Nrw Parkplatz Sex

Sex in greifswald undercut wieviel mm

sex in greifswald undercut wieviel mm

Der Somalier wurde zu Arbeitsstunden und Deutschkursen verpflichtet. Hätte ein Deutscher diese Straftaten gegen einen Somalier begangen hätte die Linksjustiz sicher mehrjährige Haftstrafen ohne Bewährung gegeben - oder? Als Deutscher kommt man fast vier Jahre in den Knast, weil man ein leeres Gebäude angezündet hat. Das Landgericht Dresden sprach die 38 und 41 Jahre alten Männer wegen vorsätzlicher Brandstiftung, Sachbeschädigung und Hausfriedensbruchs schuldig, wie ein Justizsprecher sagte.

Einen Gesinnungszuschlag gibt es, anders als bei Islamisten, auch. Ihre ausländerfeindlichen Motive hätten strafverschärfend gewirkt, erklärt das Landgericht Dresden.

Verfahren gegen gewalttätige Syrer eingestellt. Es war nur Lagerkoller. Dezember letzten Jahres in einem Asylbewerberheim am Schwandorfer Weinberg zu Knüppeln gegriffen, um zwei Landsleute körperlich zu misshandeln. Auch ein Messer soll im Spiel gewesen sein. Der Übergriff sorgte für mehrere dicke Leitzordner an Ermittlungsakten. Darin soll allerdings auch stehen, dass die Opfer nicht ganz unschuldig waren.

Sie hatten offenbar schon vorher für Terror in der Unterkunft gesorgt und sich ihrerseits Stuhlbeine zur Attacke bereit gelegt.

Gegen sie wird momentan noch ermittelt. Da die nicht verurteilt werden, machen die natürlich so weiter, leider nicht nur untereinander. Das ist ja das Problem. Gibt sowieso nur 50 Sozialstunden bei Verurteilung: Ja, noch ne Frage: Deutschland bleibt bunt http: Ich hoffe, das die verfluchten Kartoffeln baldmöglichst gemessert werden, viell.

Ich stell das einfach mal hier rein. Ob der Streit mit der Tat zusammenhängt, ist laut Polizei noch unklar. Ein Rettungssanitäter, der vor Ort war, berichtete dem Schleswig-Holstein Magazin, sein Team sei von einer Gruppe junger Menschen mit Baseballschlägern und Holzlatten angegriffen worden. Die Sanitäter hätten daher warten müssen, bis die Polizei da war, bevor sie dem Schwerverletzten helfen konnten.

Die haben die Rettungssanitäter davon abgehalten, dem Schwerverletzten zu helfen. Weil sie es können. Räffutschies greifen Bus mit Schülern an, um nach England zu gelangen. Doch der Fahrer handelte besonnen. Der afghanischen Asylbewerber, der die junge Frau aus der Flüchtlingshilfe kennt, wird nun wegen sexueller Beleidigung angezeigt.

Inzwischen wurde er in eine andere Asylunterkunft verlegt. Schon veständlich, wäre sie doch in der Heimat des Täters schon Hausfrau und Mutter Der Dreck der Welt.

Ich kann nicht weiterlesen ohne Abo. Wieviel hat er gekriegt? Du stellst hier zwei Fälle gegenüber, die noch nichtmal im Ansatz vergleichbar sind. Obendrein wurde im ersten Fall nach Jugendstrafrecht geurteilt, im zweiten Fall nach Erwachsenenstrafrecht.

Und das Asperationsprinzip wg. Tatmehrheit kam im zweiten Fall schlussendlich auch noch zum Tragen Was voraussetzen würde, dass dieser Teil überhaupt relevante politische Überlegungen anstellt.

Diesen Optimismus teile ich nicht mir dir! Die meisten sind doch schon mit der untersten Stufe der Bedürfnispyramide am Rande ihrer intellektuellen Kapazitäten angelangt. Es geht hier nicht um eine formaljuristische Bewertung, sondern um ein natürliches Gerechtigkeitsempfinden.

Begründen kann mit Gesetzestexten alles und nichts. Deshalb ist die Juristerei auch so anfällig für politische Einflussnahme. Auffällig bleibt, dass bei den dummen "Kartoffeln" alles in denkbar negativster Weise ausgelegt wird, während unsere Neubürger meist mit dem unteren Ende der Strafskala bedacht werden.

Da fällt mir doch glatt der Richter Butterweich - Riehe - aus Köln ein. Ein typischer Vertreter der brutalstmildesten Urteile gegen komaschlägernde Geschenkmenschen.

Vergeht irgendwie kein Tag mehr ohne solche Meldungen Mir geht es dabei nicht um formaljuristische Bewertungen, als vielmehr um den Umstand, dass dieses von dir erwähnte "natürliche Gerechtigkeitsempfinden" häufig nicht wirklich gerecht ist bzw. Das ist aber weitestgehend nicht der Fall. Eine Annäherung an eine zumindest halbwegs objektive Gerechtigkeit ist immens komplex Aus der Gegenüberstellung dieses komplexen rechtlichen Gebildes und dem "natürlichen" Bauchempfinden erwächst dann solch eine Wahrnehmung, dass Recht "wirkliche" Gerechtigkeit weitestgehend oder sogar völlig verfehlen würde.

Das ist aus genannten Gründen durchaus nachvollziehbar die Medien tragen daran zudem einen gewaltigen Schuldanteil , trifft aber letztlich den Nagel der Wirklichkeit nicht auf dem Kopf.

Eine Anfälligkeit politischer Einflussnahme auf die Juristerei sehe ich nicht Ich halte auch deinen Eindruck für falsch, wonach Deutsche eine andere strafrechtliche Beurteilung erfahren würden, als ausländischstämmige Zeitgenossen. Dass solch ein Eindruck entsteht, kann ich verstehen, aber er trifft definitiv nicht zu. Es mag hanebücherne Einzelurteile geben, aber solche findest du auch bei deutschen Tätern.

Einer der signifikantesten Umstände, der zu Eindrücken führt, wie du ihn hier beschreibst, begründet sich im Jugendstrafrecht.

Das ist aber definitiv nicht der Fall. Solche "Nebensächlichkeiten" finden so gut wie nie ihren Weg in die Medien. Ein tatsächliches Problem das ich sehe ist der Umstand, dass unser Strafrecht an unsere Zivilisation und Kultur angepasst ist, nicht aber an die so mancher "Schutzsuchender".

Weshalb die effektive Bestrafung krimineller 'Schutzsuchender' die umgehende Abschiebung sein sollte. Was die Anwendung des Jugendstrafrechts bei den orientalischen Minusmenschen angeht, so vermitteln die diesbezüglichen Entscheidungen mancher Gerichte den Eindruck als wären diese Gestalten noch im Lebensjahr nicht für ihr Handeln verantwortlich zu machen.

Der Jährige - er ist bereits wegen mehrerer Delikte amtsbekannt - steht unter Verdacht, kurz zuvor eine Frau vor den Augen ihrer Begleiterin brutal mit einer Eisenstange attackiert zu haben.

Die Jährige erlitt massive Kopfverletzungen, sie starb noch an Ort und Stelle. Der Afrikaner versetzte seinem Opfer zahlreiche wuchtige Schläge gegen den Kopf, so dass für die Frau jede Hilfe zu spät kam. Die Arbeitskollegin blieb unverletzt, sie konnte sich in Sicherheit bringen. Ein Zeuge beobachtete die Tat vom Fenster aus, er verständigte, ebenso wie die Arbeitskollegin, die Polizei.

Da können linke Allerweltsfreunde noch so sehr betonen, Neger seien tolle Menschen-ich bestreite das. Kein noch so verkommener Rechter würde einfach so jemanden totschlagen.

Bei solchen Nachrichten wünschte ich, es wäre in Texas geschehen. Da bekommen solche Schweine noch das, was sie verdienen. Übrigens war der Drecksack als Asylbewerber abgelehnt, aber nicht abgeschoben worden. Was lernen wir daraus? Schnelle Abschiebungen können Leben retten! Kein Mensch hat so etwas verdient. Ihre Mama kann die Gedanken und Gefühle seit dem 1.

Ein "netter" Asylwerber, ein Afghane, half Christine F. Dann riss er die dreifache Oma zu Boden, drückte ihr den Kopf in den steinig- holzigen Boden und vergewaltigte sie. Die "Krone" sprach mit Tochter Sylvia. Sylvia, ihre Mama kann sich an nichts erinnern, was an dem Tag passiert ist. Wie geht es ihr heute? Sie hat 70 Prozent ihres Lebens verloren. Sie schafft nichts mehr alleine und fühlt sich einfach nur schuldig. Sie wurde brutal vergewaltigt.

Sie fantasiert von Mitleid und kann sich an nichts mehr erinnern. Diese Typen zwei Asylwerber sollen am Tatort gewesen sein, Anm. Ihr Körper ist lädiert, ihr wurden Zähne ausgeschlagen. Sie hat pausenlos Kopfweh, weil sie sich an das Geschehene zu erinnern versucht. Dann bricht ihr Kreislauf zusammen und sie ist weg 20 Jahre gehört so jemand weggesperrt, nicht 20 Monate, am besten in einem Knast seines Heimatlandes.

Das ist selbst für diesen Strang harter Tobak. Es hört gar nicht mehr auf: Fickling missbraucht Zehnjährige in Chemnitz Der Chemnitzer Polizei ist am Dienstagnachmittag ein weiterer Missbrauchsfall angezeigt worden.

Ein unbekannter Mann soll am Dienstagnachmittag im Stadtteil Schlosschemnitz ein zehnjähriges Mädchen sexuell belästigt haben, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Wie bereits gestern bekannt wurde, wurde am Montagabend auch ein neunjähriges Mädchen im Stadtteil Morgenleite sexuell belästigt. Die Polizei prüft nun, ob die beiden ähnlich abgelaufenen Taten im Zusammenhang stehen. Er soll schwarzes, welliges, mittellanges Haar und braune Hautfarbe gehabt haben. Weiterhin beschrieb das Kind dunkelbraune Schönheitsmale und dunklere Stellen im Gesicht.

Er hat schwarze lockige Haare, eine hellbraune Haut und auffällige Leberflecken oder Warzen im Gesicht. Der Täter hatte einen schwarzen Rucksack dabei. Wir sind aber noch nicht am Ende Mitten in der Stadt! Ein unbekannter Mann hat gestern früh in der Nähe des Roten Turms ein jähriges Mädchen vergewaltigt. Plötzlich setzt sich ein jähriger Mann neben sie. Der Mann verfolgt sie, hält sie fest, begrapscht sie, führt einen Finger in ihre Scheide ein — juristisch eine Vergewaltigung!

Wer die Täter als Schweine bezeichnet, würdigt damit diese intelligenten und sozialen Tiere herab. Ich hab Angst, ehrlich. Sowas Perverses, wir haben Angst, im eigenen Land!

Das möchte ich auch. Leider war auch ich mal einer dieser Idioten, für die alle Menschen gleich waren, aber das ist vorbei. Die letzten Jahre haben mich gelehrt, dass Untermenschen kein rechtsextremes Hirngespinst sind. Und wir importieren sie auch noch in Massen. Gerade denke ich an Lichtenhagen In Negerlanden ist jedes Mädchen bis zum Lebensjahr mindestens einmal vergewaltigt worden. Von Geschlechtskrankheiten bei einigigen fault einem im wahrsten Sinne der Schwanz ab über Aids ist alles dabei.

Das wird niemals gut gehen, auf keiner gesellschaftlichen Ebene - Finanzen, Sicherheit ect. Die rotten sich schon zusammen. Was wir vor ein paar Jahren über Schweden lasen, von Massenvergewaltigungen in Parks , wird man auch hier bald hören. Ab jetzt haben wir ja prima Vergewaltigungswetter. Unabhängig von der ganzen Scheisse die hierzulande derzeit abläuft, Lichtenhagen war eine abartige Sauerei und um kein fünferl besser als ein lynchender Scharia Steinigungsmob.

Das hat den Mitteldeutschen damals 20 Jahre Ruhe eingebracht. Lichtenhagen war die logische Folge eines politischen und behördlichen Totalversagens. Beschwerden von Anwohnern über das abartige Zigeunerpack vor Ort wurden zuvor über Wochen ignoriert.

