind verwirt. Sie können nicht mehr ihre Freunde erkennen. Öfters kann es zum Selbstverstümmelung und allgemeine Selbstaufgabe bis zum völlige Entkräftung und Tod kommen.

Es werden in der letzten Zeit wissenschaftliche Diskussionen geführt, ob eine Verbindung zwischen die akute Tolerastie und das sogenannte Rinderwahnsinn gibt. Zuerst bilden sich Löcher in dem Gehirn. Im weiteren Verlauf schrumpft der Gehirn zusehends. Daher auch die Name- Gutmensch. Solche Leute haben gutartiges Gewebe anstatt Gehirn im Kopf, was natürlich zu Verlust an solche Funktionen wie Schmerzempfinden und Selbsterhaltungstrieb führt.

Solche Zustände sind leider nicht mehr reversierbar und führen zum Tode. Kriminelle Familienclans vermieten an Flüchtlinge und werben sie als Clanmitglieder an:. Heute dagegen brauchen die Narren wenn nicht ein Schiff so doch wenigstens ein Boot, um sich gut fühlen zu können. Ich empfehle das Buch von C. Scheinbar geht den Geistlichen das Geld und der Verstand aus. Und seit es nicht mehr schick ist, seinen Kirchendiener bei jeder Verbeugung von hinten zu nehmen, halluzinieren einige selbsternannte Vertreter Gottes und produzieren dann derartige nicht nachvollziehbare Auswüchse.

Vielleicht sollte man dem scheinbar dementen Kirchenvertreter auch mal mitteilen, das Moslems als erstes lernen, dass Ungläubige, Juden und Christen Erzfeinde sind und ohne Unterlass abzuschlachten sind — siehe Koran…. Das Schöne daran ist, alle klatschen Beifall ohne Ende. Sie denken es wäre Nächstenliebe mit dem Feind zu handeln, aber sie kennen Gott nicht.

Gott wird es wissen und die rechten Christen vor dem Feind schützen damit keine Gefahr zu ihren Hütten kommt. So denkt man gerne, es trifft doch nicht mich. Das man danach in Deutschland kein Kirchenamt auch als Laie mehr übernehmen kann, versteht sich eh! Es geht nur um die Exkommunikation und deren Rechtswirklichkeit innerhalb der katholischen Kirche! Ein wenig kenne ich mich da schon aus, zumal mein Neffe ein zweites Mal katholisch geheiratet hat, da seine erste Ehe katholisch annulliert wurde.

Ich möchte hier noch einigen Lesern verdeutlichen, dass die Hierarchen der deutschen Katholischen Kirche im Widerspruch zu der Lehre der katholischen Lehre stehen.

Man beachte den Gender-Mist, was wir finanzieren http: Klarer kann der Widerspruch gar nicht sein. Aber solche Situationen hat die katholische Kirche in ihrer Geschichte öfters durchgemacht. Von daher sehe ich es gelassen. Deshalb ziehen diese leerausgegangenen Jungmänner in die Fremde um Frauen zu rauben. Nun sind sie hier uns sehen das Ziel ihrer Reise unerreichbar vor sich.

Neustart für ein zweites Bürgerbegehren gegen das Mega-Islamzentrum in München. Drei Jahre lang wurden in München Unterschriften für ein Bürgerbegehren gesammelt. Die Münchner sollten durch dieses direktdemokratische Mittel in die Lage versetzt werden, darüber abzustimmen, ob sie ein Mega-Moscheezentrum, initiiert durch den umstrittenen Imam Bajrambejamin Idriz und tatkräftig unterstützt durch den Münchner Stadtrat sowie den EKD-Ratsvorsitzenden Heinrich Bedford-Strohm, mitten in ihrer bayerischen Landeshauptstadt haben wollen.

Der sich als unbefleckter und weltoffener Muslim gebende Imam pflegte intensive Kontakte zu Führern radikaler Organisationen und wurde mitsamt seiner Islamischen Gemeinde Penzberg von bis im bayerischen Verfassungsschutzbericht aufgeführt… http: Ist doch mal was Anderes als die Chorknaben?

Ich bin schon vor vielen Jahren aus der Kirche ausgetreten. Hier sieht man mal wieder den präzisen Grund dafür. Es ist wirklich schwer, die meisten Deutschen zum Nachdenken oder zur Aneignung von Hintergrundwissen bringen zu wollen. Wenn aber der Blick für das Ganze fehlt, kommt man unwillkürlich zu einer falschen Beurteilung der Lage.

In dieser existenbedrohenden Situation, kann das tödlich sein…. Die Anbiederung vor islamischer Masseneinwanderung ist ein Schlag gegen die Interessen der einheimischen Gesellschaft, er weiss es, trotzdem begeht er diesen Frefel um des Auffallens willen Goetzenanbetung zu betreiben. Beobachte mal die Reaktionen von Frauen, wenn sie von Moslems angebaggert werden. Viele grinsen blöd dabei und freuen sich, weil sie begehrt werden! Da scheint bei Frauen irgendwas im Gehirn auszusetzen.

Man darf nicht aus der Kirche austreten, sondern lediglich aus der Organisation Kirche, d. Damit hat man die Organisation verlassen und zahlt auch keine Kirchensteuer mehr, verbleibt aber in der Gemeinde — mit allen Rechten und Pflichten.

Viele wissen das nicht und denken, dass nur der vollständige Kirchenaustritt möglich ist. Die christlichen Kirchen, allen voran die RKK, die EKD ist für mich sowieso nur noch eine politische Organisation, die mit Religion überhaupt nichts mehr am Hut hat, zwingen einen dazu, die Kirchenkritik nicht Religionskritik, wieder aufzunehmen und zu intensivieren.

Und zwar in der Tradition von Voltaire. Vor allem dieser unsägliche Kardinal Woelki treibt noch die letzten gutmeinenden Schäflein aus dem christlichen Stall.

Die Strategie von Beatrix von Storch geht vollkommen in die richtige Richtung. Da sollte wir uns wie ein Rottweiler für eine gewisse Zeit verbeissen. Damit hilft sie sich und glaubt damit, durch die Betonung der religiösen Elemente des Islams, die politische und ideologische Seite des Islams abzuschwächen. Man will sich wieder unverhohlen in das Privatleben der Christen einmischen, Stichwort: Klimaschutz und Schutz der Erde, Gerechtigkeit und Flüchtlingspolitik, und weitere politische Themen besetzen.

Als religiöser Mensch brauche ich keinen Papst, keinen Kardinal und keinen Erzbischof. Ein Bischof genügt mir schon. Dieser Papst scheint mir ein verkappter südamerikanischer Kommunist zu sein. Was sagt Eure Religionsgemeinschaft der Atheisten denn dazu aus: Gibt es den Geist eines homo sapiens?

Nach der perfiden Ausgrenzung Andersdenkender zum Kirchentag, bin ich am Montag beim Amtsgericht. Wenn ich jemals einem Gott, welchem auch immer, begegnen sollte, würde ich ihm erst mal sagen, wie sch…. Das letzte Wort, was ich sagen würde, ist danke. Was der verkleidete Gottesanbeter in seinem Tempel macht, ist mir egal, ich betrete den eh nicht.

Auf öffentlichen Plätzen hat diese Propaganda-Show nichts verloren. So vielfältig ist der Katholikentag in Leipzig Die katholische Kirche hat vielerorts ein antiquiertes Image. Auf dem Glaubensfest in der Leipziger Innenstadt zeigt sich derzeit die Vielfältigkeit ihrer Anhänger.

Ich war vorgestern noch in Leipzig. Vor dem Alten Rathaus wurde die bomfortionöse Kulisse für den Kirchentag aufgebaut, eine Pop-Band übte auf der Bühne, Veranstaltungstechnik wurde verlegt. Da lief mir ein Mann entgegen und brüllte mir wütend auf sächsisch entgegen: Und das in einer Region, wo es kaum Katholiken gibt.

Es ist noch nicht so schlimm wie im Kalifat NRW, aber: Auch Leipzig ist verloren. Das erklärte Kriegsziel Nr. Egal, was Sie bekunden, bekunden Sie damit, dass Sie sich von der Kirche lossprechen. Die Erklärung des Kirchenaustritts vor der zuständigen zivilen Behörde stellt als öffentlicher Akt eine willentliche und wissentliche Distanzierung von der Kirche dar und ist eine schwere Verfehlung gegenüber der kirchlichen Gemeinsc haft. Dem haben Sie Folge zu leisten.

Um das zu verdeutlichen: In Polen zahle ich natürlich keine Kirchensteuer. Offensichtlich wird zunehmend erkannt, dass sich Amtskirchen islamistischen Strömungen anbiedern und notfalls, unter dem Deckmantel der Religiösität, prostituieren. Das Motiv ist offensichtlich, denn wenn dem gedeihenden Islamismus in Deutschland von Staats wegen das gegeben wird, was die Amtskirchen haben und behalten möchten, dann wird ihren Besitzstand niemand in Frage stellen.