Unter anderem haben ein paar dieser Untermenschen Frauen, die kein Geld gaben, festgehalten und vollgeschifft. Mag nach Räuberpistole klingen, ist aber leider wahr. Du hast überhaupt nicht das Recht, zu erwarten, dass die Menschen bei so etwas lange ruhig bleiben. Lichtenhagen ist nichts im Vergleich zu dem, was unter solchen Umständen etwa in Asien oder Afrika geschehen wäre. Dort hätte es einen echten Lynchmob und viele Tote gegeben.

Da ist nur noch Wut und Hass. Zur Ohnmacht kommt die Wut: Die Wienerin Sabina 20 wurde von vier Männern am Westbahnhof zusammengeschlagen und ausgeraubt. Am Bahnsteig sahen alle weg: Am meisten erzürnt sie die Reaktion der Polizei, als sie den U6-Übergriff anzeigte: Genauso "argumentieren" etwa islamische Kleriker. Nur hat es in Rostock nicht die Zigauner erwischt, sondern die im Nachbarhaus lebenden Vietnamesen, die mit den Übergriffen der Zigeuner ncihts zu tun hatten.

Diese Fidschis verkaufen heute Meth und sind im Menschenhandel zugange. Diese DDR Altlasten gehören genauso ausgeschafft. Es sind genauso Fremdkörper im deutschen Volk. Ein Fidschi weniger, ein deutsches Kind mehr.

Das wäre die adäquateste und einzig angemessene Lösung! Lebensjahr Reifeverzögerung attestieren und die Anwendung des Jugendstrafrechts empfehlen würde: D Es scheint als seien so ziemlich alle Orientalen extrem reifeverzögert. Oh Herr, gib uns unsere geliebten Schwimmbad-Grapschereien Vergewaltigung in Gifhorn Ein Mann wurde von mehreren Männern brutal vergewaltigt.

Die Polizei schweigt aus "ermittlungstaktischen Zwecken". Der Migrationshintergrund soll verschwiegen werden - bis Gras über die Sache gewachsen ist. Und die Presse schweigt politisch korrekt.

Dann empfehle ich Dir mal an die tschechiche oder polnische Grenze zu fahren, und dir mal das Theater in Polen und der Tschechei anzutun. Nach Ende der DDR hätten die sowieso ausgeschafft gehört, egal wie gut die integriert ausschauen oder tun. Ich wohne an der poln. Grenze, also erzähl mir keinen Blödsinn.

Qualität statt Quantität - das ist das Motto. Ganz kurz in Stichpunkten: Geschehen in der ehemals absolut ruhigen und von Kriminalität nichts wissenden Kleinstadt Ludwigslust in Mecklenburg Vorpommern Dann kommt gleich Ausonius ums Eck und wird Dir fuer das Luegenmaerchen danken!!

Alles selbsterlebtes und ueberliefertes ist fuer ihn Luegenmaerchen. Da ich nicht Tage im Jahr im Forum meine " Gedanken " verbreite und hier permanent anwesend bin. Hoffentlich hat sie dem Hammelfresser sein Gemächt ordentlich zu Brei gehauen. Reifen von Notarztwagen zerstochen http: Menschen bedrängen die Beamten. Die Polizisten müssen am Ende sogar ihre Schlagstöcke einsetzen. Das ist total normal In Essen waren die Beamte wohl noch nicht beim Lehrgang?: D Hier in Hamburg sind viele der Büttel selbst Bückbeter.

Die schonen ihresgleichen eben. Das passiert eben wenn man eine Metropole multikulturell versifft. Das Gepöble von Panther ging mir aber erheblich auf den Zeiger und ich war das erste mal seit Jahren kurz davor, den Meldeknopf zu betätigen.

War ja nur ein Hinweis. Seit dem letzten Sommer ging die Verseuchung hier massiv los. Ich könnte noch einiges erwähnen, aber leider ist man ja nicht frei in der Rede: Das hoffe ich auch, ich werde meinen Anteil dazu beitragen indem ich die NPD weiter unterstütze!!! Das Gejaule der Politschranzen möchte ich dann gerne hören. NPD Leute sagen zwar es sieht gut aus, aber ich habe da meine Befürchtungen. Selbst wenn nicht, mit er AfD geht die Bewegung in die richtige Richtung Was für ein Gepöble oder Gepöbel?

Nur weil du ein Problem mit der Realität aus persönlichen Gründen, oder was auch immer hast. Du hast mit den Beleidigungen angefangen. Bist Du immer noch oder schon wieder besoffen? Ansonsten Du Spinner, geh mir aus dem Weg!

Stadt Ede Niederlande , ca. Derartiges wird bei uns auch kommen. Orientalische Lebensfreude selbst beim Rollstuhlbasketball: Der Championscup im Rollstuhlbasketball in Zwickau ist am Samstag von Ausschreitungen zwischen Fans zweier rivalisierender Vereine überschattet worden.

Nach Polizeiangaben schlugen und stachen am Nachmittag vor der Turnhalle in Mosel Anhänger von Galatasaray Istanbul und Besiktas Istanbul - teils mit Baseballschlägern und Dönermessern bewaffnet - aufeinander ein. Beteiligt waren rund 60 Menschen. Sieben Menschen wurden zum Teil schwer, aber nicht lebensbedrohlich verletzt und auf umliegende Krankenhäuser verteilt. Sechs von ihnen wurden nach ambulanter Behandlung wieder entlassen.

Sie war bis zum Abend mit der Spurensicherung befasst. Der Bus wurde später von der Polizei auf der A4 bei Erfurt gestoppt. Die Ermittlungen zum Tathergang sowie zur Tatbeteiligung dauern an. Fans von Galatasaray waren bereits im März aufgefallen - beim damaligen Euroleague-Turnier in Zwickau verwüsteten sie die Jugendherberge Lutherhöhe in Vielau.

Auf dem Spielfeld Rollstuhlfahrer-doch die wirklich Behinderten sitzen im Publikum. Unsere Bonzen sehen nur die nackten Zahlen so und so viele Zuwanderer, für man schleunigst neue Häuser hochziehen müsse usw Eigentlich wollten die Polizisten in Essen-Altendorf nur einen Falschparker aufschreiben - doch der Routine-Einsatz endete in einem Tumult, bei dem sogar Schlagstöcke zum Einsatz kamen.

Selbst in entlegenen Dörfern und malerischen Kleinstädten wird es in Zukunft solche Verhältnisse geben, wenn es nach den Blockparteien geht. Falschparker und Raser bestimmter Herkunft wird die Polizei nur aus dem Verkehr ziehen können, wenn sie in Mannschaftsstärke auftritt. Die Bonzen und die Lügenpresse wundern sich vielleicht, warum die Libanesen, Iraker und Kurden sich nicht dankbar zeigen, dass sie in der BRD leben dürfen.

Die liegt etwa m vom Supermarkt entfernt. Die Gemeinde hat ein verzweifeltes "Radfahren verboten"-Schild aufgestellt - ohne jeden Effekt. Das ist der einzige "soziale Kontakt", der überhaupt stattfindet. Und mehr ist auch nicht nötig, denn die Einstellung der Invasoren gegenüber ihren Gastgebern zeigt sich ja mehr als deutlich. Die Stimmung im Dorf wird entsprechend ruppiger und das ist gut so. Da sollten einfach einige wehrhafte Einheimische dort spazieren gehen und bei Bedarf Bodychecks verteilen.

Dann erledigt sich das Problem ganz schnell. Bonn - Bad Godistan: Opfer schwebt noch in Lebensgefahr: Person - 17 - 20 Jahre - Kurze schwarze Haare - Ca. Schwarze Lederjacke - Jeans - Kleiner als die anderen beiden Tatverdächtigen Es wird langsam Zeit für Wird alles noch viel schlimmer werden Ich möchte fast sagen, dass das, jedenfalls was die düstere Zukunft bringen wird, noch gar nichts ist. Die Opfer der Merkelschen Politik.

Das werden noch viele werden. Passt auf euch auf. Genau, das waren alles wahre Helden: Ein Ausländer wird brutal zusammengeschlagen. Das Wohnheim wird evakuiert Nach dem Überfall ist das Haus unbewohnbar Die Asylbewerber fliehen nach Neumünster August nach Lauenburg, werden aber zurückgeschickt Alle sind Flüchtlinge — und eine Herausforderung für den Strafvollzug. Die lachen über unsere Polizei und Justiz.

Und über unsere gutmenschlichen Resozialisierungsversuche lachen die erst Recht. Die sind von zu Hause etwas völlig anders gewöhnt.

Hier ist eine kleine Auswahl von Einzelfällen der letzten Tage: Es ist wohl so, dass sich viele mit diesem alltäglichen Terror bereits arrangiert haben. Ein Jähriger ist in Salzburg in Untersuchungshaft genommen worden, weil er ein vierjähriges Mädchen im Flachgau von Herbst bis März mehrmals sexuell missbraucht haben soll.

Die Eltern hatten Anzeige gegen den Mann erstattet. Der Beschuldigte zeigte sich in seiner Einvernahme nicht geständig. Bei dem Verdächtigen handelt es sich laut Polizei um einen Asyl be werber.

Korrektur durch mich http: Mich würde die Quelle all dieser Schandtaten interessieren.. Ich kann ähnliche Fakten in die Tastatur hämmern. Da bin ich dann ganz kreativ. Ich arbeite von jetzt ab mit der virtuellen Kriegslist der linksaussen. Ich will es beleghaft! Die werden ja wohl ein C-Rohr und einen Wasserschlauch mit entsprechender Düse in dem Knast haben sowie ein paar Knüppel mit denen sie die Muschkoten, nach der Dusche, windelweich prügeln können.

Geht jemand die Wette ein, dass sich die Muschkoten nach ein, zwei 'Sitzungen' wie die Chorknaben benehmen werden? Schwarze Lederjacke - Jeans - Kleiner als die anderen beiden Tatverdächtigen Es wird langsam Zeit für Es wird Zeit dass die Deutschen wieder zu sich selbst finden und solche Wanzen tot schlagen. Messerangriff auf Deutsche, vermutlicher Moslem sticht am Bahnhof um sich und brüllt "Alllah ist kackbar".

In anderen Meldungen ist wieder nur von "Mann" die Rede, "Allah ist kackbar" wurde da weg gelassen Eine Person schwebt in Lebensgefahr. Der Bahnhof ist nach wie vor gesperrt. Das Bayerische Landeskriminalamt hat Ermittlungen aufgenommen. Die Attacke ereignete sich nach Polizeiangaben am Dienstag gegen 4.

Vier Männer wurden verletzt, zwei davon schwer, einer schwebt in Lebensgefahr. Ein Soldat hat seinen Auftrag erledigt. Black swan wird dazu gleich einen gesonderten Extra-Strang eröffnen. Es wird Zeit dass die Deutschen wieder zu sich selbst finden und solche Wanzen tot schlagen. Es läuft gerade hier ein Manhunt auf allen Kanälen. Überall Streifenwagen - besonders in der Gegend der Tat. Aber auch an Autobahnabfahrten, Fusstreifen in der Fussgängerzone etc.

Köln hat wohl doch was bewirkt. Ich würde das nicht nur als Messerattacke bezeichnen, sondern als Terroranschlag. Der Typ hätte sich auch in die Luft sprengen können, dann würde es jetzt mehrere Tote geben. Wer Allah schreit und dann auf Passanten einsticht, nimmt es hin, dass er dabei selbst drauf gehen kann.

Stell doch mal die Links online. Den ganzen Hoaxmist müsste ich ja stundenlang googlen. Du hast das doch bestimmt alles abgespeichert. Okay Faulie, ich pick jetzt mal auf die schnelle ein Beispiel raus. Weisst du, das geht ganz einfach: Und weisst du, wenn du ned gar so stinkend faul wärst, dann hättest du die Sammelquelle innerhalb von 10 Sekunden längst selbst rausgefunden, und bei der stehen wiederum unten über Quellenangaben und Einzelnachweise.

In Israel gibt es solche Attacken seit Monaten. Exekutionen an Ort und Stelle, konnte man diese Anschläge reduzieren. Das ist vermutlich erst der Anfang. Hier in brd - Schlaraffia für traumatisierte Mohammed - Jünger werden die Einheimischen den Tätern schutzlos ans Messer geliefert! Und das ist hier Programm, um nicht zu sagen Pogrom! Ein Faulpelz bin ich. Aber alles aufrechnen und abarbeiten an Greultaten beider Flügel nutzt alles nichts.