Dringlich ist die Aufkündigung der Konkrodate und Staatskirchenverträge. Nur so lässt sich die Trennung von Staat und Kirche realisieren. Dann fielen die Kirchensteuer Büttel-Dienste des Staates weg und die Amtskirchen müssten ihren Steuerzehnten selbst eintreiben. Wenige Dinge wären mit Kirchen vertraglich zu regeln und bei der Formuliereung dürfte keine pfäffische Hand die Feder führen. Ich fürchte, wir werden uns trennen müssen! Die Amtskirchen gehen ihrer Loyalität gegenüber dem Staat verlustig.

Der ist nach ein paar schwachen von ihr wieder hervorragend. Der Link ist bei 34 Marie-Belen zu finden. Im Artikel wird auch aufgezeigt, was der Grund für das christenfeindliche Verhalten ausgerechnet der christlichen! Sie verdienen kräftig mit den Flüchtlingen. Obwohl die Wölki-Aktion lange bekannt war, ist nichts geschehen.

Seid froh, wenn euer Sohn nicht bei dem messdienen will! Dann kriegt der ne sexuelle Früherziehung per Blowjob, bevor die Grünen zuficken können. Als ich das Woelki zum ersten Mal sah, dachte ich erst mal: Moment, dass ist doch diese Dragqueen aus Limburg? Dann hab ich aber noch mal recherchiert: Die Bischöfe sollten nicht so viele ungesunde Stoffe konsumieren.

Kein Wunder, dass sie mit ihren hohen Einnahmen und fehlenden echten Aufgaben auf dumme Gedanken kommen. Vielleicht hoffen sie insgeheim auch auf die 72 Jungfrauen nach ihrer Himmelfahrt. Auch ist keinerlei Scham erkennbar, monatlich mehrere Tausend Euro zu bekommen und unter den Armen und Geringverdienern den Klingelbeutel herumgehen zu lassen.

So ist es leicht, immer wieder davon zu schwätzen, dass Deutschland ein reiches Land ist. Wenn die AfD zum Kirchentag in Leipzig nicht eingeladen ist, wird man wohl ahnen, dass sie sowieso keine Lust auf Heuchelei haben und dies auch zum Ausdruck bringen könnten.

Im Fernsehen gab ein Befragter an, dass alles so schön bunt hier sei. Das meinst du nicht ernst? Du hast an die Wüstenschwuchteln Geld bezahlt? Es gibt wundervolle Kirchengebäude. Allerdings werden die eh vom Staat, also vom Steuerzahler in ihrer Erhaltung finanziert.

Die Wüstenschwuchteln nutzen die Gebäude nur zur Propaganda. Mich wunderte immer, dass man es ihnen gestattet. Nehme an, man wollte die Christen so befrieden, irgendwie eingliedern in die normale Gesellschaft. Denn es ist notwendig, die berechtigte Pluralität der in einem Land vertretenen Kulturen anzuerkennen, soweit sie mit dem Schutz der Ordnung vereinbar ist, von der sozialer Frieden und Freiheit der Bürger abhängen.

Es gibt vieeeel mehr davon. Die Grund-Crux in diesem Land ist die Untertanenmentalität und es sind die Wendehälse, die bei Systemwechsel nur das Parteiabzeichen umstecken, und jedem An-Führer hinterher rennen, egal, was er vertritt, wenn er nur die Macht hat.

So wird das nie was. Die staatlichen Zuschüsse betragen 4,5 Millionen Euro: Immer kurz vor muslimischen Feiertagen kämen kriminelle Banden, die ein Dutzend Tiere in kurzen Zeitraum verschleppen. Am Samstag wurden von einer Weidefläche im Stadtteil Neukirchen in einer Nacht- und Nebelaktion erneut 13 ausgewachsene Tiere gestohlen. Der Schäfer konnte keine Beschädigungen an der Umzäunung des Geländes feststellen, so dass ausgeschlossen werden kann, dass die Tiere entlaufen sind.

Vielmehr liegt die Vermutung nahe, dass Unbekannte im Tatzeitraum das Gatter der Weide öffneten und einige Schafe auf einen Transporter trieben. Zwei Indizien untermauern die Theorie. Zudem habe ein Augenzeuge gegen 5. Angesichts solcher Nachrichten sorgen sich die Schafzüchter zusehend um ihre Tiere. Zu oft seien ihnen Schafe abhanden gekommen.

Und oft helfe nicht mal der Gang zur Polizei. So ging es in den vergangenen Jahren auch Schäfer Gianmaria Mossa. In diesem Jahr blieb der Grevenbroicher von Diebstahl noch verschont, doch verlor er in den Vorjahren über ein Dutzend Tiere.

Einige sind sogar vor Ort geschlachtet worden. Abgetrennte Hufe und einen Schädel hat er aufsammeln müssen. Auch jetzt stehen Feiertage an. Der Fasten-Monat Ramadan beginnt in zwei Wochen.

Genau das würden kriminelle Banden ausnutzen. Die Polizei kann das aber nicht bestätigen. Einige der Daten liegen eng an muslimischen Feiertagen. Januar wurden in Grevenbroich mehrere Tiere von einer Weide gestohlen. Dasselbe ereignete sich am August in Neuss sowie am November in Dormagen.

Es sind halt für die Kirche segensreiche Boote, diese Flüchtlingsboote, machen sie doch über die kirchlichen Wohlfahrtsverbände all die Einnahmensverluste wieder wett, die durch ausgetretene Schäfchen und weggestorbene Ältere diese tiefen Löcher in die Kasse gerissen haben. Holt eure Schafe rechtzeitig vor Ramadan rein! In Schwerte sind am Pfingstwochenende auf einer Weide offenbar ein Schaf und ein Lamm geschächtet worden.

Anwohner im Stadtteil Holzen sollen das das Blut entdeckt und die Polizei alarmiert haben. Auf einer Schafweide hatten Unbekannte offenbar einem Schaf und einem Lamm die Kehlen durchgeschnitten und die ausblutenden Tiere in Richtung einer Flüchtlingsunterkunft gezogen, wo die Spur endete und sich verlor. Sie als Atheist verlangen genau das, wie es die polnischen Katholiken machen. Die Atheisten in Polen wollen das deutsche Modell, dass der Staat die Steuer einzieht, um zu kontrollieren, wie viel die Kirche einsammelt.

Genau so wie die deutsche DBK. Ein peinlicher, an primitivste Affekte appellierender Mummenschanz. Jeder Regenwurm hat mehr Charakter als diese Feuermelderfresse. Die Kirche lacht sich schlapp , das es dumme gibt die denken für ihren Glauben bezahlen zu müssen! Danke, das trifft den Pseudokatholen auf die hohle Rübe! Ich denke, normalerweise versucht man, dem gut zuzureden und wenn er gerettet ist, erstmal in die Psychatrie zu verbringen, ohne, dass man seinen Forderungen irgendwie nachgegeben hätte.

Wie würden diese Leute es machen, wenn Leute androhen, sich derart umzubringen? Würde man deren Forderungen nachgeben? Sofern es Asylbewerber sind, vermutlich wohl ja, bei Inländern wäre ich mir nicht so ganz sicher in USA wurden ja bei einer Sekte mit Selbstmordabsichten sogar Panzer eingesetzt und viele Leute getötet.

Jeder sogenannte Flüchtling, der sich auf ein Übervolles Boot begibt, ist doch aufgrund der Tatsache, dass es übervoll, ggf. Sein Vorgehen ist nicht rational. Aber die Gutmenschen behandeln diese Leute wie Götter. Ich kann nicht verstehen, wieso hier so unterschiedliche Handlungsweisen angewendet werden, wenn wir angeblich in einem Rechtsstaat leben?

Nein, haben sie eben nicht. Die haben sich selbst aus der Gemeinschaft aller Menschen verabschiedet. Wer diesen Exkrementen mit menschlichem Antlitz eine Würde zuspricht, ist geisteskrank.

Der Idiot Woelki steht für eine linksgestrickte Gesellschaft ideologisch kontaminierter Traumtänzer, die nicht mehr in der Lage ist, gut und böse zu verorten und zu benennen. Doch es gibt gut und böse, es gibt Menschen reinen Charakters und es gibt aggressiven, gewaltaffinen Abschaum, der stets Abschaum bleiben wird. Doch das ist nichts als grandioser Schwachsinn.

Das Leben haut alles durcheinander sogar auf dem Bild. Krauts, also Deutsche, die auf dem Bild Zitronen vertilgen. Um Scorbut zu vermeiden, haben Seefahrer Zitronen verwendet. Ausnahme, die Deutschen, die kamen schlecht dran. Es gab dafür viele Gründe. Kolonien, Nachschub, Preis ….. Deutsche Seefahrer bekamen Sauerkraut. Jahrhundert war Skorbut die häufigste Todesursache auf Seereisen.

Was ich nicht mag sind Überdeckungen des verkauften Bildes. Das können Werbeeinblendungen, Vorschau, Beweihräucherung des laufenden Titels … sein. Ich finde es nicht gut Deutschand vom Tisch zu wischen Krauts weg, Zitronen ins Bild Deutschland hat auch international zur Entwicklung von Ascorbinsäure beigetragen.

Deutschland musste nicht um Zitronen betteln. Die sind einen egenen Weg gegangen. In der Bildung alles zu Verschmieren und so zu tun, als ob die immer schon im Mainstream gewesen sind, stimmt nicht. Weil D anders war hat es einen Krieg verursacht. Verlogen ist es zu behaupten, das es wir nicht gibt, nur international und alle ganz lieb waren. Verlogen ist der Versuch die Geschichtschreibung nachträglich zu verändern und jetzt jedem dem Vorschriften zu machen und ein Loch mit dem anderen zu stopfen.

Da läuft nicht erst seid gestern was schief, nur ich blicke schon lange tiefer da rein und sehe es. Was sagt der den über das Boot. Ohhh, ohhh, sehet das Boot. Ist es nicht auch das Boot der Heimkehr?

Ruft Gott euch nicht heim in eure Länder wo er euch hingesetzet hat, damit ihr sie fruchtbar machet und aufbauet? Wirt so mache er den Tisch brechend voll und wie immer alles auf den Deckel des Steuerzahlers schreiben! Also gehört eine angemessene Umgebung dazu. Das betrifft zum einen die Architektur. Aber der Dom ist für uns Christen eben auch ein heiliger Ort, und da darf es im Umfeld gewisse Dinge nicht geben. Insofern waren die Taten der Silvesternacht für sich schon schlimm, dass es um den Dom herum geschah, hat es aber noch potenziert.

Um den Dom braucht es eine Friedfertigkeit, die dem entspricht, was der Dom für uns ist. Der Dom und sein Umfeld lassen sich nicht auseinanderdividieren. Gab es ja schon mal. Heute ist man bescheidener. Ein Boot reicht auch aus. Nur heute sind es die Männer Gottes selber, nicht mehr das Volk, das die Götzen anbetet.

Nicht, dass die Evangelen besser wären! Sie zeichnen sich seit geraumen Jahren als Weltverständnishaber aus. Heute sind sie fast noch schwuchteliger als die Katholen:. Da wäre doch Thomas Münzer naheliegender? Erinnert mich gerade an unseren Religionslehrer, einen mit seiner Berufswahl hadernden? Geld, Gold und Weib bla-bla-bla. Und wir nahmen ihn natürlich auf die Schippe, indem wir ihn auf seine Götter des Nikotins und des Weins hinwiesen. Was ihn hinreichend aus dem langweiligen Konzept brachte.

Das haben die Pfaffen schon immer so gemacht: Ich entlaste euch von diesen Sorgen. Schaut euch Hans im Glück an! Das schützt vor Arbeit. Money for nothing nennt man das. Gott erhöre mich und schick einen Blitz und lass den Kahn in Rauch aufgehen. Beim Goldenen Kalb von damals hast Du es ja auch gemacht. Und versenke dem Dummschwätzer der in Deinem Namen spricht, die Kutte.

Unwahrscheinlich, was es zur zeit von Idioten gibt in Deutschland. Der soll mal abwarten, wenn seine Mohammedaner Schäfchen kommen wie schnell seine Kirche sich in Luft auflöst. Ich denke jetzt über einen Kirchenaustritt nach. Wenn dies wirklich der Wahrheit entsprechen würde, dann bräuchte ja keiner mehr zu arbeiten. Dann hält man sich einfach so einen angeschwemmten Neger im Keller und kassiert dafür über Ob das auch für Privatpersonen gilt?

Nö, wahrscheinlich nur für die scheinheiligen Asylkohleabzocker der Kirchen. Wenn es einen Gott geben sollte, so sind seine Wege unergründlich. Wenn man zynisch sein wollte, könnte man sagen: Heute schickt er mit den Booten eine andere Flut, die die Kirchen seiner abtrünnigen Dienerschaft, allen vorn Woelki, überfluten wird. Die Verlogenheit schreit zum Himmel, aktuell in bunter gutmenschlicher Manier auf dem Kirchentag, zu dem auch Beck anreiste, vielleicht um seine speziellen irdischen Gaben an Ausgewählte zu verteilen.

Nichts gegen das Christentum. Aber die Repräsentanten dieser Religion — einfach grauenhaft. In Saudi-Arabien fordert die geistige Führung den flächendeckenden christlichen Religionsunterricht. Fragen über Fragen http: In seiner Predigt setzte er Woelki alle illegal nach Europa Eindringenden, also inkl. Die Kirche schützt ihre Vertreter nicht vor Irrsinn, sondern fördert ihn ganz offensichtlich auch noch aus ökonomischen Gründen!

Die, mit denen ich beruflich zu tun habe, sagten mir, dass sie abends nicht mehr in die Stadt gehen. Schon gar nicht in die Nähe des Bahnhofs, da dort immer Gruppen von Flüchtlingen herum lungern würden und man Frau nicht ohne übelste Anmache vorbei käme.

Diejenigen wollen jedenfalls nichts mit diesen Typen zu tun haben. Es sind in der Mehrzahl die unattraktiven Leggingsträgerinnen mit Assi-Hintergrund, die sich über Aufmerksamkeit der Eingereisten freuen. Bei den attraktiven Frauen mit Gripps und aus guter Familie werde sie weniger Erfolg haben. Vielleicht sammeln diese — weil beeinflusst — Klamotten für diese Männer oder helfen ihnen bei Behördengängen, aber als Partner sehen die meisten sie sicher nicht.

Frauen legen, bei der Partnerwahl, immer noch Wert auf den Status des Mannes. Ein guter und angesehener Beruf, mit der der Mann der Familie ein gutes Leben finanzieren kann, sind immer noch sehr wichtig. Die katholische Kirche ist eine feindliche staatliche Organisation.

Sie untersteht dem Papst. Christen sind sie keine. Katholiken und Muslime verstehen sich gut, sie beten beide den gleichen Gott an. Manche sagen Satan zu ihm, aber bleibt jedem überlassen was er denkt…. Drehen wir das Ganze doch einmal um.

Wie wäre es, wenn sie für ihre Hilfe und Bezahlung daür auch hier sammeln würden, dann könnte man den Umfang der Hilfe vom Sammelergebnis abhängig machen…. Anhänger der Affen-Religion zeigen mal wieder was auf Deutschland in den nächsten Jahren zu kommen wird.

Er konnte es nicht ertragen, dass ein anderer Mann seine Frau nackt gesehen hat. Hier seht ihr Gutmenschen, was die Moslembande mit Christen macht. Woelki haben sie aus Berlin nach Köln geholt: Auch da war er schon für Multi-Kulti, incl.

Damit kostet ein Heimplatz im Schnitt 5. Es lohnt sich also für die kirchlichen Institutionen, mit Hilfe der Einfallenden, so richtig das erarbeitete Geld des deutschen Michel abzuschöpfen!

Die beste Gelegenheit dieser gewissenlosen Schwarzkutten ihre kirchenfürstlichen Reichtümer aufzustocken!!! Falsch, die katholische Kirche lehrt genau etwas Anderes: Ist denn schon wieder Karneval in Köln. Ach, das ganze Jahr. Dachte ich es mir doch. Bei diesen ganzen Witzfiguren die da in Köln was zu sagen haben, von der Bürgermeisterin bis zu dies Pfaffenkasper.

Naden — Kölle Alaaf! Die international bestens vernetzten und politisch extrem einflussreichen Freimaurerlogen fordern hemmungslose Invasion in die EU:. Den Weihbischof Wölki schickte die kath. Dhimmikirche aus dem schwulen Köln ins schwule Berlin, als Erzbischof u. Zwischenzeitlich wurde Wölki Kardinal u. Ich frage mich immer mehr, was diese Leute geraucht oder gesoffen haben, sich so die eigene Religion verleugnend in der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Gesund ist das alles nicht mehr! Derartige GutmenschInnen führen sich auf, wie die berühmte Made im Speck. Fett und und gut abgesichert, nähren sie sich vom Wohlwollen in ihrem Umfeld.

Niemals verschwenden solche Leute einen Gedanken an die nachfolgende Generation, wie denn auch, wo sie doch nur als einsame Jäger nach Anerkennung gieren und tüchtig mit sägen, am Ast auf dem sie sitzen. Refugee welcome kreischend am Bahnhof sich darzubieten und dann noch weiter diese Steinzeitvieher zu pampern — dürfte wohl wirklich ein Gendefekt sein.

Den eigenen Untergang mit Mord, Vergewaltigung und Belästigung auch noch zu bejubeln und zu verteidigen. Bei mir sind — bis auf eine normale Frau — alle Bekannten komplett abgemeldet. Sag ich doch schon immer: Weil es sich bewährt hat.