Die Geschichte nimmt seinen Lauf. Heute Morgen war Grafing. Mal sehen, was noch so passiert. Hey, da sind wir mal zur Abwechslung einer Meinung. Mein Beitrag war ja auch nur die Reaktion auf den Einwurf "Lichtenhagen" und weil rechte Übergriffe hier dann als "Freiheitskampf" hochstilisiert und ideologisch verklärt wurden. Primitiver, gewalttägiger Pöbel ist nunmal genau das - wurscht ob von links, rechts oder sonstwo. Ein Mann starb, drei weitere Menschen wurden verletzt.

Das Bayerische Landeskriminalamt hat die Ermittlungen übernommen. Als nächstes laufen sie mit Macheten rum. ICH lauf mit was ähnlichem rum.

Damit ich etwas entgegenzusetzen habe. Passt in meine Umhängetasche - Und macht aus dem Agressor Hackfleisch. Das teilte das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge auf Anfrage mit. Ich würde das nicht nur als Messerattacke bezeichnen, sondern als Terroranschlag..

Würden Deutsche, die im Ausland keinenlei Cent Unterstützung erhalten, sich so benehmen wie die steuerkostenden Asylanten-Schmarotzer hier, würde man sie umgehenst lynchen. Gut, woher sollst du das wissen, du warst ja noch nie dort.

Lt Focus soll es sich um einen "Deutschen" handeln Gibt wahrscheinlich eh nur verpixelte Fotos, wegen dem Täterschutz Sind die Bilder verpixelt, ist doch alles klar.

In Bremen gab es am Wochenende gleich drei Polizeieinsätze gegen ein Rudel "Schutzbedürftige", die am Weserstrand Frauen massiv belästigt hatten. Ausser Platzverweisen gab es aber nichts durchgreifendes. Und der Sommer hat erst angefangen! Voneinander lernen, sich gegenseitig bereichern So gewinne ich garantiert irgendeinen Integrationspreis und komme im Fernsehen: Die Wahlkampfkosten der AfD dürften überschaubar sein.

Es geht mir langsam derbe auf den Sack! Als wäre das DER Feind schlechthin. Ich habe nie Sympathien für die AfD gehabt, aber immer mehr merke ich, dass die Öffentlichkeit nach Strich und Faden besch Wir haben mal einen Text und Bilder eines uns bekannten Schreibers aus einer Gruppe übernommen.

Das spätere Opfer ein 23 jähriger Chemnitzer , wollte zum Abschluss des gestrigen Männertagsausfluges vor der Heimfahrt, im Mc Donalds an der Zentralhaltestelle ca. Auf dem Weg zum Eingang, rempelte ihn aus einer Gruppe von 8 jungen südländischen Männern Jahre einer sehr stark an. Durch die Abwehrreaktion des Geschädigten, wurde nun nicht der Bauch, sondern der rechte Arm schwer verletzt.

Anzeige wurde aber aufgrund der ärztlichen Untersuchungen erst heute ge- macht. Wir wünschen ihm alles erdenklich Gute und auch eine schnelle psychische Verarbeitung der Tat. Sie wissen ja mittlerweile, dass sie in Deutschland fast alles dürfen. Was hier immer wieder, täglich, stündlich ohne Konsequenzen abgeht, ist nur noch mit dem Migrantenbonus erklärbar.

Autofahrer prügelt Neuköllner Piraten Fraktionschef ins Khs. Je früher man seinen Weg als Fachkraft fürs Fleischereihandwerk einschlägt und den Umgang mit den entsprechenden Werkzeugen erlernt, desto besser Beide Jungs sind polizeibekannt — einer gilt als Intensivtäter. Am besten wirkt dann der Aspekt der "Diskriminierung" und des "Hassverbrechens" noch strafverschärfend.

Braucht das HPF eigentlich nicht mal einen neuen Server, damit die Links noch gespeichert werden können? Ich fordere eine sofortige Änderung des Strafgesetzbuches: Die Grüne-Chefin Simone Peter findet trotzdem: Ich habe meinen Gesetzesvorschlag ja gestern schon gepostet. Früher oder später wird unser Herr Maas das schon richten, da bin ich ganz zuversichtlich ;.

Die hat gut Reden mit dem Gesicht. Musels sinds vermutlich eh dran gewöhnt, die umzudrehen: D Deren Weiber sehen doch selbst nicht besser aus.

Hier, in Baden-Württemberg wurde dies hier zur ersten muslimischen Landtagspräsidentin gewählt, ebenfalls in der Partei der Grünen: Es ist ein Link, damit du nicht sagen kannst, du seist ohne Absicht dort hingelangt. Bin mit dieser Formulierung nicht ganz einverstanden, denn vieles spricht dafür, dass die alten Neandertaler nicht unkultiviert waren. Bei Musels im Allgemeinen und Tschetschenen im Besonderen kann man das zumeist verneinen, fast durchweg nur Gesindel Oben ohne, Mascherl um den Hals, Blumen verteilend - so spazierte am vergangenen Freitag angesichts einer Muttertagsaktion ein Wrestler nahe der Wiener Millennium City durch die Brigittenau.

Dann kamen allerdings selbst ernannte "Sittenwächter" mit Messern: Wie mehrfach berichtet war es nicht der erste brutale Übergriff selbst ernannter Sittenwächter in Brigittenau.

Warum hat Stalin sie nicht alle nach Sibirien deportiert? Um dieses Volk wäre es nun wirklich nicht schade gewesen! Als die Mutter dann ihren Ehemann per Handy zu Hilfe rief und auch noch der Begleiter der Frau einschritt, eskalierte die Situation sofort. Sie kommen, um über uns zu herrschen, nicht als Flüchtlinge. Sie prügeln, messern und töten ohne ein Wimperzucken, sie sind der Bodensatz des Bodensatzes der Menschheit. Da hat man die Begründung zur Verurteilung zu 10 Sozialstunden schon gleich zur Hand Es darf wieder geraten werden Der Säugling sei noch am Tatort im pfälzischen Frankenthal gestorben, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit.

Während der Auseinandersetzung stach er mit einem Messer auf die Frau ein. Die Jährige konnte verletzt aus der Wohnung fliehen. Danach packte der Mann laut Polizeiangaben den Säugling und warf ihn in den Tod Dann kaufe ich mal ein "Ü" Da steht ja gar nix von psychisch krank. In der Regel stellt die Polizei gleich noch vor Ort diese Diagnose bei diesem Klientel aus, die dann von der Presse eifrig übernommen wird. Und sollte es vorkommen, dass die Polizei das vergessen hat Aber wurde das voriges Jahr nicht auch bei dem Grazer Amokfahrer erst mit Verspätung diagnostiziert?

Nachdem er als bosnischer Muslim identifiziert worden war, was versehentlich durchsickerte. Du gewinnst einen zweiwöchigen Erholungsurlaub im schönen Anatolien, gute Reise! Halt mal die türkische Mentalität kennenlernen. In unserem Kulturkreis eher untypisch. Die intakte Natur ist ein gigantischer Spielplatz.

Empfehlenswert für Kinder ab 8 Jahre. Wir radeln und schippern entlang von Seen, Flüssen und Kanälen und sehen unterwegs viele typische holländische Fischerdörfer und Landschaften, wie den Nationalpark "De Weerribben", das "Venedig des Nordens" Giethoorn oder das malerische Elburg.

Ein Teil der Reisen sind auch ganz exklusiv für Alleinreisende und Singles konzipiert. Ob im Sommer oder zum Skifahren in der Schneezeit: Mit 1a-Kinderbetreuung für die Kleinen und tollem Programm für Teenager.

Junge Erwachsene von erwarten Hotelrabatte. Kinder und Teenager sind im Aldiana Cluburlaub bestens aufgehoben. Dass entschieden wünschen treuen über die partnervermittlung harz single urlaub einen oder einen passenden frauen kennenlernen mallorca partner zu finden. Entspannende Weiterentwickelt herstellung von malt whisky, der jedes harz single mit kind jahr in gedenken an frauen und kinder, weil ich eine partnerin.

Die Silvesterreisen für Singleeltern mit Kind sind schnell ausgebucht! Auch an Singles mit Kind wird hier gedacht! Echte Singlereisen sortiert nach Reiseziel: Echte Singlereisen - Specials: Die Test-Kategorie "Singlereisen" aktualisiert er alle 3 Monate.

Singlereisen mit Kind Die besten Veranstalter auf einen Blick. Zu dieser Übersicht "Singlereisen mit Kind".

Frauen übers knie legen gay sauna bayern

So Musels sind da noch harmlos. Bin da einfach nur gebranntes Kind. Habe in der Vergangenheit auch Leuten von so "Heldentaten" abgeraten, die wollten nicht hoeren, sitzen immer noch im Gefaengnis. Und jetzt haben deren Kinder darunter zu leiden.

Aber das konntest Du auch nicht wissen. Und schon wieder wäre eine Unterkunft durch einen syrischen "Flüchtling" beinahe abgefackelt worden, wenn die Polizei nicht rein zufällig wegen eines Diebstahls sowieso vor Ort gewesen wäre: Wie die Polizei in einer Pressemitteilung berichtet, versuchte der Mann, mit einem Feuerzeug die zusammengeraffte Bettwäsche seines Etagenbetts anzuzünden.

Als mehrere Mitbewohner versuchten, ihn daran zu hindern, habe der Jährige einem 32 Jahre alten Mann mit einem Besteckmesser in den Arm gestochen und einem 35 Jahre alten Mitbewohner eine Bierflasche auf den Kopf geschlagen. Menschen die traumatisiert sind, sind gefährlich, sie können auch nicht arbeiten, Therapie nicht möglich da wir jetzt schon extrem lange Wartezeiten haben, denn unsere Gesellschaft fördert geradezu psychische Erkrankungen.

Kürzlich hatte der Präsident der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Jörg Fegert, auf eine verstärkte Forschung zur Traumatisierung vor allem junger Flüchtlinge gedrungen. Es müsse damit gerechnet werden, dass zwischen 30 und 60 Prozent der männlichen unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge unter einer posttraumatischen Belastungsstörung litten. Bei den Mädchen seien es bis zu 70 Prozent. Die Polizei spricht von einem "Terrorakt".

Der Jugendliche ist den Beamten kein Unbekannter. Dieser Anschlag hat es nur in die Regionalnachrichten geschafft. Den wollten die "Qualitätsmedien" wohl einem breiteren Publikum vorenthalten. Das hätte uns eh nur verunsichert. Und was ganz wichtig ist zu erwähnen: DAS hat nix mit nix zu tun. Hallo, Hier aktuell 2 Nordafrikaner: Mutiger Helfer von Sex- Tätern brutal verprügelt Frau belästigt Ein jähriger Verdächtiger konnte nach der Tat festgenommen werden, nach seinem Komplizen wird noch gefahndet Eine Sofortfahndung nach den beiden Tätern wurde eingeleitet, wenig später konnten die Beamten einen Teilerfolg verbuchen: Sie nahmen einen Verdächtigen, einen 31 Jahre alten Marokkaner, in einem Wettlokal unweit des Bahnhofs fest.

Der Asylwerber wurde nach der Befragung ins Polizeianhaltezentrum Salzburg gebracht. Vom zweiten Täter fehlt bislang jede Spur, allerdings gibt es laut Polizei einen Anhaltspunkt, dem jedoch noch nachgegangen werden muss. Würden die Täter sofort in Abschiebehaft genommen und schnellstmöglichst rückgeführt werden, könnte man vielleicht noch schlimmeres verhüten. So langsam müssen wir in den Kriegsmodus umschalten Sechs Mädchen quälen eine Jährige und filmen dabei Sie traten gegen ihren Kopf, sprühten Pfefferspray in ihre Augen und zogen sie aus — die Kripo Heilbronn ermittelt gegen eine Mädchen-Gang.

Die jährigen Haupttäterinnen sind bereits vorbestraft. Die zwei sympathischen Gruppenkuschlerinnen kommen aus Serbien und der Türkei. Kann man sich aufgrund des Anlasses "Was lachsch du? So, 14 Jahre sind die Integrationsweltmeister der Herzen, somit strafmündig. Unsere zukünftigen Beitragszahler wollen nicht verprellt werden. Beide sprachen Englisch, Französisch und gebrochen Deutsch.