Ich brauche diese Studie nicht. Die letzten Treffen meiner Frau mit den Mitgliederinnen des Sportvereins waren eindeutig. Wohlhabend, gutmenschlich, verblödet, unbelehrbar. Die beiden häufigsten Sätze: Das stimmt nicht, was du da behauptest. Onkel Dapte Sonntag, Die Freiburger Bundespolizei habe gar keine Chance gehabt, aus den europäischen Datenbanken Informationen zu dem Asylbewerber zu erhalten, sagte er. Die fundamentale Frage, die diese Untersuchung aufwirft: Oder ist es irgendwie biologisch bedingt und Frauen degenerieren schneller als Männer im Rahmen der allgemeinen Degeneration, die die west-europäischen Ethnien erfasst hat?

Wenn ja, dann warum? Klingt zwar wie Satire, ist aber ernst gemeint. Es ist die Tat eines Einzelnen. Das Böse ist an kein Land, keine Hautfarbe und keine Religion gebunden. Der Mord wird nicht schlimmer, wenn der Mörder ein Flüchtling ist. Ein Verdacht ist noch lange kein Urteil. Man darf nicht pauschalisieren. Man wird Hetzer nicht dulden.

Merkel kann man nicht für Freiburg haftbar machen Mag sein, dass viele Bürger die Entscheidung der Kanzlerin im September , die Grenzen für alle Flüchtlinge zu öffnen, für grundfalsch und gefährlich halten der Autor dieser Zeilen etwa ist dieser Auffassung.

Doch selbst wenn die Vorwürfe gegen Merkel berechtigt wären was nicht ausgemacht ist , so käme ihr damit Verantwortung für eine verfehlte Politik zu. Keine Mitschuld an einem Verbrechen. Das Verbrechen wird nicht dadurch schlimmer, dass Maria L. Das ist weder ein Skandal noch Indiz einer medialen Verschwörung. Ein paar Journalisten hatten sich zu entscheiden und begingen womöglich einen Fehler, weil sie sich an ein erprobtes Schema hielten.

Zeigt sie doch, dass auch in Zeiten politischer Erschütterung Routinen wirken. Den Menschlichen geht es nicht um das Recht. Menschlichkeit ist ihnen Pflicht und Mission. Sie helfen, weil sie helfen müssen. Merkel wäre für Freiburg haftbar zu machen, wenn sie versprochen hätte, alle Flüchtlinge seien gute Menschen.

Das hat sie nicht getan — und niemand, der halbwegs bei Trost ist, würde das behaupten. Naja, Hitler hat auch nie gesagt, dass Rotarmisten feine Manieren haben. Folglich kann man ihn für die Zerstörung Deutschlands nicht haftbar machen.

Über dieses Verbrechen wird bald ein Gericht zu urteilen haben. Das Urteil wird nichts wiedergutmachen. Richtiger Link zum Artikel http: Auch in Kirchengemeinden waren und sind es meist Frauen, die sich engagieren. Hat auch mit der traditionellen Frauenrolle zu tun. Da würde ich diese Studie anzweifeln. Ich glaube, viele Frauen fühlen sich zu animalischen Instinkten Steinzeit, Jagen wasauchimmer hingezogen.

Da schaltet der Verstand ab! Und das wiederum wäre Grund genug für eine Amtsenthebung.. BRD ist aber weder demokratisch noch Rechtsstaat, sondern ein Irrenhaus. Zu offensichtlichen Rechtsbrüchen Merkels schweigen sowohl das Parlament als auch die Justiz. Die Damen können ja ganz billig in der 3. Welt Urlaub machen und sich dort durchficken lassen. Hier muss die Blödheit viel umfassender und tiefer sein: Die Frage ist, warum Frauen dadurch stärker betroffen sind als Männer.

Das mit dem Schwanz war ein Klischee, und ging an die Schwarzen. Die übrigens auch nicht alle einen Riesenschwanz haben. Womit ich nicht meine, dass man sie schlagen darf. Das Helfersyndrom kann es sein. Das positive Gefühl, jemanden vermeintlich aus der Patsche zu helfen. Ich habe früher mal naiv einen Zigeuner mit Geld ausgeholfen, und u. Naja damalige Liberalität, Identitätskrise und pure Doofheit meinerseits.

Ich kenne seinen Namen und er wird blöd gucken, wenn ich am Tag X nach einigen Jahren mit einem Kommando vor seiner Tür stehen werde. Ein Kommentar unter dem verlinkten Artikel http: Es wird Zeit, dass wir deutsche Männer, nachdem wir unser Geld, sozialen Einrichtungen, Turnhallen teilen, das auch mit unseren Kindern und Frauen machen.

Das sind wir geschichtlich gesehen der Welt schuldig. Als kastrierte Arbeitssklaven den Laden am Laufen halten ist unsere Daseinsberechtigung. Deckt sich voll mit den Erfahrungen in meinem Umfeld: Die haben auch kein wirkliches Problem mit Kopftüchern, Burkas, Vielehe u.

Scharia-Gesetzen — ist alles irgendwie relativ und kommt den heimlichen Sehnsüchten nach weiblicher Unterwerfung u.

Zudem müssen Frauen im Islam nicht arbeiten u. Die ganze Gleichberechtigungskacke u. Wer Frauen zu ernst nimmt hat schon verloren!! Ein Sonderlob gibt es danach von Griechenlands Ministerpräsidenten………. Frauen mit Kinder, haben ja schon ihr biologisches Ziel mindestens einmal erreicht.

Das ist alles ganz einfach. Die Menschheit hat sich noch nie durch Intelligenz fortgepflanzt. Ich wills mal so versuchen, auch wenn Sie mir wahrscheinlich schon wieder widersprechen werden. Der liegt in der Dekadenz der Gesellschaft, bei ihnen selbst und auch an der um sich greifenden Verschwulung und allgemeinen Begattungsfaulheit unserer IT-verstrahlten männlichen Spezies im Heimatgefilde.

Es sind die beta-, gamma-, delta- etc. Dazu gehören bei den Frauen verschiedene Faktoren. Nicht unbedingt sogenannte körperliche Nachteile sind ganz vorne, sondern viel mehr mentale. Die genderverwirrte nette junge Frau von nebenan will bis 45 erst mal sich selbst finden, keine Kinder und möglicherweise das Lesbentum ausprobieren, oder sich erst später entscheiden.

Diesen blühen oft Komplikationen oder Fehlgeburten. Die späte Akademikerin hat nun ihren Dr. Sie hat viel investiert und viel von ihrem Leben dafür eingepowert. Dann gibts noch andere Extreme von Unattraktivität oder anderem, wie Krankheiten oder Schicksalsschläge etc.

Auch viele warten in Ehen auf Kinder, wollen welche und kriegen keine, arbeiten sich ab, aber es wird nix. Obwohl Haus und Garten vorhanden. Statt sich zu trennen und es mit jemand anderem zu versuchen, bleiben sie kinderlos zusammen. Tragen ihr Schicksal gemeinsam. Wenn jung — tickt die Uhr irgendwann — der Afro oder Arabo ist ein archetypisches Männchen. Es geht um Verhaltensweisen. Der Arterhaltungstrieb ist ebenfalls etwas, das erheblich stärker ist, als alles, was wir uns so zusammendenken.

Die haben aber ebenfalls noch einen Bruttrieb in sich, wollen jemanden bemuttern oder schützen. Die Musels sind nicht wählerisch. Denen gehts um die Papiere, um jemanden, der ihnen eine Wohnung zur Verfügung stellt. Sie sind von Natur aus verschlagen und können gut lügen.

So erzählen sie diesen Frauen eben, was die hören wollen. Für die genannten Vorteile nehmen sie so was locker in Kauf.

Es ist wohl alles viel einfacher und primitiver, und es hat vor allem nichts mit diesem Begriff der Partnerschaft oder Liebesbeziehung zu tun. Richtig wütend werde ich da. Nur eines stört mich: Den in der menschliche Natur ist sowohl bei den Frauen wie auch bei den Männern feminine und maskuline Disposition vorhanden — nur ist die eine Disposition dominant und die andere rezessiv ausgeprägt.

Für die Mehrheit der Frauen ist natürlich die östrogene Disposition dominant, für die Männer ist es die androgene Disposition.

Aber eine Minderheit, bei der das gerade umgekehrt ist, existiert sowohl in der Welt der Männer wie auch bei den Frauen. Der Kopf wird dabei weitgehend abgeschaltet! Drollig fand ich den Ausdruck, den ein Frauenfeind, na, wer denn sonst? Mir schwebt dabei ein Bild vor: Bei Ihren Ausführungen übersehen Sie eine einfache Tatsache: Deshalb werden nicht die schönsten Männer gerne geheiratet, sondern die wohlhabenden dass sie oft älter und keine Prinzen sind, wird in Kauf genommen.

Am erotischsten sind bekanntlich Geld und Macht. Nun, es ist inzwischen hinreichend bekannt, dass Edle Wilde i. Versucht sie ihn nach ihren Vorstellungen zu beeinflussen, bekommt sie die Fresse poliert oder noch schlimmer.

Auch verfügen Edle Wilde nicht um Geld, Talente, gesellschaftliche Position oder noch irgendwas, was sie aus dieser Sicht attraktiv machen könnte. Also, wenn eine Frau trotzdem von solcher Person Kinder will, dann haben bei ihr alle biologischen Schutzmechanismen versagt — das ist ja, was man Degeneration nennt.

Im Artikel wurde zumindest keine erwähnt, die von Asylanten Kinder will. Bei den meisten geht es aber offensichtlich um den klassischen Gutmenschentum verbunden mit bunten Schuldenkomplexen.

Das ist auch Degeneration, aber etwas anderer Art. Allerdings, solange keine verlässlichen Studien mit Zahlen zu dieser Frage existieren, sind das alles Spekulationen. Menschen lernen am Besten aus Fehlern. Das böse Erwachen kommt dann halt nach dem ersten Dingen in die Schnauze!

Klack, schnappt die Ehrenfalle zu. Ich hätte eine andere Idee als Kinderlosigkeit, warum die Frauen die Mehrheit bei Gutmenschen darstellen. Die Frauen sind bekanntlich emotionaler als Männer. Und wenn die Gesellschaft vom Wahnsinn erfasst wird, sind es die Emotionalen, die sich am ehesten zeigen. Hölderlin 12 Bekannte von mir: Philosophisch gesehen empfinde ich Partnersuche als theoretische und etwaige Vorselektion zur Familiengründung.

Wir könnten Kinder haben, wenn wir wollten…. Die meisten haben eben keine Ahnung von Tuten und Blasen. Die emotional eher gedimmte und vernunftgesteuerte Frau sucht sich nach Ihrem beschriebenen Muster ihren Parner. Das ist die kalkulierte Frau, derer es sehr wenige gibt. Oft ist das das Besitzbürgertum, das etwas zu verlieren hat.

Je weniger materielle Stabilität in der Gesellschaft allgemein vorhanden ist, desto weniger von diesen gibt es. Sie folgen einem archaischen Vermehrungsmuster. Die Frauen werden entmündigt und auf die vorhandenen Haushalte der Männer zwangsverteilt.

Die meisten Südländerinnen Europas ticken so schon mal nicht. Dann kommen noch die full stuff Women aus dem Norden dazu, die keinerlei Anhänglichkeitsreflexe haben, die suchen nach Fun-Kriterien; wie gesagt SUCHEN diese Frauen ja auch alle nicht, die ich beschrieben habe, sondern sie stehen unter einem an Panik grenzenden Fortpflanzungsdruck, der sich durch die oben ausführlich beschriebenen Lebenssituationen aufgebaut hat.

Unterschäzten Sie die Frauen da nicht. Die sind sehr eingenwillig. Diese brechen sich dann zwar wieder Bahn, aber dann eben auf eine Art und Weise, die für die betreffenden Frauen, deren Kinder und die Familiensituation auch in materieller Hinsicht mehr als unsicher und ungünstig ist.

Dies entsteht aus der unnatürlichen Aufstauung der biologischen Programme. Dadurch verliert das Leben seine Ausgewogenheit und seien gesunden Rhythmus.




club 1001 nacht beschnitten schwanz

.








Oralsex erkältung nasty love club


Es sind die beta-, gamma-, delta- etc. Dazu gehören bei den Frauen verschiedene Faktoren. Nicht unbedingt sogenannte körperliche Nachteile sind ganz vorne, sondern viel mehr mentale. Die genderverwirrte nette junge Frau von nebenan will bis 45 erst mal sich selbst finden, keine Kinder und möglicherweise das Lesbentum ausprobieren, oder sich erst später entscheiden. Diesen blühen oft Komplikationen oder Fehlgeburten. Die späte Akademikerin hat nun ihren Dr. Sie hat viel investiert und viel von ihrem Leben dafür eingepowert.

Dann gibts noch andere Extreme von Unattraktivität oder anderem, wie Krankheiten oder Schicksalsschläge etc. Auch viele warten in Ehen auf Kinder, wollen welche und kriegen keine, arbeiten sich ab, aber es wird nix.

Obwohl Haus und Garten vorhanden. Statt sich zu trennen und es mit jemand anderem zu versuchen, bleiben sie kinderlos zusammen. Tragen ihr Schicksal gemeinsam. Wenn jung — tickt die Uhr irgendwann — der Afro oder Arabo ist ein archetypisches Männchen. Es geht um Verhaltensweisen. Der Arterhaltungstrieb ist ebenfalls etwas, das erheblich stärker ist, als alles, was wir uns so zusammendenken. Die haben aber ebenfalls noch einen Bruttrieb in sich, wollen jemanden bemuttern oder schützen.

Die Musels sind nicht wählerisch. Denen gehts um die Papiere, um jemanden, der ihnen eine Wohnung zur Verfügung stellt. Sie sind von Natur aus verschlagen und können gut lügen. So erzählen sie diesen Frauen eben, was die hören wollen. Für die genannten Vorteile nehmen sie so was locker in Kauf. Es ist wohl alles viel einfacher und primitiver, und es hat vor allem nichts mit diesem Begriff der Partnerschaft oder Liebesbeziehung zu tun.

Richtig wütend werde ich da. Nur eines stört mich: Den in der menschliche Natur ist sowohl bei den Frauen wie auch bei den Männern feminine und maskuline Disposition vorhanden — nur ist die eine Disposition dominant und die andere rezessiv ausgeprägt. Für die Mehrheit der Frauen ist natürlich die östrogene Disposition dominant, für die Männer ist es die androgene Disposition. Aber eine Minderheit, bei der das gerade umgekehrt ist, existiert sowohl in der Welt der Männer wie auch bei den Frauen.

Der Kopf wird dabei weitgehend abgeschaltet! Drollig fand ich den Ausdruck, den ein Frauenfeind, na, wer denn sonst? Mir schwebt dabei ein Bild vor: Bei Ihren Ausführungen übersehen Sie eine einfache Tatsache: Deshalb werden nicht die schönsten Männer gerne geheiratet, sondern die wohlhabenden dass sie oft älter und keine Prinzen sind, wird in Kauf genommen. Am erotischsten sind bekanntlich Geld und Macht. Nun, es ist inzwischen hinreichend bekannt, dass Edle Wilde i.

Versucht sie ihn nach ihren Vorstellungen zu beeinflussen, bekommt sie die Fresse poliert oder noch schlimmer. Auch verfügen Edle Wilde nicht um Geld, Talente, gesellschaftliche Position oder noch irgendwas, was sie aus dieser Sicht attraktiv machen könnte. Also, wenn eine Frau trotzdem von solcher Person Kinder will, dann haben bei ihr alle biologischen Schutzmechanismen versagt — das ist ja, was man Degeneration nennt.

Im Artikel wurde zumindest keine erwähnt, die von Asylanten Kinder will. Bei den meisten geht es aber offensichtlich um den klassischen Gutmenschentum verbunden mit bunten Schuldenkomplexen. Das ist auch Degeneration, aber etwas anderer Art.

Allerdings, solange keine verlässlichen Studien mit Zahlen zu dieser Frage existieren, sind das alles Spekulationen.

Menschen lernen am Besten aus Fehlern. Das böse Erwachen kommt dann halt nach dem ersten Dingen in die Schnauze! Klack, schnappt die Ehrenfalle zu. Ich hätte eine andere Idee als Kinderlosigkeit, warum die Frauen die Mehrheit bei Gutmenschen darstellen. Die Frauen sind bekanntlich emotionaler als Männer. Und wenn die Gesellschaft vom Wahnsinn erfasst wird, sind es die Emotionalen, die sich am ehesten zeigen. Hölderlin 12 Bekannte von mir: Philosophisch gesehen empfinde ich Partnersuche als theoretische und etwaige Vorselektion zur Familiengründung.

Wir könnten Kinder haben, wenn wir wollten…. Die meisten haben eben keine Ahnung von Tuten und Blasen. Die emotional eher gedimmte und vernunftgesteuerte Frau sucht sich nach Ihrem beschriebenen Muster ihren Parner.

Das ist die kalkulierte Frau, derer es sehr wenige gibt. Oft ist das das Besitzbürgertum, das etwas zu verlieren hat. Je weniger materielle Stabilität in der Gesellschaft allgemein vorhanden ist, desto weniger von diesen gibt es. Sie folgen einem archaischen Vermehrungsmuster. Die Frauen werden entmündigt und auf die vorhandenen Haushalte der Männer zwangsverteilt. Die meisten Südländerinnen Europas ticken so schon mal nicht. Dann kommen noch die full stuff Women aus dem Norden dazu, die keinerlei Anhänglichkeitsreflexe haben, die suchen nach Fun-Kriterien; wie gesagt SUCHEN diese Frauen ja auch alle nicht, die ich beschrieben habe, sondern sie stehen unter einem an Panik grenzenden Fortpflanzungsdruck, der sich durch die oben ausführlich beschriebenen Lebenssituationen aufgebaut hat.