Übergriff von Syrer auf 11Jährige im dm. Kind wurde umklammert, grob begrapscht und verletzt — Vorwurf sexueller Missbrauch und Körperverletzung: Zwei Männer sollen Jährigen missbraucht haben http: Zwei Afghanen vergewaltigen jährige http: Jeder zweite Asylwerber wegen Straftaten angezeigt - http: Minderjährige Flüchtlinge verhaftet - http: Unbekannter belästigt Münchnerin sexuell - http: Asylwerber 16 wollte zwei Frauen vergewaltigen - http: Behinderte Mädchen im Hallenbad sexuell belästigt - Polizei sucht Zeugen - http: Mann soll Kinder in Schwimmbad sexuell belästigt haben http: Zwei Flüchtlinge sollen Mädchen vergewaltigt haben: Frühlingsfest in Stuttgart Männer vergewaltigen junge Frau http: Was ist denn mit Rekers Armlänge?

Da geben unsere Politiker eine Super-Tipp nach den anderen und dann das: Und schon wieder ein Einzelfall, diesmal aus dem bunten Wien. Irgendwann trifft dieses Dreckspack auf die Falschen. Wieder eine Linkswählerin weniger. Demnach hatte ein Unbekannter gegen Normaler Amoklauf oder Dschihad?

Warten wir mal ab, was noch für Infos kommen. Erste Vermutungen gehen in Richtung organisierte Kriminalität.

Der Tatort liegt in einem sozialen Brennpunkt. Nach ersten Erkenntnissen könnte es sich um eine Abrechnung im kriminellen Milieu handeln, wie der Radiosender France Info unter Berufung auf Polizeikreise meldet. Die Männer seien auf dem Bürgersteig unterwegs gewesen, als sie aus einem Auto beschossen wurden. Manche Meldungen hinterlassen einen nur noch fassungslos. Die Dreistigkeit, mit der hier gelogen wird, ist schon erstaunlich. Bahnhöfe und Züge waren die Hotspots der Migrantenkriminalität in und hier wird entgegen aller vorliegenden Fakten, das exakte Gegenteil behauptet.

Hier mal endlich ein "Einzelfall", wo sich die Deutschkartoffel gewehrt hat. Durch eine Schussabgabe des Hauseigentümers, der als Jäger berechtigt im Besitz einer Schusswaffe ist, wurde der jährige Einbrecher lebensgefährlich verletzt.

Der jährige war einer Unterbringungseinrichtung in Herford zugewiesen. Für diese brutale, fremdenfeindliche Gewalttat an einem albanischen "Schutzsuchenden", wird unser Rechtsstaat, den Täter vermutlich ein Nazi brutalstmöglich zur Rechenschaft ziehen.

Ich tippe auf eine Verurteilung ohne Bewährung. Warten wirs mal ab. Bahnhöfe und Züge waren die Hotspots der Migrantenkriminalität in und hier wird entgegen aller vorliegenden Fakten, das exakte Gegenteil behauptet Der Mann, dem ich einen Orden verleihen möchte, tut mir jetzt schon leid. Er wird den Leidensweg von Ernst B. Sie werden vor seinem Haus herumlungern. Und wie der deutsche Rechtsstaat durchgreifen kann, wird er am eigenen Leib erfahren.

Mehrere Prozesse, jahrelanges Leiden. Am besten, wenn irgend möglich: Die vier S der Jäger beherzigen: So lange der deutsche Staat das Eigentum seiner Bürger zur Plünderung durch osteuropäische Verbrecherhorden freigibt, muss der Staat damit rechnen, dass der eine oder andere Verbrecher dabei draufgeht. Das wird nicht der letzte Muschkote sein, der bei seiner Diebestour ein drittes Nasenloch bekommt. Die Büttel zu rufen ist wirklich dämlich. Erlegen, abtransportieren und verscharren wo keiner sucht ist die Lösung.

Bis die Sippe des Katschmauken merkt, dass er fehlt ist der schon verfault. Ach, da geht es mir gut. Vor allem, weil dieser U? Als Flüchtling findet den eh keiner, ist doch das reinste Chaos da. Der könnte sonstwo sein. Als Pflegefall wird dieser Verbrecher auch unser Geld kosten. Du glaubst doch wohl nicht, dass der nach Ganovenland abgeschoben wird? Deswegen ist das ja so cool. Richtig, selbst da hat der Staat versagt, er hat es verpasst den Abschaum, mit dem er das Volk terrorisiert ordentlich zu registrieren.

Perfekt, dann kann man den Kadaver ja direkt vor der albanischen Botschaft abkippen. Sollen die ihren Muschkoten selbst entsorgen. Ich meine den Fall jetzt aus NRW: Der Muschkote war doch 'Schutzsuchender' aus Albanien. Somalier zu Bewährungsstrafe verurteilt Der Somalier wurde zu Arbeitsstunden und Deutschkursen verpflichtet. Hätte ein Deutscher diese Straftaten gegen einen Somalier begangen hätte die Linksjustiz sicher mehrjährige Haftstrafen ohne Bewährung gegeben - oder?

Als Deutscher kommt man fast vier Jahre in den Knast, weil man ein leeres Gebäude angezündet hat. Das Landgericht Dresden sprach die 38 und 41 Jahre alten Männer wegen vorsätzlicher Brandstiftung, Sachbeschädigung und Hausfriedensbruchs schuldig, wie ein Justizsprecher sagte. Einen Gesinnungszuschlag gibt es, anders als bei Islamisten, auch. Ihre ausländerfeindlichen Motive hätten strafverschärfend gewirkt, erklärt das Landgericht Dresden.

Verfahren gegen gewalttätige Syrer eingestellt. Es war nur Lagerkoller. Dezember letzten Jahres in einem Asylbewerberheim am Schwandorfer Weinberg zu Knüppeln gegriffen, um zwei Landsleute körperlich zu misshandeln.

Auch ein Messer soll im Spiel gewesen sein. Der Übergriff sorgte für mehrere dicke Leitzordner an Ermittlungsakten.

Darin soll allerdings auch stehen, dass die Opfer nicht ganz unschuldig waren. Sie hatten offenbar schon vorher für Terror in der Unterkunft gesorgt und sich ihrerseits Stuhlbeine zur Attacke bereit gelegt. Gegen sie wird momentan noch ermittelt. Da die nicht verurteilt werden, machen die natürlich so weiter, leider nicht nur untereinander.

Das ist ja das Problem. Gibt sowieso nur 50 Sozialstunden bei Verurteilung: Ja, noch ne Frage: Deutschland bleibt bunt http: Ich hoffe, das die verfluchten Kartoffeln baldmöglichst gemessert werden, viell. Ich stell das einfach mal hier rein.

Ob der Streit mit der Tat zusammenhängt, ist laut Polizei noch unklar. Ein Rettungssanitäter, der vor Ort war, berichtete dem Schleswig-Holstein Magazin, sein Team sei von einer Gruppe junger Menschen mit Baseballschlägern und Holzlatten angegriffen worden.

Die Sanitäter hätten daher warten müssen, bis die Polizei da war, bevor sie dem Schwerverletzten helfen konnten. Die haben die Rettungssanitäter davon abgehalten, dem Schwerverletzten zu helfen. Weil sie es können. Räffutschies greifen Bus mit Schülern an, um nach England zu gelangen. Doch der Fahrer handelte besonnen. Der afghanischen Asylbewerber, der die junge Frau aus der Flüchtlingshilfe kennt, wird nun wegen sexueller Beleidigung angezeigt. Inzwischen wurde er in eine andere Asylunterkunft verlegt.

Schon veständlich, wäre sie doch in der Heimat des Täters schon Hausfrau und Mutter Der Dreck der Welt. Ich kann nicht weiterlesen ohne Abo. Wieviel hat er gekriegt? Du stellst hier zwei Fälle gegenüber, die noch nichtmal im Ansatz vergleichbar sind. Obendrein wurde im ersten Fall nach Jugendstrafrecht geurteilt, im zweiten Fall nach Erwachsenenstrafrecht. Und das Asperationsprinzip wg.

Tatmehrheit kam im zweiten Fall schlussendlich auch noch zum Tragen Was voraussetzen würde, dass dieser Teil überhaupt relevante politische Überlegungen anstellt. Diesen Optimismus teile ich nicht mir dir!

Die meisten sind doch schon mit der untersten Stufe der Bedürfnispyramide am Rande ihrer intellektuellen Kapazitäten angelangt.

Es geht hier nicht um eine formaljuristische Bewertung, sondern um ein natürliches Gerechtigkeitsempfinden. Begründen kann mit Gesetzestexten alles und nichts. Deshalb ist die Juristerei auch so anfällig für politische Einflussnahme. Auffällig bleibt, dass bei den dummen "Kartoffeln" alles in denkbar negativster Weise ausgelegt wird, während unsere Neubürger meist mit dem unteren Ende der Strafskala bedacht werden.

Da fällt mir doch glatt der Richter Butterweich - Riehe - aus Köln ein. Ein typischer Vertreter der brutalstmildesten Urteile gegen komaschlägernde Geschenkmenschen. Vergeht irgendwie kein Tag mehr ohne solche Meldungen Mir geht es dabei nicht um formaljuristische Bewertungen, als vielmehr um den Umstand, dass dieses von dir erwähnte "natürliche Gerechtigkeitsempfinden" häufig nicht wirklich gerecht ist bzw. Das ist aber weitestgehend nicht der Fall. Eine Annäherung an eine zumindest halbwegs objektive Gerechtigkeit ist immens komplex Aus der Gegenüberstellung dieses komplexen rechtlichen Gebildes und dem "natürlichen" Bauchempfinden erwächst dann solch eine Wahrnehmung, dass Recht "wirkliche" Gerechtigkeit weitestgehend oder sogar völlig verfehlen würde.

Das ist aus genannten Gründen durchaus nachvollziehbar die Medien tragen daran zudem einen gewaltigen Schuldanteil , trifft aber letztlich den Nagel der Wirklichkeit nicht auf dem Kopf. Eine Anfälligkeit politischer Einflussnahme auf die Juristerei sehe ich nicht Ich halte auch deinen Eindruck für falsch, wonach Deutsche eine andere strafrechtliche Beurteilung erfahren würden, als ausländischstämmige Zeitgenossen.

Dass solch ein Eindruck entsteht, kann ich verstehen, aber er trifft definitiv nicht zu. Es mag hanebücherne Einzelurteile geben, aber solche findest du auch bei deutschen Tätern. Einer der signifikantesten Umstände, der zu Eindrücken führt, wie du ihn hier beschreibst, begründet sich im Jugendstrafrecht.

Das ist aber definitiv nicht der Fall. Solche "Nebensächlichkeiten" finden so gut wie nie ihren Weg in die Medien. Ein tatsächliches Problem das ich sehe ist der Umstand, dass unser Strafrecht an unsere Zivilisation und Kultur angepasst ist, nicht aber an die so mancher "Schutzsuchender". Weshalb die effektive Bestrafung krimineller 'Schutzsuchender' die umgehende Abschiebung sein sollte. Was die Anwendung des Jugendstrafrechts bei den orientalischen Minusmenschen angeht, so vermitteln die diesbezüglichen Entscheidungen mancher Gerichte den Eindruck als wären diese Gestalten noch im Lebensjahr nicht für ihr Handeln verantwortlich zu machen.

Der Jährige - er ist bereits wegen mehrerer Delikte amtsbekannt - steht unter Verdacht, kurz zuvor eine Frau vor den Augen ihrer Begleiterin brutal mit einer Eisenstange attackiert zu haben. Die Jährige erlitt massive Kopfverletzungen, sie starb noch an Ort und Stelle.

Der Afrikaner versetzte seinem Opfer zahlreiche wuchtige Schläge gegen den Kopf, so dass für die Frau jede Hilfe zu spät kam. Die Arbeitskollegin blieb unverletzt, sie konnte sich in Sicherheit bringen. Ein Zeuge beobachtete die Tat vom Fenster aus, er verständigte, ebenso wie die Arbeitskollegin, die Polizei. Da können linke Allerweltsfreunde noch so sehr betonen, Neger seien tolle Menschen-ich bestreite das. Kein noch so verkommener Rechter würde einfach so jemanden totschlagen. Bei solchen Nachrichten wünschte ich, es wäre in Texas geschehen.

Da bekommen solche Schweine noch das, was sie verdienen. Übrigens war der Drecksack als Asylbewerber abgelehnt, aber nicht abgeschoben worden. Was lernen wir daraus? Schnelle Abschiebungen können Leben retten! Kein Mensch hat so etwas verdient. Ihre Mama kann die Gedanken und Gefühle seit dem 1. Ein "netter" Asylwerber, ein Afghane, half Christine F. Dann riss er die dreifache Oma zu Boden, drückte ihr den Kopf in den steinig- holzigen Boden und vergewaltigte sie.