Unterschäzten Sie die Frauen da nicht. Die sind sehr eingenwillig. Diese brechen sich dann zwar wieder Bahn, aber dann eben auf eine Art und Weise, die für die betreffenden Frauen, deren Kinder und die Familiensituation auch in materieller Hinsicht mehr als unsicher und ungünstig ist. Dies entsteht aus der unnatürlichen Aufstauung der biologischen Programme.

Dadurch verliert das Leben seine Ausgewogenheit und seien gesunden Rhythmus. Und solche unglücklichen Phänomene können sich ausbreiten und in erstaunlicher Häufung auftreten. Ich hatte das schon mal ausgeführt. Diese weit verbreitete Single-Kultur mit ihrer Kinderlosigkeitsideologie ist der Grund für die gerade erlebte Massenhysterie als einem Ersatzautoben des Bruttriebes.

Ich sprach NIE von Partnersuche. Ich sprach von Biologie und Bruttrieb bzw. Der kann sich sehr wohl subliminiert an einem Ersatzprojekt abtoben. Die jeweiligen Archtypmännchen, die nur deshalb hier sind, weil sie hier bleiben wollen, nehmen alles dafür in Kauf. Die keilen sich nun unerbittlich um die Pflegebeute. Stellen Sie sich umgekehrt einfach mal ein paar ausgehungerte Männer von uns vor, die hier keine abgekriegt haben, weil zu arm oder zu erfolglos oder zu alt oder zu unattraktiv oder einfach Pechvögel ohne Charisma fürs weibliche Geschlecht, oder übereiftige Karrierehechte, die vor lauter Workoholismus das Wichtigste vergessen haben.

So und auf die lassen sie jetzt ein Heer von jungen, hübschen, schlanken, attraktiven und weiblich aufgetussten Asiatinnen los, die dringend einen Mann, der die Aufenthaltspapiere für sie bedeutet, suchen. Was ist Los mit euch? Die Flüchtlingshelfer sollten den Flüchtlingen täglich ihre Mumu und ihren Arsch hinhalten, damit diese Kultur nicht die Menschen vergewaltigt, welche diese Wesen nicht hier haben wollen.

Mit Ihren Ausführungen haben Sie allgemein Recht. Natürlich gibt es alles Mögliche: Die Blödheit reicht ja bestenfalls für Scheinehe, nicht aber für echte Ehe, geschweige Kinderkriegen. Wie aus dem Artikel folgt ist deren Motivation klassischer Gutmenschentum verbunden mit bunten Schuldenkomplexen. Oder Frauen in sicheren Beamtenberufen, LehrerInnen, und einige davon sogar ganz verwöhnte reiche Berufstöchter aus gutem Hause, mit Industriellenpapa. Die Leisten sich sowas wie der Boris Becker als Attitüde.

Das Klischee von der Heruntergekommenen, die keinen mehr findet, greift jedenfalls nicht bei sehr vielen. Diese Flüchtlingshelferinnen, von denen Sie sprechen, das sind oft welche aus bürgerlichen Schichten, weil sie von der Propaganda in ihrem Charity-Wahn aufgehetzt wurden. Die bleiben aber nicht lange dabei. Die Realität entwirrt ihr Gehirn doch recht schnell und sie lernen ein paar neue Fakten kennen, die sie so vorher noch nicht in ihrem digitalen Helfersyndrom auf dem Schirm hatten.

Ich habe ja geschrieben: Wer hat gesagt, dass diese edle Idiotinnen ihre Edlen Wilden aus dem Asylheim holen — das können auch andere Kategorien sein z. Natürlich sind das alles Spekulationen wie auch Ihre Darstellungen — ohne Studien mit Zahlen bleibt uns aber nichts anderes. Juni ] Dumm…dümmer…links: SPD hat die meisten Menschenrechtsfeinde.

Mai ] Italien: Mai ] Leipzig: Mai ] Wir müssen wagen, den Neuanfang zu denken Deutschland - wie soll es in Zukunft und Freiheit aussehen? Mai ] Wie kann man Deutschland aus der westlichen Allianz herauslösen? Mai ] Auch England wurde durch seine Islamisierung zu einem Verbrecherstaat: Startseite Gutmenschen - psychisch krank?

OTP direkt Ungarn Kontoinhaber: Spende Michael Mannheimer Gebühren: Überweisungen innerhalb der EU nach Ungarn sind kostenfrei Seit Jahren arbeite ich meist unentgeltlich an der Aufklärung über die Islamisierung unseres Landes und Europas.

Für meine Vorträge bei Parteien nehme ich prinzipiell kein Honorar: Ich bin radikal unabhängig und nicht parteigebunden. Doch das hat seinen Preis: Sie unterstützen damit meine Arbeit an der Aufklärung über die Islamisierung und meinen Kampf gegen das politische Establishment unseres Landes. Gefällt mir Wird geladen Na dann, Fröhliche Weihnachten! Rolf Weichert 4 Sie stellen Fragen. Gerhard M, ich frage mich tgl. Hölderlin 10 Sag ich doch schon immer: Muslime haben eine Erkenntnis verinnerlicht: Rolf Weichert 4 Jein.

Die Scharia ist noch nicht vollständig verwirklicht. Sind sie für auf Emotionen zielende Propaganda empfindlicher weil grundsätzlich emotionaler? Diesen Schwachsinn kennen wir schon.

Hier ist aber etwas ganz Neues: Korrektur 22 Hirn-Reiniger Sonntag, Oder der Frauentraum eines exotischen, wilden, schwarzen Mannes mit Riesen…? So wie bei vielen Männern, der Verstand beim Anblick einer Vollbusigen abgeschaltet wird.

Das wäre in einem demokratischen Rechtsstaat möglich. Denn nicht alle Verblödeten gehen ins Asylheim zum Bumsen. Hirnreiniger Das mit dem Schwanz war ein Klischee, und ging an die Schwarzen. Daher ist das keine Erklärung, sondern ein freies Denkmodell. Taurus Caerulus 24 Bingo! Taurus noch mal wegen des holden Geschlechts.

Die ist wesentlich stärker als alles, was wir uns dazu ausdenken. Ein Sonderlob gibt es danach von Griechenlands Ministerpräsidenten……… http: Die zitierte Untersuchung sagt darüber nichts. Wäre aber hochinteressant zu erforschen. Ergänzung 33 Hirn-Reiniger Sonntag, Frauen mit Kinder, wollen ihre Kinder schützen. Warum sollten sie diesen fremden Menschen helfen, die ihren Kindern schaden können?

Kreuzotter 31 Wer Frauen zu ernst nimmt hat schon verloren!! Taurus Caerulus 35 Ich sag doch, Sie sind ein Genie! Und zum Hirn-Reiniger-Einwand naja, schauen Sie mal. Und so häufen sich jede Menge Kinderlose an. Auf die baut die ehrenamtliche Asylindustrie und verdient sich eine Milliarde nach der anderen. Wenn ich darüber nachdenke, werde ich sehr wütend.

Ich stimme grundsätzlich den vorangehenden Votanten zu. Hier wird nicht ein Gruppen-Urteil, sondern nur ein individuelles Urteil den Menschen gerecht.

Interessant und amüsant, die Analysen! Ich stimme Ihnen zu. Poppen braucht keine Intelligenz, sondern initiiert sich durch chemische Prozesse und Instinkt. Noch besser ist es, wenn sie das auch noch offen ausleben, damit den gutgläubigen Gutmenschen die Augen geöffnet werden. Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama. Muslime sind in erster Linie Muslime und nicht Bürger eines säkularen Staates.

Im Zweifel werden sie dem zusprechen, was ihnen ihr vermeintliches Recht zuspricht. Was man in letzter Zeit häufiger hört ist, das Dschihad, sein innerer Kampf für den Glauben bedeutet.

Oder eine Staffel Weiter. Aber dort gewinnen natürlich unsere Jungs, unter der Führung von Lt. Geschrieben von einem Redakteur, der vormals der Hofschreiber des Rats der Muslime war — nun, die Zeiten ändern sich. BIG wird diesen Herrn nun wohl nicht mehr richtig lieb haben …. Die Mobilisierung der muslimischen Massen kann dabei nur unter Rückgriff auf die uralten Ressentiments aus Koran und Sunna gelingen.

Khorchide verschweigt, dass die Kreuzzüge bis ins frühe Jahrhundert hinein in der islamischen Welt vollkommen in Vergessenheit geraten waren. Die europäische Kolonialzeit führt zwar zu vermeintlichen Traumata, aber die eigene islamische Kolonialzeit, in der ganze Länder und Kontinente jahrhundertelang besetzt und ausgeplündert wurden, sorgt für keine Reflexion und Selbsterkenntnis.