Die "Krone" sprach mit Tochter Sylvia. Sylvia, ihre Mama kann sich an nichts erinnern, was an dem Tag passiert ist. Wie geht es ihr heute? Sie hat 70 Prozent ihres Lebens verloren. Sie schafft nichts mehr alleine und fühlt sich einfach nur schuldig.

Sie wurde brutal vergewaltigt. Sie fantasiert von Mitleid und kann sich an nichts mehr erinnern. Diese Typen zwei Asylwerber sollen am Tatort gewesen sein, Anm. Ihr Körper ist lädiert, ihr wurden Zähne ausgeschlagen. Sie hat pausenlos Kopfweh, weil sie sich an das Geschehene zu erinnern versucht.

Dann bricht ihr Kreislauf zusammen und sie ist weg 20 Jahre gehört so jemand weggesperrt, nicht 20 Monate, am besten in einem Knast seines Heimatlandes. Das ist selbst für diesen Strang harter Tobak.

Es hört gar nicht mehr auf: Fickling missbraucht Zehnjährige in Chemnitz Der Chemnitzer Polizei ist am Dienstagnachmittag ein weiterer Missbrauchsfall angezeigt worden.

Ein unbekannter Mann soll am Dienstagnachmittag im Stadtteil Schlosschemnitz ein zehnjähriges Mädchen sexuell belästigt haben, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Wie bereits gestern bekannt wurde, wurde am Montagabend auch ein neunjähriges Mädchen im Stadtteil Morgenleite sexuell belästigt.

Die Polizei prüft nun, ob die beiden ähnlich abgelaufenen Taten im Zusammenhang stehen. Er soll schwarzes, welliges, mittellanges Haar und braune Hautfarbe gehabt haben. Weiterhin beschrieb das Kind dunkelbraune Schönheitsmale und dunklere Stellen im Gesicht. Er hat schwarze lockige Haare, eine hellbraune Haut und auffällige Leberflecken oder Warzen im Gesicht. Der Täter hatte einen schwarzen Rucksack dabei. Wir sind aber noch nicht am Ende Mitten in der Stadt!

Ein unbekannter Mann hat gestern früh in der Nähe des Roten Turms ein jähriges Mädchen vergewaltigt. Plötzlich setzt sich ein jähriger Mann neben sie. Der Mann verfolgt sie, hält sie fest, begrapscht sie, führt einen Finger in ihre Scheide ein — juristisch eine Vergewaltigung!

Wer die Täter als Schweine bezeichnet, würdigt damit diese intelligenten und sozialen Tiere herab. Ich hab Angst, ehrlich. Sowas Perverses, wir haben Angst, im eigenen Land!

Das möchte ich auch. Leider war auch ich mal einer dieser Idioten, für die alle Menschen gleich waren, aber das ist vorbei. Die letzten Jahre haben mich gelehrt, dass Untermenschen kein rechtsextremes Hirngespinst sind. Und wir importieren sie auch noch in Massen. Gerade denke ich an Lichtenhagen In Negerlanden ist jedes Mädchen bis zum Lebensjahr mindestens einmal vergewaltigt worden.

Von Geschlechtskrankheiten bei einigigen fault einem im wahrsten Sinne der Schwanz ab über Aids ist alles dabei. Das wird niemals gut gehen, auf keiner gesellschaftlichen Ebene - Finanzen, Sicherheit ect.

Die rotten sich schon zusammen. Was wir vor ein paar Jahren über Schweden lasen, von Massenvergewaltigungen in Parks , wird man auch hier bald hören. Ab jetzt haben wir ja prima Vergewaltigungswetter. Unabhängig von der ganzen Scheisse die hierzulande derzeit abläuft, Lichtenhagen war eine abartige Sauerei und um kein fünferl besser als ein lynchender Scharia Steinigungsmob. Das hat den Mitteldeutschen damals 20 Jahre Ruhe eingebracht.

Lichtenhagen war die logische Folge eines politischen und behördlichen Totalversagens. Beschwerden von Anwohnern über das abartige Zigeunerpack vor Ort wurden zuvor über Wochen ignoriert. Unter anderem haben ein paar dieser Untermenschen Frauen, die kein Geld gaben, festgehalten und vollgeschifft. Mag nach Räuberpistole klingen, ist aber leider wahr. Du hast überhaupt nicht das Recht, zu erwarten, dass die Menschen bei so etwas lange ruhig bleiben.

Lichtenhagen ist nichts im Vergleich zu dem, was unter solchen Umständen etwa in Asien oder Afrika geschehen wäre. Dort hätte es einen echten Lynchmob und viele Tote gegeben. Da ist nur noch Wut und Hass. Zur Ohnmacht kommt die Wut: Die Wienerin Sabina 20 wurde von vier Männern am Westbahnhof zusammengeschlagen und ausgeraubt. Am Bahnsteig sahen alle weg: Am meisten erzürnt sie die Reaktion der Polizei, als sie den U6-Übergriff anzeigte: Genauso "argumentieren" etwa islamische Kleriker. Nur hat es in Rostock nicht die Zigauner erwischt, sondern die im Nachbarhaus lebenden Vietnamesen, die mit den Übergriffen der Zigeuner ncihts zu tun hatten.

Diese Fidschis verkaufen heute Meth und sind im Menschenhandel zugange. Diese DDR Altlasten gehören genauso ausgeschafft.

Es sind genauso Fremdkörper im deutschen Volk. Ein Fidschi weniger, ein deutsches Kind mehr. Das wäre die adäquateste und einzig angemessene Lösung! Lebensjahr Reifeverzögerung attestieren und die Anwendung des Jugendstrafrechts empfehlen würde: D Es scheint als seien so ziemlich alle Orientalen extrem reifeverzögert. Oh Herr, gib uns unsere geliebten Schwimmbad-Grapschereien Vergewaltigung in Gifhorn Ein Mann wurde von mehreren Männern brutal vergewaltigt.

Die Polizei schweigt aus "ermittlungstaktischen Zwecken". Der Migrationshintergrund soll verschwiegen werden - bis Gras über die Sache gewachsen ist. Und die Presse schweigt politisch korrekt. Dann empfehle ich Dir mal an die tschechiche oder polnische Grenze zu fahren, und dir mal das Theater in Polen und der Tschechei anzutun.

Nach Ende der DDR hätten die sowieso ausgeschafft gehört, egal wie gut die integriert ausschauen oder tun. Ich wohne an der poln. Grenze, also erzähl mir keinen Blödsinn. Qualität statt Quantität - das ist das Motto. Ganz kurz in Stichpunkten: Geschehen in der ehemals absolut ruhigen und von Kriminalität nichts wissenden Kleinstadt Ludwigslust in Mecklenburg Vorpommern Dann kommt gleich Ausonius ums Eck und wird Dir fuer das Luegenmaerchen danken!!

Alles selbsterlebtes und ueberliefertes ist fuer ihn Luegenmaerchen. Da ich nicht Tage im Jahr im Forum meine " Gedanken " verbreite und hier permanent anwesend bin. Hoffentlich hat sie dem Hammelfresser sein Gemächt ordentlich zu Brei gehauen. Reifen von Notarztwagen zerstochen http: Menschen bedrängen die Beamten.

Die Polizisten müssen am Ende sogar ihre Schlagstöcke einsetzen. Das ist total normal In Essen waren die Beamte wohl noch nicht beim Lehrgang?: D Hier in Hamburg sind viele der Büttel selbst Bückbeter. Die schonen ihresgleichen eben. Das passiert eben wenn man eine Metropole multikulturell versifft.

Das Gepöble von Panther ging mir aber erheblich auf den Zeiger und ich war das erste mal seit Jahren kurz davor, den Meldeknopf zu betätigen. War ja nur ein Hinweis. Seit dem letzten Sommer ging die Verseuchung hier massiv los. Ich könnte noch einiges erwähnen, aber leider ist man ja nicht frei in der Rede: Das hoffe ich auch, ich werde meinen Anteil dazu beitragen indem ich die NPD weiter unterstütze!!!

Das Gejaule der Politschranzen möchte ich dann gerne hören. NPD Leute sagen zwar es sieht gut aus, aber ich habe da meine Befürchtungen.

Selbst wenn nicht, mit er AfD geht die Bewegung in die richtige Richtung Was für ein Gepöble oder Gepöbel? Nur weil du ein Problem mit der Realität aus persönlichen Gründen, oder was auch immer hast. Du hast mit den Beleidigungen angefangen. Bist Du immer noch oder schon wieder besoffen? Ansonsten Du Spinner, geh mir aus dem Weg! Stadt Ede Niederlande , ca. Derartiges wird bei uns auch kommen. Orientalische Lebensfreude selbst beim Rollstuhlbasketball: Der Championscup im Rollstuhlbasketball in Zwickau ist am Samstag von Ausschreitungen zwischen Fans zweier rivalisierender Vereine überschattet worden.

Nach Polizeiangaben schlugen und stachen am Nachmittag vor der Turnhalle in Mosel Anhänger von Galatasaray Istanbul und Besiktas Istanbul - teils mit Baseballschlägern und Dönermessern bewaffnet - aufeinander ein. Beteiligt waren rund 60 Menschen. Sieben Menschen wurden zum Teil schwer, aber nicht lebensbedrohlich verletzt und auf umliegende Krankenhäuser verteilt. Sechs von ihnen wurden nach ambulanter Behandlung wieder entlassen. Sie war bis zum Abend mit der Spurensicherung befasst.

Der Bus wurde später von der Polizei auf der A4 bei Erfurt gestoppt. Die Ermittlungen zum Tathergang sowie zur Tatbeteiligung dauern an. Fans von Galatasaray waren bereits im März aufgefallen - beim damaligen Euroleague-Turnier in Zwickau verwüsteten sie die Jugendherberge Lutherhöhe in Vielau.

Auf dem Spielfeld Rollstuhlfahrer-doch die wirklich Behinderten sitzen im Publikum. Unsere Bonzen sehen nur die nackten Zahlen so und so viele Zuwanderer, für man schleunigst neue Häuser hochziehen müsse usw Eigentlich wollten die Polizisten in Essen-Altendorf nur einen Falschparker aufschreiben - doch der Routine-Einsatz endete in einem Tumult, bei dem sogar Schlagstöcke zum Einsatz kamen.

Selbst in entlegenen Dörfern und malerischen Kleinstädten wird es in Zukunft solche Verhältnisse geben, wenn es nach den Blockparteien geht. Falschparker und Raser bestimmter Herkunft wird die Polizei nur aus dem Verkehr ziehen können, wenn sie in Mannschaftsstärke auftritt. Die Bonzen und die Lügenpresse wundern sich vielleicht, warum die Libanesen, Iraker und Kurden sich nicht dankbar zeigen, dass sie in der BRD leben dürfen. Die liegt etwa m vom Supermarkt entfernt.

Die Gemeinde hat ein verzweifeltes "Radfahren verboten"-Schild aufgestellt - ohne jeden Effekt. Das ist der einzige "soziale Kontakt", der überhaupt stattfindet. Und mehr ist auch nicht nötig, denn die Einstellung der Invasoren gegenüber ihren Gastgebern zeigt sich ja mehr als deutlich. Die Stimmung im Dorf wird entsprechend ruppiger und das ist gut so. Da sollten einfach einige wehrhafte Einheimische dort spazieren gehen und bei Bedarf Bodychecks verteilen.

Dann erledigt sich das Problem ganz schnell. Bonn - Bad Godistan: Opfer schwebt noch in Lebensgefahr: Person - 17 - 20 Jahre - Kurze schwarze Haare - Ca.

Schwarze Lederjacke - Jeans - Kleiner als die anderen beiden Tatverdächtigen Es wird langsam Zeit für Wird alles noch viel schlimmer werden Ich möchte fast sagen, dass das, jedenfalls was die düstere Zukunft bringen wird, noch gar nichts ist. Die Opfer der Merkelschen Politik. Das werden noch viele werden. Passt auf euch auf. Genau, das waren alles wahre Helden: Ein Ausländer wird brutal zusammengeschlagen.