Weil es um Juden geht? Und was sollte dieselben Muslime an der Bekämpfung skrupelloser und unberechenbarer Regime auszusetzen haben? Danke, Michael Stürzenberger für diesen Artikel. Man kann gar nicht oft genug das verlogene Gerede dieser Leute anprangern, so lange, bis der Vorletzte hier verstanden hat, was für eine brandgefährliche Ideologie der Islam ist. Es sei kein Zwang im Glauben. Wer eine Seele ermordet hat, soll sein wie einer, der die ganze Menschheit er- mordet hat.

Wer will, der glaube, und wer will, der glaube nicht. In der zweiten Vershälfte geht es dann zur Sache: Und sprecht zu ihm in sanfter Sprache. Pech nur für die Tayiya-Meister. Denn dies ist nur dem Mose gesagt, keinem Moslem. Ich habe schon seit langem im Hinterkopf, diese Serie bei passender Gelegenheit zu erwähnen. Khorchide hielt die Studie zunächst zurück, um nicht rechten Parteien Munition für die anstehenden Wahlen in Österreich zu liefern.

Zunächst, um rechten Parteien in Österreich keine zusätzlichen Anhaltspunkte zu liefern, hält er seine Arbeit zurück, um dann genau dort zu treffen, wo Muslime am meisten verschleiern, wo es ihnen richtig weh tun muss.

Also Taqiyya sieht m. Wenn man Glaube, Wünsche, Annahmen, Interpretationen, etc. Diese Frage stellen sich auch sehr viele Menschen, die in islamischen Ländern als Moslem geboren sind.

Bildung, Mitmenschlichkeit, Verantwortung, Mitgefühl, usw. Türkisches Fernsehen mit Hass-Serien u. Da der Alltag für diese jungen Moslems fast nur aus Ablehnung und Misserfolg besteht wg. Der Nachfolger von Sven Kalisch tritt dabei sogar recht sympathisch in der Öffentlichkeit auf, ganz im Gegensatz zu Mayzek. Ganz abgesehen davon, wie glaubwürdig Korchide ist: An dieser Entscheidung sei nicht mehr zu rütteln, so Alkazak.

Sie hatte am Freitag die Polizei eingeschaltet und um weitere Informationen über einen der Referenten gebeten. Die Kriegsregeln sind flexibel, das Kriegsziel bleibt: Der Gott des alten Testaments war meiner Erinnerung nach auch rach- und selbstsüchtig, wie der Muselgott. Von Liebe habe ich dort nicht viel gelesen. Jesus brachte dann zwar Begriffe wie Gnade und Nächstenliebe.

Aber auch er sprach davon dass am Tage des jüngsten Gerichtes die Auserwählten in den Himmel kommen werden, wärend der Rest auf ewig in den Feuern der Hölle schmoren werden. Die Christen haben schon immer bis heute genau damit bei ihren Missionstätigkeiten gearbeitet, den Leuten Angst zu machen, um sie die Ungläubigen zu ihrem Gott zu bekehren.

Ich erinnere mich noch gut an 2 alte Damen vom Club der Zeugen Jehovas, die mich wirklich mochten. Sie machten sich aufrichtig und ernsthaft schlimmste Sorgen um mich, da ich ihren Gott nicht haben wollte, weil mich ihr Gott so auf jeden Fall in die Hölle werfen würde.

Das ist es, was ich am Christentum überhaupt nicht mag. Sie legen lediglich nicht mehr selbst Hand an, wie es die Muslime tun und tun müssen. Die Wurzel ist leider bei Christen und Muslimen dieselbe und es ist auch derselbe Gott. Ich weiss bis heute nicht was ich von Khorchide halten soll; er hat ziemlich lange in Österreich gelebt und hatte auf der UNI in Wien auch einen Lehrstuhl, soviel ich weiss. Damals in Österreich wirkt er jedoch sekular und meinte auch damals das der Islam der am meisten falsch verstandene Religion ist.

Er meinte auch das man aus dem Koran überhaupt keine Sharia herauslesen kann, und das viele Begriffe nicht wortwörtlich zu verstehen seien sondern metaphorisch. Wer aufgeklärt ist, kann an Gott glauben. Er wird so leben, dass andere Menschen bereit sein werden, seinem Beispiel zu folgen. Ohne dass sie missioniert worden sind. Diese hochgradig infantile Gottesvorstellung im Islam ist soweit weg von einer aufgeklärten Vorstellung des Göttlichen im Menschen.

Es ist viel näher an einem für Politik instrumentalisierten Glauben. Aber so ein zu tiefst atavistisches Glaubensverständnis muss doch einer intelligenten Gemeinschaft, deren Politikern und den geistigen Eliten auffallen. Solange solcherart Gläubige diese einfältige Sichtweise für sich leben wollen: Mir ist klar, wie zwiespältig meine Aussage ist, überträgt man sie auf die Rolle des Christentums in unserer Gesellschaft und ihre Institutionen.

Trotzdem ist der Unterschied im Auftreten und im Anspruch der Religionen fundamental divergent. Leider bekennen sich die Hüter des Christentums nicht zu diesem Unterschied.

Vermutlich hat Herr Khorchide eine nicht autorisierte deutsche Übersetzung des Koran gelesen und zitiert. Eine wirkliche Übersetzung des Korans gilt in der traditionellen islamischen Theologie als unmöglich, da jede Übersetzung zugleich eine Interpretation beinhaltet. Zusammen mit Sure 2 Die Kuh, ebenfalls medinensisch bildet sie das Fundament des islamischen Christen- und Judenhasses, da sich beide Suren langatmig darum drehen, wie Juden und Christen als einstige Mohammedaner sich von Allah abgewandt und den Koran verfälscht haben.

Dieser simple Dualismus prägt das gesamte islamische Weltbild. Kourchide hat unter seinen Co-Moslems das altbekannte Problem: Was ja auch stimmt. Selbst wenn er ein echter Reformer wäre — was ich ebenfalls nicht glaube — hat seine Argumentation keinerlei Grundlage in der nicht zu ändernden, nicht zu interpretierenden islamischen Überlieferung.

Sie hat während seiner Regierung versucht, die Rechte der Frauen zu verbesssern. Dazu gewann sie islamische Gelehrte, die versuchten, die bessere Stellung der Frau — also mehr als ein Haustier — mit dem Islam zu begründen. Sie scheiterten auf ganzer Linie, weil es eben nicht aus dem islam zu begründen ist. Wer die Verse uminterpretiert, hat keine Chance. Wer dieses Buch je gelesen hat, hat sich nie Illusionen gemacht, was nach dem Sturz eines Mubarak passieren würde.

Es ist die entsetzliche Geschichte des Ungeheuers Islam in Ägypten. Es mag schlafen — aber es ist immer da. Selbst die Muslime von der Pierre Vogel nahestehenden Plattform dawa-news kritisieren den Unsinn, den Mouhanad Khorchide von sich gibt — einfach bei Google folgendes eingeben:. Viel schlimmer ist die Tatsache, dass Mouhanad Khorchide seine Taqiyya lebenslang als Professor an einer deutschen Universität auf Staatskosten durchführen kann — nebenbei bemerkt: Ironischerweise sind die inhaltlichen Argumente, mit denen Khorchide von dawa-news kritisiert wird fast identisch mit denen von Michael Stürzenberger.

Sind die Argumente von dawa-news nur deswegen falsch, weil sie von dawa-news kommen? Mazyek verfolgt das Ziel, durch Taqiyya den Widerstand der deutschen Bevölkerung gegen die schleichende Islamisierung einzudämmen. Den Muslimen von dawa-news dagegen geht der Widerstand der deutschen Bevölkerung gegen die schleichende Islamisierung am Arsch vorbei, da sie sich sicher sind, dass die Islamisierung Deutschlands und ganz Europas durch weitere Masseneinwanderung von Muslimen und Geburten-Jihad nur noch eine Frage der Zeit ist.

Deswegen ist die Verfälschung des Islam Basis: Koran und Sunna für sie vollkommen unnötig. Der Chef von Tunesiens mächtiger Regierungspartei präsentiert sich als moderater Islamist. Doch ein heimlich gedrehtes Video entlarvt Rachid al-Ghannouchi nun als radikalen Vordenker der Salafisten. Bisher hat er Khorchide keinen eigenen Artikel gewidmet; man findet aber viel, wenn man Khorchide über die interne Seiten-Suche eingibt. Dies ist ein vollkommenes Buch; es ist kein Zweifel darin: Wie kann etwas worin kein Zweifel sein soll überhaupt interpretiert werden?

Dennoch seid ihr Leute, die ihr einander erschlagt und einen Teil der Eurigen aus ihren Häusern treibt, einer den andern stützend gegen sie mit Sünde und Missetat. Und wenn sie als Gefangene zu euch kommen, kauft ihr sie los, obwohl ihre Austreibung selbst für euch ungesetzlich war. Glaubt ihr denn nur an einen Teil des Buches und verwerft den andern?