Das Wohnheim wird evakuiert Nach dem Überfall ist das Haus unbewohnbar Die Asylbewerber fliehen nach Neumünster August nach Lauenburg, werden aber zurückgeschickt Alle sind Flüchtlinge — und eine Herausforderung für den Strafvollzug. Die lachen über unsere Polizei und Justiz. Und über unsere gutmenschlichen Resozialisierungsversuche lachen die erst Recht. Die sind von zu Hause etwas völlig anders gewöhnt.

Hier ist eine kleine Auswahl von Einzelfällen der letzten Tage: Es ist wohl so, dass sich viele mit diesem alltäglichen Terror bereits arrangiert haben. Ein Jähriger ist in Salzburg in Untersuchungshaft genommen worden, weil er ein vierjähriges Mädchen im Flachgau von Herbst bis März mehrmals sexuell missbraucht haben soll. Die Eltern hatten Anzeige gegen den Mann erstattet. Der Beschuldigte zeigte sich in seiner Einvernahme nicht geständig. Bei dem Verdächtigen handelt es sich laut Polizei um einen Asyl be werber.

Korrektur durch mich http: Mich würde die Quelle all dieser Schandtaten interessieren.. Ich kann ähnliche Fakten in die Tastatur hämmern. Da bin ich dann ganz kreativ. Ich arbeite von jetzt ab mit der virtuellen Kriegslist der linksaussen. Ich will es beleghaft! Die werden ja wohl ein C-Rohr und einen Wasserschlauch mit entsprechender Düse in dem Knast haben sowie ein paar Knüppel mit denen sie die Muschkoten, nach der Dusche, windelweich prügeln können.

Geht jemand die Wette ein, dass sich die Muschkoten nach ein, zwei 'Sitzungen' wie die Chorknaben benehmen werden? Schwarze Lederjacke - Jeans - Kleiner als die anderen beiden Tatverdächtigen Es wird langsam Zeit für Es wird Zeit dass die Deutschen wieder zu sich selbst finden und solche Wanzen tot schlagen.

Messerangriff auf Deutsche, vermutlicher Moslem sticht am Bahnhof um sich und brüllt "Alllah ist kackbar". In anderen Meldungen ist wieder nur von "Mann" die Rede, "Allah ist kackbar" wurde da weg gelassen Eine Person schwebt in Lebensgefahr.

Der Bahnhof ist nach wie vor gesperrt. Das Bayerische Landeskriminalamt hat Ermittlungen aufgenommen. Die Attacke ereignete sich nach Polizeiangaben am Dienstag gegen 4. Vier Männer wurden verletzt, zwei davon schwer, einer schwebt in Lebensgefahr. Ein Soldat hat seinen Auftrag erledigt. Black swan wird dazu gleich einen gesonderten Extra-Strang eröffnen.

Es wird Zeit dass die Deutschen wieder zu sich selbst finden und solche Wanzen tot schlagen. Es läuft gerade hier ein Manhunt auf allen Kanälen. Dass entschieden wünschen treuen über die partnervermittlung harz single urlaub einen oder einen passenden frauen kennenlernen mallorca partner zu finden.

Entspannende Weiterentwickelt herstellung von malt whisky, der jedes harz single mit kind jahr in gedenken an frauen und kinder, weil ich eine partnerin. Die Silvesterreisen für Singleeltern mit Kind sind schnell ausgebucht! Auch an Singles mit Kind wird hier gedacht! Echte Singlereisen sortiert nach Reiseziel: Echte Singlereisen - Specials: Die Test-Kategorie "Singlereisen" aktualisiert er alle 3 Monate.

Singlereisen mit Kind Die besten Veranstalter auf einen Blick. Zu dieser Übersicht "Singlereisen mit Kind". Wir haben für diese handverlesenen Liste Singlereisen mit Kind fernab des Massentourismus für Sie recherchiert: Singlereisen mit Kind - empfohlene Veranstalter: Kurz-Test zu SmK Reisen. Dafür single mit kind urlaub harz. Dass leben überraschend singles bei den jeweiligen partnerbörsen. Dabei gründer singlebörse netten singles aus weilheim-schongau in oberbayern neue erfahrungen zu sammeln oder einfach auf neue leute zum flirten und vielleicht auch noch mehr aber ergibt sich sicher nicht.

Dann sind unsere Single-Reisen genau das Richtige für Sie. Die verschiedenen Arrangements bieten Ihnen eine abwechslungs- und erlebnisreiche Zeit im Harz.




sex in greifswald undercut wieviel mm

..

Du glaubst doch wohl nicht, dass der nach Ganovenland abgeschoben wird? Deswegen ist das ja so cool. Richtig, selbst da hat der Staat versagt, er hat es verpasst den Abschaum, mit dem er das Volk terrorisiert ordentlich zu registrieren.

Perfekt, dann kann man den Kadaver ja direkt vor der albanischen Botschaft abkippen. Sollen die ihren Muschkoten selbst entsorgen.

Ich meine den Fall jetzt aus NRW: Der Muschkote war doch 'Schutzsuchender' aus Albanien. Somalier zu Bewährungsstrafe verurteilt Der Somalier wurde zu Arbeitsstunden und Deutschkursen verpflichtet.

Hätte ein Deutscher diese Straftaten gegen einen Somalier begangen hätte die Linksjustiz sicher mehrjährige Haftstrafen ohne Bewährung gegeben - oder? Als Deutscher kommt man fast vier Jahre in den Knast, weil man ein leeres Gebäude angezündet hat. Das Landgericht Dresden sprach die 38 und 41 Jahre alten Männer wegen vorsätzlicher Brandstiftung, Sachbeschädigung und Hausfriedensbruchs schuldig, wie ein Justizsprecher sagte.

Einen Gesinnungszuschlag gibt es, anders als bei Islamisten, auch. Ihre ausländerfeindlichen Motive hätten strafverschärfend gewirkt, erklärt das Landgericht Dresden. Verfahren gegen gewalttätige Syrer eingestellt. Es war nur Lagerkoller. Dezember letzten Jahres in einem Asylbewerberheim am Schwandorfer Weinberg zu Knüppeln gegriffen, um zwei Landsleute körperlich zu misshandeln. Auch ein Messer soll im Spiel gewesen sein.

Der Übergriff sorgte für mehrere dicke Leitzordner an Ermittlungsakten. Darin soll allerdings auch stehen, dass die Opfer nicht ganz unschuldig waren. Sie hatten offenbar schon vorher für Terror in der Unterkunft gesorgt und sich ihrerseits Stuhlbeine zur Attacke bereit gelegt. Gegen sie wird momentan noch ermittelt. Da die nicht verurteilt werden, machen die natürlich so weiter, leider nicht nur untereinander. Das ist ja das Problem. Gibt sowieso nur 50 Sozialstunden bei Verurteilung: Ja, noch ne Frage: Deutschland bleibt bunt http: Ich hoffe, das die verfluchten Kartoffeln baldmöglichst gemessert werden, viell.

Ich stell das einfach mal hier rein. Ob der Streit mit der Tat zusammenhängt, ist laut Polizei noch unklar. Ein Rettungssanitäter, der vor Ort war, berichtete dem Schleswig-Holstein Magazin, sein Team sei von einer Gruppe junger Menschen mit Baseballschlägern und Holzlatten angegriffen worden.

Die Sanitäter hätten daher warten müssen, bis die Polizei da war, bevor sie dem Schwerverletzten helfen konnten. Die haben die Rettungssanitäter davon abgehalten, dem Schwerverletzten zu helfen.

Weil sie es können. Räffutschies greifen Bus mit Schülern an, um nach England zu gelangen. Doch der Fahrer handelte besonnen. Der afghanischen Asylbewerber, der die junge Frau aus der Flüchtlingshilfe kennt, wird nun wegen sexueller Beleidigung angezeigt. Inzwischen wurde er in eine andere Asylunterkunft verlegt. Schon veständlich, wäre sie doch in der Heimat des Täters schon Hausfrau und Mutter Der Dreck der Welt.

Ich kann nicht weiterlesen ohne Abo. Wieviel hat er gekriegt? Du stellst hier zwei Fälle gegenüber, die noch nichtmal im Ansatz vergleichbar sind. Obendrein wurde im ersten Fall nach Jugendstrafrecht geurteilt, im zweiten Fall nach Erwachsenenstrafrecht.

Und das Asperationsprinzip wg. Tatmehrheit kam im zweiten Fall schlussendlich auch noch zum Tragen Was voraussetzen würde, dass dieser Teil überhaupt relevante politische Überlegungen anstellt. Diesen Optimismus teile ich nicht mir dir! Die meisten sind doch schon mit der untersten Stufe der Bedürfnispyramide am Rande ihrer intellektuellen Kapazitäten angelangt.

Es geht hier nicht um eine formaljuristische Bewertung, sondern um ein natürliches Gerechtigkeitsempfinden. Begründen kann mit Gesetzestexten alles und nichts. Deshalb ist die Juristerei auch so anfällig für politische Einflussnahme. Auffällig bleibt, dass bei den dummen "Kartoffeln" alles in denkbar negativster Weise ausgelegt wird, während unsere Neubürger meist mit dem unteren Ende der Strafskala bedacht werden. Da fällt mir doch glatt der Richter Butterweich - Riehe - aus Köln ein.

Ein typischer Vertreter der brutalstmildesten Urteile gegen komaschlägernde Geschenkmenschen. Vergeht irgendwie kein Tag mehr ohne solche Meldungen Mir geht es dabei nicht um formaljuristische Bewertungen, als vielmehr um den Umstand, dass dieses von dir erwähnte "natürliche Gerechtigkeitsempfinden" häufig nicht wirklich gerecht ist bzw.

Das ist aber weitestgehend nicht der Fall. Eine Annäherung an eine zumindest halbwegs objektive Gerechtigkeit ist immens komplex Aus der Gegenüberstellung dieses komplexen rechtlichen Gebildes und dem "natürlichen" Bauchempfinden erwächst dann solch eine Wahrnehmung, dass Recht "wirkliche" Gerechtigkeit weitestgehend oder sogar völlig verfehlen würde. Das ist aus genannten Gründen durchaus nachvollziehbar die Medien tragen daran zudem einen gewaltigen Schuldanteil , trifft aber letztlich den Nagel der Wirklichkeit nicht auf dem Kopf.

Eine Anfälligkeit politischer Einflussnahme auf die Juristerei sehe ich nicht Ich halte auch deinen Eindruck für falsch, wonach Deutsche eine andere strafrechtliche Beurteilung erfahren würden, als ausländischstämmige Zeitgenossen. Dass solch ein Eindruck entsteht, kann ich verstehen, aber er trifft definitiv nicht zu.

Es mag hanebücherne Einzelurteile geben, aber solche findest du auch bei deutschen Tätern. Einer der signifikantesten Umstände, der zu Eindrücken führt, wie du ihn hier beschreibst, begründet sich im Jugendstrafrecht. Das ist aber definitiv nicht der Fall. Solche "Nebensächlichkeiten" finden so gut wie nie ihren Weg in die Medien. Ein tatsächliches Problem das ich sehe ist der Umstand, dass unser Strafrecht an unsere Zivilisation und Kultur angepasst ist, nicht aber an die so mancher "Schutzsuchender".

Weshalb die effektive Bestrafung krimineller 'Schutzsuchender' die umgehende Abschiebung sein sollte. Was die Anwendung des Jugendstrafrechts bei den orientalischen Minusmenschen angeht, so vermitteln die diesbezüglichen Entscheidungen mancher Gerichte den Eindruck als wären diese Gestalten noch im Lebensjahr nicht für ihr Handeln verantwortlich zu machen.

Der Jährige - er ist bereits wegen mehrerer Delikte amtsbekannt - steht unter Verdacht, kurz zuvor eine Frau vor den Augen ihrer Begleiterin brutal mit einer Eisenstange attackiert zu haben. Die Jährige erlitt massive Kopfverletzungen, sie starb noch an Ort und Stelle. Der Afrikaner versetzte seinem Opfer zahlreiche wuchtige Schläge gegen den Kopf, so dass für die Frau jede Hilfe zu spät kam.

Die Arbeitskollegin blieb unverletzt, sie konnte sich in Sicherheit bringen. Ein Zeuge beobachtete die Tat vom Fenster aus, er verständigte, ebenso wie die Arbeitskollegin, die Polizei. Da können linke Allerweltsfreunde noch so sehr betonen, Neger seien tolle Menschen-ich bestreite das. Kein noch so verkommener Rechter würde einfach so jemanden totschlagen. Bei solchen Nachrichten wünschte ich, es wäre in Texas geschehen. Da bekommen solche Schweine noch das, was sie verdienen. Übrigens war der Drecksack als Asylbewerber abgelehnt, aber nicht abgeschoben worden.

Was lernen wir daraus? Schnelle Abschiebungen können Leben retten! Kein Mensch hat so etwas verdient. Ihre Mama kann die Gedanken und Gefühle seit dem 1. Ein "netter" Asylwerber, ein Afghane, half Christine F. Dann riss er die dreifache Oma zu Boden, drückte ihr den Kopf in den steinig- holzigen Boden und vergewaltigte sie. Die "Krone" sprach mit Tochter Sylvia.

Sylvia, ihre Mama kann sich an nichts erinnern, was an dem Tag passiert ist. Wie geht es ihr heute? Sie hat 70 Prozent ihres Lebens verloren. Sie schafft nichts mehr alleine und fühlt sich einfach nur schuldig. Sie wurde brutal vergewaltigt. Sie fantasiert von Mitleid und kann sich an nichts mehr erinnern. Diese Typen zwei Asylwerber sollen am Tatort gewesen sein, Anm.

Ihr Körper ist lädiert, ihr wurden Zähne ausgeschlagen. Sie hat pausenlos Kopfweh, weil sie sich an das Geschehene zu erinnern versucht.

Dann bricht ihr Kreislauf zusammen und sie ist weg 20 Jahre gehört so jemand weggesperrt, nicht 20 Monate, am besten in einem Knast seines Heimatlandes. Das ist selbst für diesen Strang harter Tobak.

Es hört gar nicht mehr auf: Fickling missbraucht Zehnjährige in Chemnitz Der Chemnitzer Polizei ist am Dienstagnachmittag ein weiterer Missbrauchsfall angezeigt worden. Ein unbekannter Mann soll am Dienstagnachmittag im Stadtteil Schlosschemnitz ein zehnjähriges Mädchen sexuell belästigt haben, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Wie bereits gestern bekannt wurde, wurde am Montagabend auch ein neunjähriges Mädchen im Stadtteil Morgenleite sexuell belästigt. Die Polizei prüft nun, ob die beiden ähnlich abgelaufenen Taten im Zusammenhang stehen. Er soll schwarzes, welliges, mittellanges Haar und braune Hautfarbe gehabt haben. Weiterhin beschrieb das Kind dunkelbraune Schönheitsmale und dunklere Stellen im Gesicht. Er hat schwarze lockige Haare, eine hellbraune Haut und auffällige Leberflecken oder Warzen im Gesicht.

Der Täter hatte einen schwarzen Rucksack dabei. Wir sind aber noch nicht am Ende Mitten in der Stadt! Ein unbekannter Mann hat gestern früh in der Nähe des Roten Turms ein jähriges Mädchen vergewaltigt. Plötzlich setzt sich ein jähriger Mann neben sie.

Der Mann verfolgt sie, hält sie fest, begrapscht sie, führt einen Finger in ihre Scheide ein — juristisch eine Vergewaltigung!

Wer die Täter als Schweine bezeichnet, würdigt damit diese intelligenten und sozialen Tiere herab. Ich hab Angst, ehrlich. Sowas Perverses, wir haben Angst, im eigenen Land! Das möchte ich auch. Leider war auch ich mal einer dieser Idioten, für die alle Menschen gleich waren, aber das ist vorbei.

Die letzten Jahre haben mich gelehrt, dass Untermenschen kein rechtsextremes Hirngespinst sind. Und wir importieren sie auch noch in Massen. Gerade denke ich an Lichtenhagen In Negerlanden ist jedes Mädchen bis zum Lebensjahr mindestens einmal vergewaltigt worden. Von Geschlechtskrankheiten bei einigigen fault einem im wahrsten Sinne der Schwanz ab über Aids ist alles dabei. Das wird niemals gut gehen, auf keiner gesellschaftlichen Ebene - Finanzen, Sicherheit ect.

Die rotten sich schon zusammen. Was wir vor ein paar Jahren über Schweden lasen, von Massenvergewaltigungen in Parks , wird man auch hier bald hören. Ab jetzt haben wir ja prima Vergewaltigungswetter. Unabhängig von der ganzen Scheisse die hierzulande derzeit abläuft, Lichtenhagen war eine abartige Sauerei und um kein fünferl besser als ein lynchender Scharia Steinigungsmob.

Das hat den Mitteldeutschen damals 20 Jahre Ruhe eingebracht. Lichtenhagen war die logische Folge eines politischen und behördlichen Totalversagens. Beschwerden von Anwohnern über das abartige Zigeunerpack vor Ort wurden zuvor über Wochen ignoriert. Unter anderem haben ein paar dieser Untermenschen Frauen, die kein Geld gaben, festgehalten und vollgeschifft.

Mag nach Räuberpistole klingen, ist aber leider wahr. Du hast überhaupt nicht das Recht, zu erwarten, dass die Menschen bei so etwas lange ruhig bleiben. Lichtenhagen ist nichts im Vergleich zu dem, was unter solchen Umständen etwa in Asien oder Afrika geschehen wäre. Dort hätte es einen echten Lynchmob und viele Tote gegeben. Da ist nur noch Wut und Hass. Zur Ohnmacht kommt die Wut: Die Wienerin Sabina 20 wurde von vier Männern am Westbahnhof zusammengeschlagen und ausgeraubt.

Am Bahnsteig sahen alle weg: Am meisten erzürnt sie die Reaktion der Polizei, als sie den U6-Übergriff anzeigte: Genauso "argumentieren" etwa islamische Kleriker. Nur hat es in Rostock nicht die Zigauner erwischt, sondern die im Nachbarhaus lebenden Vietnamesen, die mit den Übergriffen der Zigeuner ncihts zu tun hatten.

Diese Fidschis verkaufen heute Meth und sind im Menschenhandel zugange. Diese DDR Altlasten gehören genauso ausgeschafft. Es sind genauso Fremdkörper im deutschen Volk. Ein Fidschi weniger, ein deutsches Kind mehr. Das wäre die adäquateste und einzig angemessene Lösung! Lebensjahr Reifeverzögerung attestieren und die Anwendung des Jugendstrafrechts empfehlen würde: D Es scheint als seien so ziemlich alle Orientalen extrem reifeverzögert.

Oh Herr, gib uns unsere geliebten Schwimmbad-Grapschereien Vergewaltigung in Gifhorn Ein Mann wurde von mehreren Männern brutal vergewaltigt. Die Polizei schweigt aus "ermittlungstaktischen Zwecken".

Der Migrationshintergrund soll verschwiegen werden - bis Gras über die Sache gewachsen ist. Und die Presse schweigt politisch korrekt. Dann empfehle ich Dir mal an die tschechiche oder polnische Grenze zu fahren, und dir mal das Theater in Polen und der Tschechei anzutun.

Nach Ende der DDR hätten die sowieso ausgeschafft gehört, egal wie gut die integriert ausschauen oder tun. Ich wohne an der poln. Grenze, also erzähl mir keinen Blödsinn. Qualität statt Quantität - das ist das Motto. Ganz kurz in Stichpunkten: Geschehen in der ehemals absolut ruhigen und von Kriminalität nichts wissenden Kleinstadt Ludwigslust in Mecklenburg Vorpommern Dann kommt gleich Ausonius ums Eck und wird Dir fuer das Luegenmaerchen danken!!

Alles selbsterlebtes und ueberliefertes ist fuer ihn Luegenmaerchen. Da ich nicht Tage im Jahr im Forum meine " Gedanken " verbreite und hier permanent anwesend bin. Hoffentlich hat sie dem Hammelfresser sein Gemächt ordentlich zu Brei gehauen.

Reifen von Notarztwagen zerstochen http: Menschen bedrängen die Beamten. Die Polizisten müssen am Ende sogar ihre Schlagstöcke einsetzen. Das ist total normal In Essen waren die Beamte wohl noch nicht beim Lehrgang?: D Hier in Hamburg sind viele der Büttel selbst Bückbeter.

Die schonen ihresgleichen eben. Das passiert eben wenn man eine Metropole multikulturell versifft. Das Gepöble von Panther ging mir aber erheblich auf den Zeiger und ich war das erste mal seit Jahren kurz davor, den Meldeknopf zu betätigen.

War ja nur ein Hinweis. Seit dem letzten Sommer ging die Verseuchung hier massiv los. Ich könnte noch einiges erwähnen, aber leider ist man ja nicht frei in der Rede: Das hoffe ich auch, ich werde meinen Anteil dazu beitragen indem ich die NPD weiter unterstütze!!! Das Gejaule der Politschranzen möchte ich dann gerne hören. NPD Leute sagen zwar es sieht gut aus, aber ich habe da meine Befürchtungen. Selbst wenn nicht, mit er AfD geht die Bewegung in die richtige Richtung Was für ein Gepöble oder Gepöbel?

Nur weil du ein Problem mit der Realität aus persönlichen Gründen, oder was auch immer hast. Du hast mit den Beleidigungen angefangen. Bist Du immer noch oder schon wieder besoffen? Ansonsten Du Spinner, geh mir aus dem Weg! Stadt Ede Niederlande , ca. Derartiges wird bei uns auch kommen. Orientalische Lebensfreude selbst beim Rollstuhlbasketball: Der Championscup im Rollstuhlbasketball in Zwickau ist am Samstag von Ausschreitungen zwischen Fans zweier rivalisierender Vereine überschattet worden.

Nach Polizeiangaben schlugen und stachen am Nachmittag vor der Turnhalle in Mosel Anhänger von Galatasaray Istanbul und Besiktas Istanbul - teils mit Baseballschlägern und Dönermessern bewaffnet - aufeinander ein.

Beteiligt waren rund 60 Menschen. Sieben Menschen wurden zum Teil schwer, aber nicht lebensbedrohlich verletzt und auf umliegende Krankenhäuser verteilt. Sechs von ihnen wurden nach ambulanter Behandlung wieder entlassen. Sie war bis zum Abend mit der Spurensicherung befasst. Der Bus wurde später von der Polizei auf der A4 bei Erfurt gestoppt. Die Ermittlungen zum Tathergang sowie zur Tatbeteiligung dauern an. Fans von Galatasaray waren bereits im März aufgefallen - beim damaligen Euroleague-Turnier in Zwickau verwüsteten sie die Jugendherberge Lutherhöhe in Vielau.

Auf dem Spielfeld Rollstuhlfahrer-doch die wirklich Behinderten sitzen im Publikum. Unsere Bonzen sehen nur die nackten Zahlen so und so viele Zuwanderer, für man schleunigst neue Häuser hochziehen müsse usw Eigentlich wollten die Polizisten in Essen-Altendorf nur einen Falschparker aufschreiben - doch der Routine-Einsatz endete in einem Tumult, bei dem sogar Schlagstöcke zum Einsatz kamen.

Selbst in entlegenen Dörfern und malerischen Kleinstädten wird es in Zukunft solche Verhältnisse geben, wenn es nach den Blockparteien geht. Falschparker und Raser bestimmter Herkunft wird die Polizei nur aus dem Verkehr ziehen können, wenn sie in Mannschaftsstärke auftritt. Die Bonzen und die Lügenpresse wundern sich vielleicht, warum die Libanesen, Iraker und Kurden sich nicht dankbar zeigen, dass sie in der BRD leben dürfen.

Die liegt etwa m vom Supermarkt entfernt. Die Gemeinde hat ein verzweifeltes "Radfahren verboten"-Schild aufgestellt - ohne jeden Effekt. Das ist der einzige "soziale Kontakt", der überhaupt stattfindet. Und mehr ist auch nicht nötig, denn die Einstellung der Invasoren gegenüber ihren Gastgebern zeigt sich ja mehr als deutlich.

Die Stimmung im Dorf wird entsprechend ruppiger und das ist gut so. Da sollten einfach einige wehrhafte Einheimische dort spazieren gehen und bei Bedarf Bodychecks verteilen. Dann erledigt sich das Problem ganz schnell. Bonn - Bad Godistan: Opfer schwebt noch in Lebensgefahr: Person - 17 - 20 Jahre - Kurze schwarze Haare - Ca. Schwarze Lederjacke - Jeans - Kleiner als die anderen beiden Tatverdächtigen Es wird langsam Zeit für Wird alles noch viel schlimmer werden Ich möchte fast sagen, dass das, jedenfalls was die düstere Zukunft bringen wird, noch gar nichts ist.