Es gibt darum keinen Lohn für jene unter euch, die also tun, denn Schande in diesem Leben, und am Tage der Auferstehung sollen sie der schwersten Strafe überantwortet werden; und Allah ist nicht achtlos eures Tuns. Sie sind die wahren Ungläubigen, und den Ungläubigen haben Wir schmähliche Strafe bereitet. Hier wird auch klar, was mit denen geschehen soll, die nur an die harmlosen mekkanischen Suren glauben wollen, jedoch nicht an die harten medinesischen, welche die älteren mekkanischen sowieso abrogieren.

Daraus ergibt sich jedoch immer das folgende Problem: Mir sind diese Galgenvögel von dawa-net trotzdem lieber als Mazyek, weil sie ihre Wahrheit unverblümt verkünden. Sein Islam humanistisches Weltbild, Koran nur als Gottes Wort geltend ist dem heutigen Christentum doch schon bereits näher als dem Koran. Das wird ihn früher oder später auch in echte Schwierigkeiten bringen.

Ich verstehe bis heute nicht, wie man es geschafft hat Schorsch Dabbeljuh seinerzeit dazu zu zwingen, sich für die Verwendung dieses Begriffs zu entschuldigen, gerade wo man sowieso in den Krieg zog. Ich gebe zu, damals habe ich mir auch nicht viel daraus gemacht, obwohl eigentlich SF-Fan. Aber mit Hinblick auf die aktuelle Geschichte könnte die Darstellung frappierender kaum sein. Und Morena Baccarin in der Besetzung für die Neuverfilmung ist einfach furchterregend genial.

Aber im Prinzip ist es egal was im Koran steht oder was Mohammed und Allah gemeint haben. Wichtig ist nur wie sich Moslems verhalten wenn sie in der Mehrheit sind, und dieses Verhalten ist schrecklich. Wenn Mouhanad Khorchide und Aiman Mazyek allerdings meinen, der Koran und Mohammed würden falsch interpretiert, dann sind wir die Falschen um das weiter zu geben.

Das müssen die dann permanent ihren Glaubensbrüdern erzählen, die den Koran, Mohammed und Allah immer wieder falsch verstehen. Islam heisst Unterwerfung — …unter den Willen Allahs! Und das weiss dieser Khorchid ganz genau,Taqiyya eben…. Weil die verzapften gerade den Mist, die die rotgrünen Realitätsverweigerer in ihrer ideologischen Verblendung hören wollen. Das ist genau so wenn ein Drogenhändler einem Heroinabhängigen erzählen würde Heroin sei gut für die Gesundheit. Mit solchen Worten kann man jeden Drogenabhängigen glücklich machen.

Es scheint sich um einen feinsinnigen und dem Sprituellen zugeneigten Menschen zu handeln, dem durch die islamische Indoktrination die Möglichkeit der eigenständigen Entwicklung früh genommen wurde.

Was ein studierter Soziologe übrigens wissen sollte. Herr Khorchide, wenn Sie das Grundübel nicht in Frage stellen, wird es bleiben. Mich ärgert auch immer, wenn Allah mit Gott übersetzt wird. Das ist eine urchristliche Glaubensaussage, deshalb nennen Christen Gott auch Vater, beten zu ihm als Vater. Dies tun Muslime nicht, sie beschreiben ihren Gott mit 99 Namen, Vater gehört nicht dazu. Khorchide verchristlicht auch den Koran, dieser sei kein juristisches Regelwerk, sondern beschreibe eine Liebesbeziehung.

Nein, dies tut das Neue Testament. Khorchide könnte noch weiter gehen. Zudem ist der Prophet Isa älter als Abraham. Der Geist weht, wo er will……. Ein Tipp für Deine weiteren Studien: WEnn Du nicht sicher bist, wie etwas ausgelegt werden soll, schau doch einfach, wie es der Relegionsstifter gemacht hat!

Recherchiere das Leben des Mohammed und das Leben Jesu und an deren handeln wirst Du erkennen, wie deren Worte zu deuten sind. In der Situation, wo Jesus eine Steinigung verhindert und der Frau geholfen und verziehen hat, hat Mohammed seinen Anhängern anweisung gegeben, sie mögen doch mit den kleineren Steinen anfangen, damit es länger dauert.

Liebe Uta, du obliegst einem Wunschdenken, es ist für uns christlich geprägte Europäer, und damit meine ich auch die Atheisten, seh schwer, sich in die Gedanken eines Moslems zu setzen.

Wenn man diesen Schritt geht, wird einem häufig schlecht. Gut wird böse und böse wird gut. Der Islam ist eine Kriegerideologie, die die Männer, also die Krieger, stärken soll. Alleine wenn man sich schon die Islamische und türkische traditionelle Musik anhört, sie erinnert einen and solche Musik, im im traditionellen Thailand zu Thaiboxkämpfen gespielt wird, um die Kämpfer anzuheizen.

Das hören sich unsere Türken den ganzen Tag an. Sicherlich gibt es auch Türken, die anders sind, wie man während den Demonstrationen gegen die Syrienpolitik ERdogan erkennen konnte, aber die sind nicht hier bei uns. Das Problem ist der Islam und seine Anhänger. Weitere lassen sich dann ja noch anhängen. Wären es auch zur Weitergabe wert, alle zusammen zu haben.

Deshalb wird er in den eigenen Reihen auch stark kritisiert. Menschen wie er stellen für den Islam eine grössere geistige Herausforderung da, als PI. Ich meine die geistige Herausforderung, keine politische. Die Europäer waren es die die Sklaverei abschafften. Auch gegen den Willen des Islams. Der eben ein reines Sklavenhalterrecht ist. Den Gedanken kann man noch weiterspinnen. Da PI ständig angegriffen wird und finanzielle Unterstützung benötigt, könnte man gute Artikel zusammenfassen und gebührenpflichtig downloaden lassen.

Selbst eine Printausgabe sollte möglich sein, ich würde jedenfalls abonnieren. Eine Faltzeitung wäre denkbar. Das Wichtigste was PI jetzt braucht, sind gesicherte permanente Einnahmen um gewappnet zu sein. Sollte PI untergehen, werden wir Jahre brauchen um uns wieder aufzustellen.

Vielleicht wäre in diesem Zusammenhang auch ein PI e. Wobei der Krieg das letzte Mittel sein sollte. Insoweit findet die politische und zudem religiöse Auseinandersetzung mit dem Islam hier auf pi in geistiger Form statt und ich wag zu vermuten, dass einzelne Autoren hier in Pi mehr über den Islam und über andere Religionen wissen als der Herr Korchide.

Die Herausforderungen an den Islam sind hier so intensiv, das von islamischer Seite kein Dialog mehr unternommen wird, wir haben sie nunmal ertappt.

Vielmehr wird versucht, mit kostenintensiven Hackermethoden pi lahm zu legen. Dafür, dass Korchide ein Taquiyameister ist, spricht erstens seine Ausbildung und zweitens das Umfeld, in dem er sich bewegt. Wenn er doch dem Christentum so nahe steht, warum konvertiert er dann nicht. Es ist doch gerade die Macht des Mannes und die Gewaltverherrlichung, die Unterdrückung der Ungläubigen und die Verbreitung des Islams zwecks Kriegsbeute, die den Unterschied im Gottesbild ausmachen.

Liebe Ute, ohne Ihnen zu nahe treten zu wollen: Sie sind eine der Wortakrobatinnen, die meinen, gut formulieren zu können, aber inhaltlich keine Ahnung haben, wovon sie überhaupt schreiben. Die Anfänge des freien Denkens sind schwer, besonders dann, wenn die wahren Resultate traurig sind.

Aber nur darauf lässt sich aufbauen. Die Wahrheit ist ein gutes Fundament, nicht die Lüge — und die Taqiya erst recht nicht. In dem Zusammenhang interessiert vielleicht eine Kontroverse, die in Malaysia seit längerem die einschlägigen Diskussionen beherrscht und sogar höchste Gerichte beschäftigt: Wenn ich recht verstanden habe, existiert eine Zwickmühle, weil die Sprache traditionell gar kein anderes geeignetes Wort dafür enthält, aber Mohammedaner natürlich nicht bereit sind auch nur den kleinsten Spielraum zu gewähren.

Warum haben Moslems Jahre lang so oft gewonnen? Ich betrachte bei dieser Frage auch die fehlgeschlagenen Versuche der Unterdrückung des Abendlandes z. Denn die Truppen des Sultans haben jedesmal z. Hundert-Tausende Menschen wurden gevierteilt, von oben nach unten zersägt, ihre Glieder oder gleich ihre Köpfe wurden abgehackt und dergleichen blutrünstige Brutalitäten mehr. Die Patrizierfamilien auf dem Balkan haben ihr Leben dadurch gerettet, dass sie schon vor Jahrhunderten konvertierten.

Es gibt kaum noch Türken auf dem Balkan, die balkanischen Moslems stammen aus ehemaligen Christenfamilien.