Die Opfer der Merkelschen Politik. Das werden noch viele werden. Passt auf euch auf. Genau, das waren alles wahre Helden: Ein Ausländer wird brutal zusammengeschlagen. Das Wohnheim wird evakuiert Nach dem Überfall ist das Haus unbewohnbar Die Asylbewerber fliehen nach Neumünster August nach Lauenburg, werden aber zurückgeschickt Alle sind Flüchtlinge — und eine Herausforderung für den Strafvollzug.

Die lachen über unsere Polizei und Justiz. Und über unsere gutmenschlichen Resozialisierungsversuche lachen die erst Recht. Die sind von zu Hause etwas völlig anders gewöhnt. Hier ist eine kleine Auswahl von Einzelfällen der letzten Tage: Es ist wohl so, dass sich viele mit diesem alltäglichen Terror bereits arrangiert haben.

Ein Jähriger ist in Salzburg in Untersuchungshaft genommen worden, weil er ein vierjähriges Mädchen im Flachgau von Herbst bis März mehrmals sexuell missbraucht haben soll.

Die Eltern hatten Anzeige gegen den Mann erstattet. Der Beschuldigte zeigte sich in seiner Einvernahme nicht geständig. Bei dem Verdächtigen handelt es sich laut Polizei um einen Asyl be werber. Korrektur durch mich http: Mich würde die Quelle all dieser Schandtaten interessieren.. Ich kann ähnliche Fakten in die Tastatur hämmern. Da bin ich dann ganz kreativ. Ich arbeite von jetzt ab mit der virtuellen Kriegslist der linksaussen. Ich will es beleghaft!

Die werden ja wohl ein C-Rohr und einen Wasserschlauch mit entsprechender Düse in dem Knast haben sowie ein paar Knüppel mit denen sie die Muschkoten, nach der Dusche, windelweich prügeln können. Geht jemand die Wette ein, dass sich die Muschkoten nach ein, zwei 'Sitzungen' wie die Chorknaben benehmen werden?

Schwarze Lederjacke - Jeans - Kleiner als die anderen beiden Tatverdächtigen Es wird langsam Zeit für Es wird Zeit dass die Deutschen wieder zu sich selbst finden und solche Wanzen tot schlagen.

Messerangriff auf Deutsche, vermutlicher Moslem sticht am Bahnhof um sich und brüllt "Alllah ist kackbar". In anderen Meldungen ist wieder nur von "Mann" die Rede, "Allah ist kackbar" wurde da weg gelassen Eine Person schwebt in Lebensgefahr.

Der Bahnhof ist nach wie vor gesperrt. Das Bayerische Landeskriminalamt hat Ermittlungen aufgenommen. Die Attacke ereignete sich nach Polizeiangaben am Dienstag gegen 4.

Vier Männer wurden verletzt, zwei davon schwer, einer schwebt in Lebensgefahr. Ein Soldat hat seinen Auftrag erledigt. Black swan wird dazu gleich einen gesonderten Extra-Strang eröffnen. Es wird Zeit dass die Deutschen wieder zu sich selbst finden und solche Wanzen tot schlagen. Es läuft gerade hier ein Manhunt auf allen Kanälen. Überall Streifenwagen - besonders in der Gegend der Tat. Aber auch an Autobahnabfahrten, Fusstreifen in der Fussgängerzone etc.

Köln hat wohl doch was bewirkt. Ich würde das nicht nur als Messerattacke bezeichnen, sondern als Terroranschlag. Der Typ hätte sich auch in die Luft sprengen können, dann würde es jetzt mehrere Tote geben. Wer Allah schreit und dann auf Passanten einsticht, nimmt es hin, dass er dabei selbst drauf gehen kann. Stell doch mal die Links online. Den ganzen Hoaxmist müsste ich ja stundenlang googlen.

Du hast das doch bestimmt alles abgespeichert. Okay Faulie, ich pick jetzt mal auf die schnelle ein Beispiel raus. Weisst du, das geht ganz einfach: Und weisst du, wenn du ned gar so stinkend faul wärst, dann hättest du die Sammelquelle innerhalb von 10 Sekunden längst selbst rausgefunden, und bei der stehen wiederum unten über Quellenangaben und Einzelnachweise. In Israel gibt es solche Attacken seit Monaten. Exekutionen an Ort und Stelle, konnte man diese Anschläge reduzieren.

Das ist vermutlich erst der Anfang. Hier in brd - Schlaraffia für traumatisierte Mohammed - Jünger werden die Einheimischen den Tätern schutzlos ans Messer geliefert! Und das ist hier Programm, um nicht zu sagen Pogrom! Ein Faulpelz bin ich. Aber alles aufrechnen und abarbeiten an Greultaten beider Flügel nutzt alles nichts.

Die Geschichte nimmt seinen Lauf. Heute Morgen war Grafing. Mal sehen, was noch so passiert. Hey, da sind wir mal zur Abwechslung einer Meinung. Mein Beitrag war ja auch nur die Reaktion auf den Einwurf "Lichtenhagen" und weil rechte Übergriffe hier dann als "Freiheitskampf" hochstilisiert und ideologisch verklärt wurden. Primitiver, gewalttägiger Pöbel ist nunmal genau das - wurscht ob von links, rechts oder sonstwo. Ein Mann starb, drei weitere Menschen wurden verletzt.

Das Bayerische Landeskriminalamt hat die Ermittlungen übernommen. Als nächstes laufen sie mit Macheten rum. ICH lauf mit was ähnlichem rum. Damit ich etwas entgegenzusetzen habe. Passt in meine Umhängetasche - Und macht aus dem Agressor Hackfleisch. Das teilte das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge auf Anfrage mit. Ich würde das nicht nur als Messerattacke bezeichnen, sondern als Terroranschlag.. Würden Deutsche, die im Ausland keinenlei Cent Unterstützung erhalten, sich so benehmen wie die steuerkostenden Asylanten-Schmarotzer hier, würde man sie umgehenst lynchen.

Gut, woher sollst du das wissen, du warst ja noch nie dort. Lt Focus soll es sich um einen "Deutschen" handeln Gibt wahrscheinlich eh nur verpixelte Fotos, wegen dem Täterschutz Sind die Bilder verpixelt, ist doch alles klar.

In Bremen gab es am Wochenende gleich drei Polizeieinsätze gegen ein Rudel "Schutzbedürftige", die am Weserstrand Frauen massiv belästigt hatten. Ausser Platzverweisen gab es aber nichts durchgreifendes.

Und der Sommer hat erst angefangen! Voneinander lernen, sich gegenseitig bereichern So gewinne ich garantiert irgendeinen Integrationspreis und komme im Fernsehen: Die Wahlkampfkosten der AfD dürften überschaubar sein. Es geht mir langsam derbe auf den Sack! Als wäre das DER Feind schlechthin. Ich habe nie Sympathien für die AfD gehabt, aber immer mehr merke ich, dass die Öffentlichkeit nach Strich und Faden besch Wir haben mal einen Text und Bilder eines uns bekannten Schreibers aus einer Gruppe übernommen.

Das spätere Opfer ein 23 jähriger Chemnitzer , wollte zum Abschluss des gestrigen Männertagsausfluges vor der Heimfahrt, im Mc Donalds an der Zentralhaltestelle ca. Auf dem Weg zum Eingang, rempelte ihn aus einer Gruppe von 8 jungen südländischen Männern Jahre einer sehr stark an. Durch die Abwehrreaktion des Geschädigten, wurde nun nicht der Bauch, sondern der rechte Arm schwer verletzt.

Anzeige wurde aber aufgrund der ärztlichen Untersuchungen erst heute ge- macht. Wir wünschen ihm alles erdenklich Gute und auch eine schnelle psychische Verarbeitung der Tat. Sie wissen ja mittlerweile, dass sie in Deutschland fast alles dürfen. Was hier immer wieder, täglich, stündlich ohne Konsequenzen abgeht, ist nur noch mit dem Migrantenbonus erklärbar.

Autofahrer prügelt Neuköllner Piraten Fraktionschef ins Khs. Je früher man seinen Weg als Fachkraft fürs Fleischereihandwerk einschlägt und den Umgang mit den entsprechenden Werkzeugen erlernt, desto besser Beide Jungs sind polizeibekannt — einer gilt als Intensivtäter. Am besten wirkt dann der Aspekt der "Diskriminierung" und des "Hassverbrechens" noch strafverschärfend. Braucht das HPF eigentlich nicht mal einen neuen Server, damit die Links noch gespeichert werden können?

Ich fordere eine sofortige Änderung des Strafgesetzbuches: Die Grüne-Chefin Simone Peter findet trotzdem: Ich habe meinen Gesetzesvorschlag ja gestern schon gepostet. Früher oder später wird unser Herr Maas das schon richten, da bin ich ganz zuversichtlich ;. Die hat gut Reden mit dem Gesicht. Musels sinds vermutlich eh dran gewöhnt, die umzudrehen: D Deren Weiber sehen doch selbst nicht besser aus. Hier, in Baden-Württemberg wurde dies hier zur ersten muslimischen Landtagspräsidentin gewählt, ebenfalls in der Partei der Grünen: Es ist ein Link, damit du nicht sagen kannst, du seist ohne Absicht dort hingelangt.

Bin mit dieser Formulierung nicht ganz einverstanden, denn vieles spricht dafür, dass die alten Neandertaler nicht unkultiviert waren. Bei Musels im Allgemeinen und Tschetschenen im Besonderen kann man das zumeist verneinen, fast durchweg nur Gesindel Oben ohne, Mascherl um den Hals, Blumen verteilend - so spazierte am vergangenen Freitag angesichts einer Muttertagsaktion ein Wrestler nahe der Wiener Millennium City durch die Brigittenau.

Dann kamen allerdings selbst ernannte "Sittenwächter" mit Messern: Wie mehrfach berichtet war es nicht der erste brutale Übergriff selbst ernannter Sittenwächter in Brigittenau. Warum hat Stalin sie nicht alle nach Sibirien deportiert? Um dieses Volk wäre es nun wirklich nicht schade gewesen! Als die Mutter dann ihren Ehemann per Handy zu Hilfe rief und auch noch der Begleiter der Frau einschritt, eskalierte die Situation sofort.

Sie kommen, um über uns zu herrschen, nicht als Flüchtlinge. Sie prügeln, messern und töten ohne ein Wimperzucken, sie sind der Bodensatz des Bodensatzes der Menschheit. Da hat man die Begründung zur Verurteilung zu 10 Sozialstunden schon gleich zur Hand Es darf wieder geraten werden Der Säugling sei noch am Tatort im pfälzischen Frankenthal gestorben, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit.

Während der Auseinandersetzung stach er mit einem Messer auf die Frau ein. Die Jährige konnte verletzt aus der Wohnung fliehen. Danach packte der Mann laut Polizeiangaben den Säugling und warf ihn in den Tod Dann kaufe ich mal ein "Ü" Die intakte Natur ist ein gigantischer Spielplatz.

Empfehlenswert für Kinder ab 8 Jahre. Wir radeln und schippern entlang von Seen, Flüssen und Kanälen und sehen unterwegs viele typische holländische Fischerdörfer und Landschaften, wie den Nationalpark "De Weerribben", das "Venedig des Nordens" Giethoorn oder das malerische Elburg. Ein Teil der Reisen sind auch ganz exklusiv für Alleinreisende und Singles konzipiert. Ob im Sommer oder zum Skifahren in der Schneezeit: Mit 1a-Kinderbetreuung für die Kleinen und tollem Programm für Teenager.

Junge Erwachsene von erwarten Hotelrabatte. Kinder und Teenager sind im Aldiana Cluburlaub bestens aufgehoben. Dass entschieden wünschen treuen über die partnervermittlung harz single urlaub einen oder einen passenden frauen kennenlernen mallorca partner zu finden. Entspannende Weiterentwickelt herstellung von malt whisky, der jedes harz single mit kind jahr in gedenken an frauen und kinder, weil ich eine partnerin.

Die Silvesterreisen für Singleeltern mit Kind sind schnell ausgebucht! Auch an Singles mit Kind wird hier gedacht! Echte Singlereisen sortiert nach Reiseziel: Echte Singlereisen - Specials: Die Test-Kategorie "Singlereisen" aktualisiert er alle 3 Monate. Singlereisen mit Kind Die besten Veranstalter auf einen Blick. Zu dieser Übersicht "Singlereisen mit Kind".



Bondage forum geile lesben mit dildo


sex in greifswald undercut wieviel mm